• Die Prinzen
  • Die Prinzen

Die Prinzen

Drei Romane in einem Band

Buch (Taschenbuch)

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Prinzen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,99 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

18588

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.02.2017

Verlag

Heyne

Seitenzahl

864

Maße (L/B/H)

13,2/20,4/5,1 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

18588

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.02.2017

Verlag

Heyne

Seitenzahl

864

Maße (L/B/H)

13,2/20,4/5,1 cm

Gewicht

728 g

Originaltitel

The Captive Prince Book 1, 2, 3

Übersetzer

  • Viola Siegemund
  • Melike Karamustafa

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-31820-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

total empfehlenswert

Hitori aus Cottbus am 25.12.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ehrlich gesagt zu faul viel zu schreiben aber meine Begeisterung und sucht beim lesen wollte ich dennoch mitteilen

total empfehlenswert

Hitori aus Cottbus am 25.12.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ehrlich gesagt zu faul viel zu schreiben aber meine Begeisterung und sucht beim lesen wollte ich dennoch mitteilen

eines meiner absoluten Lieblingsbücher

Kayla aus Köln am 19.10.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Drei Bücher in einem. Für Fans von Das Lied des Achills und Game of Thrones. Eine wundervolle Enemies to Lovers Geschichte mit viel Spannung und schockierenden Wendungen.

eines meiner absoluten Lieblingsbücher

Kayla aus Köln am 19.10.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Drei Bücher in einem. Für Fans von Das Lied des Achills und Game of Thrones. Eine wundervolle Enemies to Lovers Geschichte mit viel Spannung und schockierenden Wendungen.

Unsere Kund*innen meinen

Die Prinzen

von C.S. Pacat

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Alina Hüller

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alina Hüller

Thalia Bielefeld - EKZ Loom

Zum Portrait

5/5

Zwei Königreiche. Zwei Prinzen. Einer der Sklave, einer sein Meister

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anfangs war das Buch ein wenig gewöhnungsbedürftig aufgrund der neuen Welt, aber irgendwann konnte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen, weil es mich so gefesselt hat. Die Story bleibt spannend bis zum Schluss mit vielen unerwarteten Wendungen und "Nein, bitte nicht!"-Reaktionen. Sensible Themen wie Vergewaltigung und Sklaverei werden angesprochen, aber auch vom Autor nicht gut geheißen.
5/5

Zwei Königreiche. Zwei Prinzen. Einer der Sklave, einer sein Meister

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anfangs war das Buch ein wenig gewöhnungsbedürftig aufgrund der neuen Welt, aber irgendwann konnte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen, weil es mich so gefesselt hat. Die Story bleibt spannend bis zum Schluss mit vielen unerwarteten Wendungen und "Nein, bitte nicht!"-Reaktionen. Sensible Themen wie Vergewaltigung und Sklaverei werden angesprochen, aber auch vom Autor nicht gut geheißen.

Alina Hüller
  • Alina Hüller
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Julie Lapierre

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julie Lapierre

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

5/5

Prinz, Mörder, Sklave, Geliebter. Zwei Königreiche und ein Krieg.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch hat mich vom Anfang bis zum Ende in Atem gehalten. Ich konnte es kaum aus der Hand legen. Es ist super fesselnd und spannend und voller Intrigen, bei denen man irgendwann gar nicht mehr weiß, wo vorne und hinten ist. Überraschungen und Plot Twists bleiben also nicht aus. Auch die Beziehung zwischen Damen und Laurent ist etwas ganz besonderes und es ist wirklich schön, aber auch nervenaufreibend ihre Entwicklung zu verfolgen. An sich spricht das Buch allerdings auch sehr sensible Themen wie Sklaverei, Vergewaltigung und den Hang eines Charakters zur Pädophilie an. Man sollte sich darüber im Klaren sein, bevor man dieses Buch liest, sich davon jedoch nicht abhalten lassen, da die Autorin diese Themen keineswegs auf die leichte Schulter nimmt und nicht gut heißt.
5/5

Prinz, Mörder, Sklave, Geliebter. Zwei Königreiche und ein Krieg.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch hat mich vom Anfang bis zum Ende in Atem gehalten. Ich konnte es kaum aus der Hand legen. Es ist super fesselnd und spannend und voller Intrigen, bei denen man irgendwann gar nicht mehr weiß, wo vorne und hinten ist. Überraschungen und Plot Twists bleiben also nicht aus. Auch die Beziehung zwischen Damen und Laurent ist etwas ganz besonderes und es ist wirklich schön, aber auch nervenaufreibend ihre Entwicklung zu verfolgen. An sich spricht das Buch allerdings auch sehr sensible Themen wie Sklaverei, Vergewaltigung und den Hang eines Charakters zur Pädophilie an. Man sollte sich darüber im Klaren sein, bevor man dieses Buch liest, sich davon jedoch nicht abhalten lassen, da die Autorin diese Themen keineswegs auf die leichte Schulter nimmt und nicht gut heißt.

Julie Lapierre
  • Julie Lapierre
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Prinzen

von C.S. Pacat

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Prinzen
  • Die Prinzen