Throne of Glass – Celaenas Geschichte, Novella 1-5

Roman

Throne of Glass

Sarah J. Maas

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,95 €

Accordion öffnen
  • Throne of Glass – Celaenas Geschichte, Novella 1-5

    dtv

    Sofort lieferbar

    9,95 €

    dtv

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Throne of Glass - Celaenas Geschichte, Novella 1-5

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (dtv)

Beschreibung


Was geschah vor ›Throne of Glass‹?

Celaena ist jung, schön – und zum Tode verurteilt. Wie die meistgefürchtete Assassinin der Welt gefasst, verurteilt und in die Minen von Endovier geworfen werden konnte und wie sie ihre erste große Liebe findet, das wird in fünf Geschichten erzählt.

Produktdetails

Verkaufsrang 1444
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 08.12.2017
Verlag dtv
Seitenzahl 496
Maße (L/B/H) 19/13,5/3,7 cm
Gewicht 465 g
Originaltitel The Assassins's Blade
Übersetzer Ilse Layer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-71758-8

Weitere Bände von Throne of Glass

Das meinen unsere Kund*innen

4.8/5.0

18 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

4/5

Vorband

Eine Kundin/ein Kunde am 02.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch habe ich nach der Hauptreihe gelesen, um einen genaueren Einblick in Celeanas Vergangenheit zu bekommen. Der Autorin ist es wirklich gut gelungen, darzustellen, wie Celeana eine Sklavin wurde und wie sie sich durch die Verluste in dem Buch zu der Protagonistin entwickeln konnte, die wir aus der Hauptreihe kennen.

4/5

Vorband

Eine Kundin/ein Kunde am 02.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch habe ich nach der Hauptreihe gelesen, um einen genaueren Einblick in Celeanas Vergangenheit zu bekommen. Der Autorin ist es wirklich gut gelungen, darzustellen, wie Celeana eine Sklavin wurde und wie sie sich durch die Verluste in dem Buch zu der Protagonistin entwickeln konnte, die wir aus der Hauptreihe kennen.

5/5

Celaenas Geschichte

Lexa aus Ulm am 15.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hierbei handelt es sich um die Vorgeschichte zu bekannten „Throne of Glass“ Reihe von Sarah J. Maas und erzählt dem Leser, Geschichten aus der Vergangenheit Celaenas die in der Hauptreihe immer wieder zur Sprache kommen und relevant für die dortige Handlung sind. Es spielt zu ihrer Zeit als Assassinin und vor ihrem Transport nach Endovier. Ich war anfangs unsicher zu welchem Zeitpunkt ich das Prequel lesen sollte. Nach ein bisschen Recherche auf diversen Buchportalen kam ich zu dem Schluss, dass es am sinnvollsten wäre das Buch zwischen Band 3 und 4 zu lesen. Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt fesselnd und Kopfkino anregend. Man taucht völlig in die von ihr erschaffene Welt ein und erlebt die Abenteuer der Charaktere hautnah. Wir begleiten Celaena als sie noch für Arobynn gearbeitet hat und diverse Aufträge für ihn erledigt. Doch in ihr beginnt sich der Widerstand zu regen und es hat mir fast das Herz gebrochen (an sich wusste ich es schon grob aus den Bänden der Reihe) wie tragisch das Ganze zu Ende geht. Man lernt so eine ganz andere Seite der Protagonistin kennen. Im Verlauf der fünf Novellen, denn so ist dieses Buch aufgebaut, lernt man ebenso einige interessante Charaktere kennen, die einem sicher noch später über den Weg laufen werden. Aber auch die gewisse Prise Humor fehlt in dieser Vorgeschichte nicht. Immer wieder hat mich die Protagonistin mit ihrem Sarkasmus und ihrer Schlagfertigkeit zum Lachen gebracht. Und so lesen sich die knapp 500 Seiten auch ruck zuck weg. Auch hier ist wieder alles vereint: Spannung, Action, Humor, eine atemberaubende Fantasywelt und vor allem ein tragisches Ende. Einfach großartig! Die Novellen stehen in Sachen Qualität der Reihe um nichts nach, deswegen auch hier 5 von 5 Sternen.

5/5

Celaenas Geschichte

Lexa aus Ulm am 15.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hierbei handelt es sich um die Vorgeschichte zu bekannten „Throne of Glass“ Reihe von Sarah J. Maas und erzählt dem Leser, Geschichten aus der Vergangenheit Celaenas die in der Hauptreihe immer wieder zur Sprache kommen und relevant für die dortige Handlung sind. Es spielt zu ihrer Zeit als Assassinin und vor ihrem Transport nach Endovier. Ich war anfangs unsicher zu welchem Zeitpunkt ich das Prequel lesen sollte. Nach ein bisschen Recherche auf diversen Buchportalen kam ich zu dem Schluss, dass es am sinnvollsten wäre das Buch zwischen Band 3 und 4 zu lesen. Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt fesselnd und Kopfkino anregend. Man taucht völlig in die von ihr erschaffene Welt ein und erlebt die Abenteuer der Charaktere hautnah. Wir begleiten Celaena als sie noch für Arobynn gearbeitet hat und diverse Aufträge für ihn erledigt. Doch in ihr beginnt sich der Widerstand zu regen und es hat mir fast das Herz gebrochen (an sich wusste ich es schon grob aus den Bänden der Reihe) wie tragisch das Ganze zu Ende geht. Man lernt so eine ganz andere Seite der Protagonistin kennen. Im Verlauf der fünf Novellen, denn so ist dieses Buch aufgebaut, lernt man ebenso einige interessante Charaktere kennen, die einem sicher noch später über den Weg laufen werden. Aber auch die gewisse Prise Humor fehlt in dieser Vorgeschichte nicht. Immer wieder hat mich die Protagonistin mit ihrem Sarkasmus und ihrer Schlagfertigkeit zum Lachen gebracht. Und so lesen sich die knapp 500 Seiten auch ruck zuck weg. Auch hier ist wieder alles vereint: Spannung, Action, Humor, eine atemberaubende Fantasywelt und vor allem ein tragisches Ende. Einfach großartig! Die Novellen stehen in Sachen Qualität der Reihe um nichts nach, deswegen auch hier 5 von 5 Sternen.

Unsere Kund*innen meinen

Throne of Glass – Celaenas Geschichte, Novella 1-5

von Sarah J. Maas

4.8/5.0

18 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von L. Wünsche

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

L. Wünsche

Thalia Dresden - Haus des Buches

Zum Portrait

5/5

Grandiose Vorgeschichte!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin hat sich mit diesem Buch -rund um Celaenas früheres Leben als Assassinin - wieder einmal komplett selbst übertroffen. 5 spannende, abwechslungsreiche, emotionale Geschichten, in denen wir einige lieb gewonnene Charaktere wie Yrene, Ansel und Lysandra noch besser kennenlernen. Die einzelnen Geschichten fügen sich perfekt in einander bis zum großen herzzerreißenden Finale ganz am Schluss. Ich hab mich noch einmal völlig neu verliebt in die Geschichte von „Throne of Glass“, Celaena und vor allem in den wunderbaren Sam. Eine absolute Bereicherung!
5/5

Grandiose Vorgeschichte!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin hat sich mit diesem Buch -rund um Celaenas früheres Leben als Assassinin - wieder einmal komplett selbst übertroffen. 5 spannende, abwechslungsreiche, emotionale Geschichten, in denen wir einige lieb gewonnene Charaktere wie Yrene, Ansel und Lysandra noch besser kennenlernen. Die einzelnen Geschichten fügen sich perfekt in einander bis zum großen herzzerreißenden Finale ganz am Schluss. Ich hab mich noch einmal völlig neu verliebt in die Geschichte von „Throne of Glass“, Celaena und vor allem in den wunderbaren Sam. Eine absolute Bereicherung!

L. Wünsche
  • L. Wünsche
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Katja Treiber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katja Treiber

Thalia Nürnberg

Zum Portrait

5/5

"- und ich werde keine Angst haben."

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr gelungene Vorgeschichte, die viele Einsichten in Celaenas Vergangenheit gibt, sowie viele Verwicklungen und Beziehungen zueinander klarer hervorstellt. Ebenso erhält man interessante Einblicke in verschiedene andere Charaktere, die genauso wichtig für die Reihe sind beziehungsweise sein werden. Man lernt Celaenas alte Liebe Sam endlich näher kennen, erfährt Näheres über die Schweigenden Assassinen und Lysandras und Celaenas Beziehung. Jede einzelne der fünf Kurzgeschichten ist auf ihrer Weise packend und hat dieselbe Sogwirkung wie auch die anderen "Throne of Glass" Bücher. Für Fans der Reihe ein absolutes Lese-Muss.
5/5

"- und ich werde keine Angst haben."

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr gelungene Vorgeschichte, die viele Einsichten in Celaenas Vergangenheit gibt, sowie viele Verwicklungen und Beziehungen zueinander klarer hervorstellt. Ebenso erhält man interessante Einblicke in verschiedene andere Charaktere, die genauso wichtig für die Reihe sind beziehungsweise sein werden. Man lernt Celaenas alte Liebe Sam endlich näher kennen, erfährt Näheres über die Schweigenden Assassinen und Lysandras und Celaenas Beziehung. Jede einzelne der fünf Kurzgeschichten ist auf ihrer Weise packend und hat dieselbe Sogwirkung wie auch die anderen "Throne of Glass" Bücher. Für Fans der Reihe ein absolutes Lese-Muss.

Katja Treiber
  • Katja Treiber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Throne of Glass – Celaenas Geschichte, Novella 1-5

von Sarah J. Maas

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0