Gefährlicher Lavendel
Band 3
Ein Leon Ritter-Krimi Band 3

Gefährlicher Lavendel

Der dritte Fall für Leon Ritter | Die Bestseller-Reihe aus der Provence | Spannende Urlaubslektüre für Südfrankreich-Fans

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €

Gefährlicher Lavendel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Der Frühling in Le Lavandou ist warm und verheißt einen herrlichen Sommer. Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter fühlt sich längst als echter Südfranzose und verbringt gemeinsam mit Isabelle viel Zeit auf seinem Weinberg. Doch die Idylle wird getrübt, als Leon zwei brutal zugerichtete Leichen obduzieren muss. Staatsanwaltschaft und Kommissarin haben schnell einen Verdächtigen zur Hand, doch Leon ist skeptisch und beginnt selbst zu ermitteln. Er kommt einer jahrzehntealten Geschichte auf die Spur und steht plötzlich vor der Frage, ob es gerechte Rache gibt. Da braut sich über der ausgetrockneten Erde der Provence ein apokalyptisches Gewitter zusammen, und Leon darf keine Zeit verlieren ...

Details

Verkaufsrang

2284

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

07.04.2017

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

2284

Erscheinungsdatum

07.04.2017

Verlag

Ullstein Verlag

Seitenzahl

496 (Printausgabe)

Dateigröße

6309 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783843715171

Weitere Bände von Ein Leon Ritter-Krimi

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

55 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

spannend bis zur letzten Seite

Bewertung aus Küssnacht am Rigi am 19.09.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

man ist beim lesen mit Spannung immer dabei in der einmaligen Gegend von Le Lanvandou, wo ich seit jähren meine Ferien verbringe und warte mit Spannung un Freude auf das nächste Buch.

spannend bis zur letzten Seite

Bewertung aus Küssnacht am Rigi am 19.09.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

man ist beim lesen mit Spannung immer dabei in der einmaligen Gegend von Le Lanvandou, wo ich seit jähren meine Ferien verbringe und warte mit Spannung un Freude auf das nächste Buch.

Etwas überfrachtet

Bewertung aus Recklinghausen am 10.08.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe mit Begeisterung die beiden ersten Lavendel-Bücher gelesen. Der Schreibstil ist leicht und locker und selbst die Kleinigkeiten und Nebensächlichkeiten wunderbar beschrieben. Man sieht sich schon selbst vor dem Café sitzen oder auf dem Boule-Platz stehen. Im 3. Band fand ich es leider nicht so gelungen. Manche Zusammenhänge musste ich mir anfangs mühsam zusammensuchen, da mir die Namen und die privaten Verflechtungen nicht mehr so geläufig waren, manches hatte ich auch anders in Erinnerung, z.B. die Zigarettenmarke der Besten Boulspielerin. Das fand ich doch etwas verwirrend und wäre leicht vermeidbar gewesen, wenn ein Nebensatz mit einer Erläuterung dabei gewesen wäre. Insgesamt fand ich den 3. Band aber inhaltlich etwas überfrachtet. Auf die Entführung z.B. hätte ich am Ende gut verzichten können. Auf mich machte das den Eindruck, als wenn der Verlag eine gewisse Seitenzahl vorgegeben hatte, die noch erreicht werden musste. Trotz allem wünsche ich mir mehr von dieser Reihe - aber bitte wieder wie im 1. und 2. Band :-)!

Etwas überfrachtet

Bewertung aus Recklinghausen am 10.08.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe mit Begeisterung die beiden ersten Lavendel-Bücher gelesen. Der Schreibstil ist leicht und locker und selbst die Kleinigkeiten und Nebensächlichkeiten wunderbar beschrieben. Man sieht sich schon selbst vor dem Café sitzen oder auf dem Boule-Platz stehen. Im 3. Band fand ich es leider nicht so gelungen. Manche Zusammenhänge musste ich mir anfangs mühsam zusammensuchen, da mir die Namen und die privaten Verflechtungen nicht mehr so geläufig waren, manches hatte ich auch anders in Erinnerung, z.B. die Zigarettenmarke der Besten Boulspielerin. Das fand ich doch etwas verwirrend und wäre leicht vermeidbar gewesen, wenn ein Nebensatz mit einer Erläuterung dabei gewesen wäre. Insgesamt fand ich den 3. Band aber inhaltlich etwas überfrachtet. Auf die Entführung z.B. hätte ich am Ende gut verzichten können. Auf mich machte das den Eindruck, als wenn der Verlag eine gewisse Seitenzahl vorgegeben hatte, die noch erreicht werden musste. Trotz allem wünsche ich mir mehr von dieser Reihe - aber bitte wieder wie im 1. und 2. Band :-)!

Unsere Kund*innen meinen

Gefährlicher Lavendel

von Remy Eyssen

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von M. Armlich

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M. Armlich

Thalia Cloppenburg

Zum Portrait

4/5

Ein herrlicher Frühling in der Provence - Das perfekte Ambiente für zwei übel zugerichtete Leichen!

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum dritten Mal ermittelt der deutsche Rechtsmediziner Leon Ritter dort, wo andere Menschen Urlaub machen. Ein bekannter Richter und ein Apotheker wurden getötet und vorher offenbar gefoltert. So wie es aussieht reichen jedoch die Ursachen dafür weit in die Vergangenheit rein. Wer die bisherigen Fälle des Pathologen mochte, kann auch hier wieder ohne Bedenken zuschlagen. Man kann die Atmosphäre der frühlingshaften Provence quasi spüren und nebenbei mit Dr. Ritter in einem spannenden Kriminalfall ermitteln. Genau das Richtige für eine leichte und doch spannende Sommerlektüre.
4/5

Ein herrlicher Frühling in der Provence - Das perfekte Ambiente für zwei übel zugerichtete Leichen!

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum dritten Mal ermittelt der deutsche Rechtsmediziner Leon Ritter dort, wo andere Menschen Urlaub machen. Ein bekannter Richter und ein Apotheker wurden getötet und vorher offenbar gefoltert. So wie es aussieht reichen jedoch die Ursachen dafür weit in die Vergangenheit rein. Wer die bisherigen Fälle des Pathologen mochte, kann auch hier wieder ohne Bedenken zuschlagen. Man kann die Atmosphäre der frühlingshaften Provence quasi spüren und nebenbei mit Dr. Ritter in einem spannenden Kriminalfall ermitteln. Genau das Richtige für eine leichte und doch spannende Sommerlektüre.

M. Armlich
  • M. Armlich
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ulrike Keller-Kotterba

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ulrike Keller-Kotterba

Thalia Mannheim - Planken

Zum Portrait

5/5

Gefährlicher Lavendel

Bewertet: eBook (ePUB)

Wer hätte das gedacht. Statt mit bei einem vermeintlichen geheimen Liebesabenteuer landet ein seit Tagen vermißter, über die Region bekannter Richter, übelst zugerichtet auf dem Seziertisch von Leon Ritter in der Rechtmedizin in Le Lavandou. Und dort bleibt er nicht der Einzige... Spannende Lektüre besonders für den Frankreich-Urlaub oder als Kopfkino für Daheimgebliebene. Deftig, aber dabei herrlich atmosphärisch!
5/5

Gefährlicher Lavendel

Bewertet: eBook (ePUB)

Wer hätte das gedacht. Statt mit bei einem vermeintlichen geheimen Liebesabenteuer landet ein seit Tagen vermißter, über die Region bekannter Richter, übelst zugerichtet auf dem Seziertisch von Leon Ritter in der Rechtmedizin in Le Lavandou. Und dort bleibt er nicht der Einzige... Spannende Lektüre besonders für den Frankreich-Urlaub oder als Kopfkino für Daheimgebliebene. Deftig, aber dabei herrlich atmosphärisch!

Ulrike Keller-Kotterba
  • Ulrike Keller-Kotterba
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Gefährlicher Lavendel

von Remy Eyssen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Gefährlicher Lavendel