Nelly & Pepe
Nelly & Pepe Band 2

Nelly & Pepe

Alles wegen Pepe

Buch (Taschenbuch)

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Nelly & Pepe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 7,99 €
eBook

eBook

ab 5,99 €

Beschreibung

Ein neuer Junge in der Klasse. Eine beste Freundin, die verrücktspielt. Ein verbotenes Graffitibild an der Schulwand und ein hungriger Gecko.
Kurz vor den Osterferien ist allerhand los in der 5c. Kann man Pepe, dem Neuen, vertrauen? Nellys beste Freundin Susa findet ihn komisch, Moritz hat ihn auf dem Kieker und als Pepe auch noch beschuldigt wird, das Graffitibild im Schulgebäude gesprayt zu haben, weiß Nelly gar nicht mehr, was sie denken soll. Noch dazu verhält sich Susa plötzlich ganz seltsam.
Wird Nelly herausfinden, wer hinter dem verbotenen Graffiti steckt? Wird sie Pepe im Kampf gegen Moritz unterstützen und kann sie ihre Freundschaft zu Susa retten?
Ein Kinderbuch über Freundschaft, Vertrauen und Zusammenhalt mitten im Herzen von Wuppertal!

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.04.2017

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.04.2017

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,8 cm

Gewicht

174 g

Auflage

1

Reihe

Nelly & Pepe

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7431-9111-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Schule, Freundschaft und was wirklich zählt...

ikatzhorse2005 aus Suhl am 05.09.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ALLES WEGEN PEPE von Regine Umbach mit wunderbaren Illustrationen von Katharina Netolitzky Ich habe dieses schöne Kinderbuch zusammen mit meinen beiden Kindern (9 und 7 Jahre) im Rahmen einer Buchverlosung auf LovelyBooks gelesen. Die Hauptprotagonisten der 5c sind Nelly, Pepe, Susa und Moritz. Pepe ist der Neue, etwas eigenbrötlerisch und eher ruhig. Nelly ist sehr gerecht, sympathisch und die beste Freundin von Susa. Susa wiederum ist ängstlich, unsicher. Sie wäre gern mutiger und sportlicher. Moritz ist der absolute Klassenrowdy und hat daran Gefallen mit seinem Kumpel Malek andere Kinder zu ärgern. Kinder mit ihrer Gefühlswelt wie sie überall an den Schulen zu finden sind . Daher ist auch der Schreibstil altersentsprechend, sehr gut zum selbst lesen oder für jüngere Zuhörer zum Vorlesen geeignet. Perfekt und leicht verständlich, trotz ethischer Tiefe! Die Texte sind verständlich und flüssig. Hierbei sind die kurz gehaltenen lesefreundlichen Abschnitte mit passenden Illustrationen sehr hilfreich. Das Buch handelt von Ausgrenzung und Mobbing in der Schule. Man spürt die Angst und möchte helfen. Ein brandaktuelles Thema, das hier kindgerecht dargestellt wird. Dank der sozialen Aspekte und der Vorbildfunktion, welche dieses Buch auszeichnen, ist es meiner Meinung nach sehr gut als Schullektüre geeignet. Denkanstöße zu positiven Diskussionen werden gegeben. Beim Lesen gewinnt man wertvolle Eindrücke über das Gefühlsleben und-chaos der beteiligten Personen. Somit ist Nelly & Pepe für Jungen und Mädchen sehr interessant. Beleuchtet werden auch die Familiensituationen der einzelnen Kinder, die nicht immer einfach sind. So entsteht ein tieferes Verständnis beim Leser. Man wünscht sich, das alles gut wird, alle Probleme der Kinder gelöst werden. Die anderen, einschließlich der Familie sollen jeden so akzeptieren, wie er ist. Highlight für uns war Mr. Iceman, ein bezaubernd schillernder Gecko, der das Eis zum schmelzen bringt. Liebevolle Details, gelungene Illustrationen und ein farbenfrohes passendes Cover runden das gesamte Buch von Regine Umbach ab. Wir sind sehr glücklich, in die Welt von Nelly, Pepe und Co. eintauchen zu dürfen. Wir haben erlebt, wie aus Missverständnissen, Vorurteilen und Unwissenheit, Mut ,Freundschaft, Vertrauen, Respekt und Zusammenhalt entstehen kann. Empathie und gegenseitiges Verständnis helfen uns dabei. Dank der liebenswürdigen, sympathischen und unglaublich mutigen Protagonisten versteht die Schriftstellerin nachhaltig zu beeindrucken und darüber hinaus zum Nachdenken anzuregen. Es ist eine Freude dieses Büchlein selbst in die Hand zu nehmen. Eine klare Leseempfehlung!

Schule, Freundschaft und was wirklich zählt...

ikatzhorse2005 aus Suhl am 05.09.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ALLES WEGEN PEPE von Regine Umbach mit wunderbaren Illustrationen von Katharina Netolitzky Ich habe dieses schöne Kinderbuch zusammen mit meinen beiden Kindern (9 und 7 Jahre) im Rahmen einer Buchverlosung auf LovelyBooks gelesen. Die Hauptprotagonisten der 5c sind Nelly, Pepe, Susa und Moritz. Pepe ist der Neue, etwas eigenbrötlerisch und eher ruhig. Nelly ist sehr gerecht, sympathisch und die beste Freundin von Susa. Susa wiederum ist ängstlich, unsicher. Sie wäre gern mutiger und sportlicher. Moritz ist der absolute Klassenrowdy und hat daran Gefallen mit seinem Kumpel Malek andere Kinder zu ärgern. Kinder mit ihrer Gefühlswelt wie sie überall an den Schulen zu finden sind . Daher ist auch der Schreibstil altersentsprechend, sehr gut zum selbst lesen oder für jüngere Zuhörer zum Vorlesen geeignet. Perfekt und leicht verständlich, trotz ethischer Tiefe! Die Texte sind verständlich und flüssig. Hierbei sind die kurz gehaltenen lesefreundlichen Abschnitte mit passenden Illustrationen sehr hilfreich. Das Buch handelt von Ausgrenzung und Mobbing in der Schule. Man spürt die Angst und möchte helfen. Ein brandaktuelles Thema, das hier kindgerecht dargestellt wird. Dank der sozialen Aspekte und der Vorbildfunktion, welche dieses Buch auszeichnen, ist es meiner Meinung nach sehr gut als Schullektüre geeignet. Denkanstöße zu positiven Diskussionen werden gegeben. Beim Lesen gewinnt man wertvolle Eindrücke über das Gefühlsleben und-chaos der beteiligten Personen. Somit ist Nelly & Pepe für Jungen und Mädchen sehr interessant. Beleuchtet werden auch die Familiensituationen der einzelnen Kinder, die nicht immer einfach sind. So entsteht ein tieferes Verständnis beim Leser. Man wünscht sich, das alles gut wird, alle Probleme der Kinder gelöst werden. Die anderen, einschließlich der Familie sollen jeden so akzeptieren, wie er ist. Highlight für uns war Mr. Iceman, ein bezaubernd schillernder Gecko, der das Eis zum schmelzen bringt. Liebevolle Details, gelungene Illustrationen und ein farbenfrohes passendes Cover runden das gesamte Buch von Regine Umbach ab. Wir sind sehr glücklich, in die Welt von Nelly, Pepe und Co. eintauchen zu dürfen. Wir haben erlebt, wie aus Missverständnissen, Vorurteilen und Unwissenheit, Mut ,Freundschaft, Vertrauen, Respekt und Zusammenhalt entstehen kann. Empathie und gegenseitiges Verständnis helfen uns dabei. Dank der liebenswürdigen, sympathischen und unglaublich mutigen Protagonisten versteht die Schriftstellerin nachhaltig zu beeindrucken und darüber hinaus zum Nachdenken anzuregen. Es ist eine Freude dieses Büchlein selbst in die Hand zu nehmen. Eine klare Leseempfehlung!

Eine sehr bewegende Geschichte über Freundschaft und Ausgrenzung

Bewertung am 13.07.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin Regine Umbach erzählt in ihrem Buch " Alles wegen Pepe", die Geschichte von Pepe, einem Jungen, der neu in die Klasse 5c kommt und zugleich von Moritz, einem anderen Jungen aus der Klasse, geärgert bzw. gemoppt wird. Als Nelly sich für Pepe einsetzt, setzt sie damit eine "Lawine" von Ereignissen in Gang. Ihre Freundin Susa ist sehr eifersüchtig und kapselt sich von ihr ab. Aber das ist noch nicht alles, denn wer steckt hinter dem verbotenen Graffiti? Das Buch hat mir und meinem Sohn - auch in der fünften Klasse - sehr gut gefallen. Ihm gefielen neben der Spannung in der Geschichte, die Schriftgröße und die Illustrationen. Mir hat besonders gut gefallen, dass es nicht die guten und die schlechten Kinder gab. Jedes Kind zeigt hier Stärken aber auch Schwächen, wenn auch ganz klar Pepe und Nelly eher starke Kinder sind. Was mir besonders gut gefiel, war der familiäre Hintergrund, der bei jedem der Hauptprotagonisten, auch zu Tage trat und somit auch das Verständnis für die einzelnen Kinder. Auch die Erwachsenen kamen zu Wort und hier wurde deutlich, was ein gutes Miteinander bedeutet. Einen besonderen Bonuspunkt verdient in meinen Augen jedoch die Schulleitung, die ich jedem Kind wünschen würde.... mehr kann ich jedoch nicht verraten ohne der Geschichte zu viel vorzugreifen. Auf jeden Fall eine ***** Sterne Leseempfehlung von meinem Sohn und mir!

Eine sehr bewegende Geschichte über Freundschaft und Ausgrenzung

Bewertung am 13.07.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin Regine Umbach erzählt in ihrem Buch " Alles wegen Pepe", die Geschichte von Pepe, einem Jungen, der neu in die Klasse 5c kommt und zugleich von Moritz, einem anderen Jungen aus der Klasse, geärgert bzw. gemoppt wird. Als Nelly sich für Pepe einsetzt, setzt sie damit eine "Lawine" von Ereignissen in Gang. Ihre Freundin Susa ist sehr eifersüchtig und kapselt sich von ihr ab. Aber das ist noch nicht alles, denn wer steckt hinter dem verbotenen Graffiti? Das Buch hat mir und meinem Sohn - auch in der fünften Klasse - sehr gut gefallen. Ihm gefielen neben der Spannung in der Geschichte, die Schriftgröße und die Illustrationen. Mir hat besonders gut gefallen, dass es nicht die guten und die schlechten Kinder gab. Jedes Kind zeigt hier Stärken aber auch Schwächen, wenn auch ganz klar Pepe und Nelly eher starke Kinder sind. Was mir besonders gut gefiel, war der familiäre Hintergrund, der bei jedem der Hauptprotagonisten, auch zu Tage trat und somit auch das Verständnis für die einzelnen Kinder. Auch die Erwachsenen kamen zu Wort und hier wurde deutlich, was ein gutes Miteinander bedeutet. Einen besonderen Bonuspunkt verdient in meinen Augen jedoch die Schulleitung, die ich jedem Kind wünschen würde.... mehr kann ich jedoch nicht verraten ohne der Geschichte zu viel vorzugreifen. Auf jeden Fall eine ***** Sterne Leseempfehlung von meinem Sohn und mir!

Unsere Kund*innen meinen

Nelly & Pepe

von Regine Umbach

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nelly & Pepe