Glück kommt selten allein ...

Eckart von Hirschhausen

(34)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Glück geht vorbei - zum Glück! Ein Lesebuch der besonderen Art.
Mit dem Glück ist es wie mit Diäten oder Erkältungskrankheiten: tausend Rezepte - aber keine überzeugenden Erfolge. Gar keine? Deutschlands lustigster Arzt findet die Trüffel der Glücksforschung, das Kuriose, Komische und Menschliche. Endlich spricht einer aus, was keiner wahrhaben will: Wir sind von Natur aus bestens geeignet, das Glück zu suchen, aber eklatant schlecht darin, zufrieden zu sein. Warum? Wer die evolutionären Webfehler in unseren Wünschen kennt, hat gut lachen. Ein erfrischend provokanter Perspektivenwechsel auf Finanzkrise, Partnerwahl und Erdbeermarmelade.

Man muss sich Hirschhausen als einen glücklichen, weil glückbringenden Menschen vorstellen.

Produktdetails

Verkaufsrang 1837
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 24.12.2016
Illustrator Esther Wienand, Änni Perner, Jörg Pelka
Verlag Rowohlt Verlag
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Dateigröße 14958 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783644001077

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein humorvolles Buch, dass medizinisches Fachwissen mit lustigen Alltagsanekdoten untermauert. Tolle Geschenkidee, die an die vielen positiven Seiten des Lebens erinnert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Von Hirschhausen beleuchtet und erklärt auf witzige und leichte Art und Weise Erkenntnisse der Glücksforschung. Eine tolle und äußert interessante Unterhaltung. Tolle Geschenkidee.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
31
3
0
0
0

Mit viel Humor erfahren wir mehr über die Diamanten der Glücksforschung
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 08.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Glück liegt in unserer Verantwortung, sagt doch schon ein altes Sprichwort Jeder ist seines Glückes Schmied. Aber nicht jeder schwingt den Schmiedehammer sehr souverän und so hauen wir uns bei der Suche nach dem Glück, das ein oder andere Mal auf den Finger. Dr. Eckart von Hirschhausen schreibt unterhaltsam, witzig und mit vie... Glück liegt in unserer Verantwortung, sagt doch schon ein altes Sprichwort Jeder ist seines Glückes Schmied. Aber nicht jeder schwingt den Schmiedehammer sehr souverän und so hauen wir uns bei der Suche nach dem Glück, das ein oder andere Mal auf den Finger. Dr. Eckart von Hirschhausen schreibt unterhaltsam, witzig und mit viel Selbstironie über unsere verquere Suche nach dem Glück. Er greift die positive Psychologie auf: Erfüllung und Zufriedenheit sind keine Frage des Schicksals, sondern die Summe der täglichen Gedanken und Handlungen. Damit wird Glück machbar. Dr. Eckart von Hirschhausen baut Brücken und verbindet Wissen mit Witz, aktueller Forschung, alten Weisheiten und Tiefgang. Es wimmelt in diesem Buch nur so von "Haha" und "Aha-Effekten". Übungen, Selbsttests, inspirierende Illustrationen und konkrete Tipps stehen neben Neuestem aus der Hirnforschung. Schon ohne eine einzige Übung, allein das Lesen des Buchs hat mich glücklich gemacht

Humorvoll und doch informativ - ein Glücksfall
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 24.03.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Meine Erwartungen an dieses Buch waren nicht allzu hoch, sind jedoch gleich mehrfach übertroffen worden. Die Lektüre ist sehr angenehm, vielseitig und inhaltlich lohnend. Rundum empfehlenswert.

Ein super lustiges Hörbuch, das ich absolut empfehlen kann
von Areti aus Melle am 16.05.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Inhalt: Mit dem Glück ist es wie mit Diäten oder Erkältungskrankheiten: tausend Rezepte – aber keine überzeugenden Erfolge. Gar keine? Deutschlands lustigster Arzt findet die Trüffel der Glücksforschung, das Kuriose, Komische und Menschliche. Endlich spricht einer aus, was keiner wahrhaben will: Wir sind von Natur aus bestens g... Inhalt: Mit dem Glück ist es wie mit Diäten oder Erkältungskrankheiten: tausend Rezepte – aber keine überzeugenden Erfolge. Gar keine? Deutschlands lustigster Arzt findet die Trüffel der Glücksforschung, das Kuriose, Komische und Menschliche. Endlich spricht einer aus, was keiner wahrhaben will: Wir sind von Natur aus bestens geeignet, das Glück zu suchen, aber eklatant schlecht darin, zufrieden zu sein. Muss das sein? Wer die evolutionären Webfehler in unseren Wünschen kennt, hat gut Lachen. Ein erfrischend provokanter Perspektivenwechsel auf Finanzkrise, Partnerwahl und Erdbeermarmelade. Meine Meinung: "Glück kommt selten allein" von Eckart von Hirschhausen ist ein super lustiges Hörbuch, das mir sehr viel Spaß gemacht hat. Das Hörbuch ist aufgeteilt in 2 CDs mit jeweils ca. 70 Minuten. Die CDs sind in zwei Plastikeinfassungen gesichert, die sich in einer aufklappbaren Papphülle befinden. Mit dabei ist ein Booklet mit einem Vorwort, einem Hinweis zur Stiftung "Humor hilft heilen", einem Glückskompass inklusive Gebrauchsanweisung und anderen Sprüchen und Glücksmomenten. Das Hörbuch ist folgendermaßen gegliedert: CD 1: Nach einem Vorwort für Optimisten und Pessimisten, bei dem der Pessimist von Vince Ebert gelesen wird, folgen die Kapitel 0 (Glück kommt mit Missverständnissen), 1 (Glück kommt mit anderen), 2 (Glück kommt mit dem Zufall) und 3 (Glück kommt mit dem Genuss). Diese Kapitel sind jeweils noch in Unterkapitel eingeteilt, die zwischen ca. 2 und 10 Minuten lang sind. Somit kann man rasch ein Kapitel zwischendurch hören, auch wenn man mal weniger Zeit hat und weiß genau, wo man wieder einsteigen kann. CD 2: Nach der Fortsetzung von Kapitel 3, folgen Kapitel 4 (Glück kommt mit dem Tun), 5 (Glück kommt mit dem Lassen), sowie Zugaben (Humor hilft heilen) und ein Bonus (40 ist doch kein Alter, wieder von Vince Ebert gelesen). Das Tempo und die Stimme von Eckart von Hirschhausen sind sehr angenehm, sodass man das Hörbuch sehr gut nebenbei hören kann und alles mitbekommt, ohne sich groß darauf konzentrieren zu müssen. Inhaltlich lässt das Hörbuch Alltagssituationen zum Teil sehr witzig erscheinen und lädt auch sonst viel zum Lachen ein. Ich bin froh, dass ich es zu Hause gehört habe, da ich wirklich mehrfach lautstark und herzhaft lachen musste, dass andere Leute mich sicherlich für verrückt erklärt hätten, wenn ich es in der Öffentlichkeit gehört hätte. Fazit: Ich kann dieses Hörbuch, das mit seiner guten Gliederung sowie der angenehmen Stimme überzeugt und für herzhafte Lacher sorgt, nur weiterempfehlen.

  • artikelbild-0