Mauersegler
Band 24390

Mauersegler

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mauersegler

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

51674

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

26.08.2015

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

51674

Erscheinungsdatum

26.08.2015

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

224 (Printausgabe)

Dateigröße

1797 KB

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783257606973

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 23.07.2021

Bewertungsnummer: 1534084

Bewertet: eBook (ePUB)

Für fünf langjährige Freunde beginnt das letzte Drittel ihres Lebens, doch die Aussicht auf ein Altenheim wirkt nicht sonderlich verlockend. Also gründen sie eine lebensfrohe Alters-WG. Aber die Realität des Alterns und des Todes holt sie ein, und so sind sie gezwungen, eine ungewöhnliche Lösung für ein selbstbestimmtes Ende zu finden. Ein mit Feinsinn und intelligentem Humor geschriebener Roman, der mutig wichtigste menschliche Themen aufgreift und zu literarischer Hochform bringt. Lesevergnügen und philosophisches Denkstück in einem.
Melden

Bewertung am 23.07.2021
Bewertungsnummer: 1534084
Bewertet: eBook (ePUB)

Für fünf langjährige Freunde beginnt das letzte Drittel ihres Lebens, doch die Aussicht auf ein Altenheim wirkt nicht sonderlich verlockend. Also gründen sie eine lebensfrohe Alters-WG. Aber die Realität des Alterns und des Todes holt sie ein, und so sind sie gezwungen, eine ungewöhnliche Lösung für ein selbstbestimmtes Ende zu finden. Ein mit Feinsinn und intelligentem Humor geschriebener Roman, der mutig wichtigste menschliche Themen aufgreift und zu literarischer Hochform bringt. Lesevergnügen und philosophisches Denkstück in einem.

Melden

Bewertung am 06.10.2021

Bewertungsnummer: 1582441

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fünf Freunde aus Kindertagen wagen das Experiment einer Alt-Herren-WG, aus der wohl keiner mehr ausziehen wird … Ein „Tod“-ernstes Thema, dem Poschenrieder jedoch viele heitere Seiten abgewinnt. Die guten Stunden des Lebens noch genießen und gemeinsam das Lebensende bewältigen - das hat Tiefgang und Nachhall und liest sich doch leicht und flüssig. Ein zu trauriges Ende ist nicht zu befürchten: Wie im richtigen Leben geht es auch in diesem Buch am Ende einfach gut weiter!
Melden

Bewertung am 06.10.2021
Bewertungsnummer: 1582441
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fünf Freunde aus Kindertagen wagen das Experiment einer Alt-Herren-WG, aus der wohl keiner mehr ausziehen wird … Ein „Tod“-ernstes Thema, dem Poschenrieder jedoch viele heitere Seiten abgewinnt. Die guten Stunden des Lebens noch genießen und gemeinsam das Lebensende bewältigen - das hat Tiefgang und Nachhall und liest sich doch leicht und flüssig. Ein zu trauriges Ende ist nicht zu befürchten: Wie im richtigen Leben geht es auch in diesem Buch am Ende einfach gut weiter!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mauersegler

von Christoph Poschenrieder

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Heike Fischer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Heike Fischer

Thalia Hürth – EKZ Hürth-Park

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein lesenswerter, wortwitziger Roman über fünf Herren, die ein selbstbestimmtes Leben in einer Alten-WG in einer Villa am See führen möchten. Sie ahnen es schon, es hört sich leichter an als es ist ;-) Ein Roman mit alter weisem und zwinkerndem Tiefgang.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein lesenswerter, wortwitziger Roman über fünf Herren, die ein selbstbestimmtes Leben in einer Alten-WG in einer Villa am See führen möchten. Sie ahnen es schon, es hört sich leichter an als es ist ;-) Ein Roman mit alter weisem und zwinkerndem Tiefgang.

Heike Fischer
  • Heike Fischer
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Simone Page

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Simone Page

Thalia Kaufbeuren

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fünf langjährige Freunde gründen in einem schönen Haus am See, eine Alten- WG.Sie verpflichten sich gegenseitig zur Sterbehilfe, wenn es mal soweit kommen sollte.Zunächst aber lassen sie es ich ohne Ehefrauen und Pflegerin richtig gut gehen, bis der Ernstfall zum 1.Mal eintritt.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fünf langjährige Freunde gründen in einem schönen Haus am See, eine Alten- WG.Sie verpflichten sich gegenseitig zur Sterbehilfe, wenn es mal soweit kommen sollte.Zunächst aber lassen sie es ich ohne Ehefrauen und Pflegerin richtig gut gehen, bis der Ernstfall zum 1.Mal eintritt.

Simone Page
  • Simone Page
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Mauersegler

von Christoph Poschenrieder

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mauersegler