• Das Paket
  • Das Paket

Das Paket

Psychothriller

eBook

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Der neue Psychothriller von Sebastian Fitzek!
Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den "Friseur" nennt - weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet.
Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der "Friseur" könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen. Nur in ihrem kleinen Haus am Rande des Berliner Grunewalds fühlt sie sich noch sicher - bis der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für ihren Nachbarn anzunehmen.
Einen Mann, dessen Namen sie nicht kennt und den sie noch nie gesehen hat, obwohl sie schon seit Jahren in ihrer Straße lebt ...

"In Zeitsprüngen führt Fitzek seine Leser auf falsche Fährten, durch intensive seelische Erschütterungen und atemberaubende Was-wäre-wenn-Konstrukte in ein furioses Finale, in dem sämtliche Gewissheiten und Mutmaßungen der Leser clever auf den Kopf gestellt werden."
Kölner Stadt-Anzeiger, 06.01.2017

Details

Verkaufsrang

843

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

26.10.2016

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

843

Erscheinungsdatum

26.10.2016

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

432 (Printausgabe)

Dateigröße

948 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783426440087

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

116 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Was für eine Entäuschung

Bewertung aus Chur am 03.02.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Mein zweites Fitzek Buch. Habe sie blind gekauft weil sie so hoch gelobt werden. Ich kann diese Begeisterung nicht nachvollziehen. Die Story hat mit Realität überhaupt nichts zu tun. Es gibt kaum Handlung. Es wird gelabert und gelabert. Man wird über 280 Seiten über die Psychoprobleme der Hauptperson zugetextet. Also mich interessiert das nicht. Ich kauf sicher keinen Fitzek mehr.

Was für eine Entäuschung

Bewertung aus Chur am 03.02.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Mein zweites Fitzek Buch. Habe sie blind gekauft weil sie so hoch gelobt werden. Ich kann diese Begeisterung nicht nachvollziehen. Die Story hat mit Realität überhaupt nichts zu tun. Es gibt kaum Handlung. Es wird gelabert und gelabert. Man wird über 280 Seiten über die Psychoprobleme der Hauptperson zugetextet. Also mich interessiert das nicht. Ich kauf sicher keinen Fitzek mehr.

Sensationell gut

Bewertung aus Swisttal am 15.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Wie jedes Buch von Fitzek kann man das Buch kaum aus der Hand legen. Das Ende ist zwar nicht wirklich überraschend, aber bis dahin ist das Buch sehr spannend.

Sensationell gut

Bewertung aus Swisttal am 15.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Wie jedes Buch von Fitzek kann man das Buch kaum aus der Hand legen. Das Ende ist zwar nicht wirklich überraschend, aber bis dahin ist das Buch sehr spannend.

Unsere Kund*innen meinen

Das Paket

von Sebastian Fitzek

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Michelle Gomez

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Michelle Gomez

Thalia Pforzheim

Zum Portrait

4/5

Ein Buch, welches ich kaum aus der Hand legen konnte

Bewertet: eBook (ePUB)

Mein erster, aber definitiv nicht mein letzter Fitzek! Psychologisch und spannend erzählt er die Geschichte von Emma, die ein traumatisches Erlebnis zu verarbeiten hat. Das sich aber alles noch weiter zuspitzten wird, als sie ein Paket für ihren Nachbarn annimmt, hätte sie sich nie träumen lassen. Sebastian Fitzek hat einen unglaublich packenden Schreibstil, welcher sich beim Lesen anfühlt, als wäre man mitten im Geschehen. Ich lese selten Thriller, aber dank diesem Buch wird sich das wohl ändern. Man fiebert der Auflösung entgegen, verdächtigt alles und jeden und mit jedem Kapitel taucht man mehr in das Psychospiel ein, das der Täter mit Emma spielt... oder ist doch alles nur Einbildung? Für Neueinsteiger ins Genre, aber auch für jeden, der gerne Psychothriller liest.
4/5

Ein Buch, welches ich kaum aus der Hand legen konnte

Bewertet: eBook (ePUB)

Mein erster, aber definitiv nicht mein letzter Fitzek! Psychologisch und spannend erzählt er die Geschichte von Emma, die ein traumatisches Erlebnis zu verarbeiten hat. Das sich aber alles noch weiter zuspitzten wird, als sie ein Paket für ihren Nachbarn annimmt, hätte sie sich nie träumen lassen. Sebastian Fitzek hat einen unglaublich packenden Schreibstil, welcher sich beim Lesen anfühlt, als wäre man mitten im Geschehen. Ich lese selten Thriller, aber dank diesem Buch wird sich das wohl ändern. Man fiebert der Auflösung entgegen, verdächtigt alles und jeden und mit jedem Kapitel taucht man mehr in das Psychospiel ein, das der Täter mit Emma spielt... oder ist doch alles nur Einbildung? Für Neueinsteiger ins Genre, aber auch für jeden, der gerne Psychothriller liest.

Michelle Gomez
  • Michelle Gomez
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Tanja Volpini

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tanja Volpini

Thalia Bayreuth

Zum Portrait

5/5

Außergewöhnlich spannend!

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieser packende Thriller sticht nicht nur durch seine ungewöhnliche Covergestaltung aus der Masse hervor sondern überzeugt auch durch raffinierte Verwirrspiele, die den Leser bis zum Schluss im Dunkeln tappen lassen.
5/5

Außergewöhnlich spannend!

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieser packende Thriller sticht nicht nur durch seine ungewöhnliche Covergestaltung aus der Masse hervor sondern überzeugt auch durch raffinierte Verwirrspiele, die den Leser bis zum Schluss im Dunkeln tappen lassen.

Tanja Volpini
  • Tanja Volpini
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Paket

von Sebastian Fitzek

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Paket
  • Das Paket