Konflikte lösen

Was Sie als Führungskraft über Konflikte im betrieblichen Umfeld wissen sollten.

Christian R. Dickmann

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,70
9,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Konflikte im wirtschaftlichen Umfeld sorgen bei den Beteiligten für Leid und verringern damit die Attraktivität von Arbeitsplätzen. Sie sorgen für verschwendetes Geld, weil sich Energie in der Konfliktaustragung bündelt, die anderswo fehlt. Daher macht es Sinn, sich als Führungskraft die Frage zu stellen: "Wie kann ich Konflikte selbst auflösen und wann wäre es besser, einen externen Experten (Mediator) damit zu beauftragen?"

Dieses Buch beleuchtet den Konflikt im Kontext von Unternehmen und vermittelt den Führungskräften ein Gefühl dafür, wie sie mit Konflikten, Streitereien und nachhaltigen Unstimmigkeiten umgehen können. Dafür ist es notwendig, zu verstehen, wie Konflikte entstehen und wie sie sich von anfänglichen Reibereien bis hin zu alles vernichtenden Kampfhandlungen entwickeln können.

Welche Wege führen aus Konflikten und welche Vor- und Nachteile haben die einzelnen Lösungspfade an sich? Warum bewirken gerader im Kontext der Arbeit Konflikte negative Gefühle wie Angst und was macht im betrieblichen Umfeld Konflikte so schwierig handhabbar?

Was versteht man unter Mobbing und vor allem: Wie erkennen Sie aus Ihrer Führungsrolle heraus, ob Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemoppt werden? Was können Sie dagegen tun und welche Verantwortung haben Sie gegenüber dem Gesetzgeber Kraft Ihrer Rolle als Leader?

Konflikte kosten sehr viel Geld, weil sie die Energie des Personales binden. Daher scheitern zum Beispiel Projekte oder werden verschleppt, so das Ergebnis einer Studie. Dennoch haben Konflikte auch ihre positiven Seiten. Welche wären das?

Wie lösen Sie Konflikte mit Hilfe mediativer Werkzeugen auf und wann ist es für Sie besser, wenn Sie eine externe Fachkraft, also eine Mediatorin oder einen Mediator beauftragen? Schließlich geht das Buch der Frage nach, wie ein Mediationsverfahren abläuft und wie das Kosten-Nutzen-Verhältnis beim Einsatz der Mediation aussieht.

Christian Rudolf Dickmann, geboren 1968 in Linz, ist Business Development Consultant, Trainer, Mediator und Fachbuchautor. Er greift auf Praxiserfahrung aus 18 Jahren Technikvertrieb und acht Jahren Training und Consulting zurück und hat die HTL für Elektrotechnik, das FH-Studium Wirtschaftsingenieur-wesen, den Lehrgang Rhetorik, den Lehrgang für Trainer in der Erwachsenenbildung und den Lehrgang Mediation absolviert.

2010 hat Dickmann sein Unternehmen Seven Tools Consulting gegründet.

Seine Firma steht für firmeninterne Personalentwicklung in Form von individuell gestalteten, maßgeschneiderten Trainings und Workshops zum Thema „Geschäftsbeziehungen erfolgswirksam gestalten“.
Zu seinen Kunden zählen Firmen, die anspruchsvolle Produkte und hochwertige Dienstleistungen vermarkten.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.01.2015
Verlag Epubli
Seitenzahl 84
Maße (L/B/H) 19/12,5/0,4 cm
Gewicht 111 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7375-2373-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0