• Kommando Abstellgleis
  • Kommando Abstellgleis
Kommando Abstellgleis ermittelt Band 1

Kommando Abstellgleis

Ein Fall für Kommissarin Capestan 1 - Roman

10,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Beschreibung

Im Pariser Hauptkommissariat wird aufgeräumt. Das ist der Startschuss für eine neue Brigade, in der alle Faulenzer, Schläger und Alkoholiker unschädlich gemacht werden sollen. Die Leitung erhält Anne Capestan, einst hoffnungsvolle Polizistin, die wegen eines fatalen Fehlers vom Dienst suspendiert wurde. Doch Capestan denkt gar nicht daran, sich aufs Abstellgleis schieben zu lassen! In einem schäbigen Büro macht sie sich mit ihrer Loser-Truppe an die Aufklärung alter Fälle, die die Abgründe in der neuen Chefetage zutage bringen ...

"Auch wenn es erst April ist, ich lege mich fest: 'Kommando Abstellgleis' wird mit Sicherheit eines meiner Lieblingsbücher dieses Jahres." Oliver Steuck, WDR 2 Lesen

Details

  • Verkaufsrang

    47718

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    14.05.2018

  • Verlag Penguin
  • Seitenzahl

    352

  • Maße (L/B/H)

    18,5/11,6/3 cm

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    47718

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    14.05.2018

  • Verlag Penguin
  • Seitenzahl

    352

  • Maße (L/B/H)

    18,5/11,6/3 cm

  • Gewicht

    325 g

  • Originaltitel Poulets Grillés
  • Übersetzer

    Katrin Segerer

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-328-10267-0

Weitere Bände von Kommando Abstellgleis ermittelt

Das meinen unsere Kund*innen

4.5/5.0

6 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Eine Kundin/ein Kunde am 21.01.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wann liest man schon mal einen Krimi aus der Sicht von "abgestellten" Polizisten? Hier haben Sie einen! Absolut erfrischend und unterhaltsam!

5/5

Eine Kundin/ein Kunde am 21.01.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wann liest man schon mal einen Krimi aus der Sicht von "abgestellten" Polizisten? Hier haben Sie einen! Absolut erfrischend und unterhaltsam!

5/5

Eine Kundin/ein Kunde am 29.11.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr lustiger Krimi, der zwar nicht unbedingt durch die Fälle überzeugt, mich aber aufgrund der schrulligen, komischen und echt liebenswürdigen Charaktere begeistern konnte!

5/5

Eine Kundin/ein Kunde am 29.11.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr lustiger Krimi, der zwar nicht unbedingt durch die Fälle überzeugt, mich aber aufgrund der schrulligen, komischen und echt liebenswürdigen Charaktere begeistern konnte!

Unsere Kund*innen meinen

Kommando Abstellgleis

von Sophie Hénaff

4.5/5.0

6 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Simone Büchner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Simone Büchner

Thalia Coburg

Zum Portrait

4/5

Humor meets Krimi

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist für mich der Beweis, das Krimi und Humor zusammenpassen, ja sogar zusammengehören. Denn Sophie Hènaffs pfiffiger Krimireiheneinstieg ist mit ordentlich Schwung, großem Witz, sowie sehr schön schräg-skurril erzählt. Man könnte jetzt vermuten, dies geschieht auf Kosten der Spannung, ist aber keineswegs der Fall. Außergewöhnliches Setting, Charaktere mit Ecken und Kanten und schließlich die Uraltfälle, denn natürlich wird hier doch ermittelt, machen das Buch zu einer lohnenswerten Lektüre. Oh là là, diese Truppe hat es wirklich in sich:)
4/5

Humor meets Krimi

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist für mich der Beweis, das Krimi und Humor zusammenpassen, ja sogar zusammengehören. Denn Sophie Hènaffs pfiffiger Krimireiheneinstieg ist mit ordentlich Schwung, großem Witz, sowie sehr schön schräg-skurril erzählt. Man könnte jetzt vermuten, dies geschieht auf Kosten der Spannung, ist aber keineswegs der Fall. Außergewöhnliches Setting, Charaktere mit Ecken und Kanten und schließlich die Uraltfälle, denn natürlich wird hier doch ermittelt, machen das Buch zu einer lohnenswerten Lektüre. Oh là là, diese Truppe hat es wirklich in sich:)

Simone Büchner
  • Simone Büchner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

liebenswert schräg + gute Unterhaltung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte die Lektüre in der Erwartung begonnen, einen total lustigen Krimi serviert zu bekommen, aber weit gefehlt: ja , Humor ist durchaus vertreten, aaaber eben auch charmante Unterhaltung, das heutige Paris und seine Polizeistrukturen, etliche besondere Protagonisten und natürlich auch Ermittlungsarbeit - nur etwas anderer Coleur, die gefiel und dank eingestreuter Rückblicke auch ein wenig mit ermitteln ließ. Das es auch in Paris Polizeibeamte gibt, die durchs Raster fallen oder quasi Dienstverweigerung betreiben, ist gut vorstellbar, wie aber die „Gurkentruppe“, die aus einem Teil dieser Loser und unerwünschten Typen erwächst, sich langsam, aber sicher auch in unser Herz schleicht, ist gelungene Krimi-Lektüre, abseits von Frankreich-Urlaubs-Krimi & Co... Dass sich die Typen auch die Butter nicht vom Brot nehmen lassen, sondern kreativ und ihren Fähigkeiten entsprechend, die Uralt-Fälle, die man ihnen zugeschustert hat, mit Chuzpe aufdröseln, macht wirklich Spaß und lässt nach dem nächsten Band greifen !
5/5

liebenswert schräg + gute Unterhaltung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte die Lektüre in der Erwartung begonnen, einen total lustigen Krimi serviert zu bekommen, aber weit gefehlt: ja , Humor ist durchaus vertreten, aaaber eben auch charmante Unterhaltung, das heutige Paris und seine Polizeistrukturen, etliche besondere Protagonisten und natürlich auch Ermittlungsarbeit - nur etwas anderer Coleur, die gefiel und dank eingestreuter Rückblicke auch ein wenig mit ermitteln ließ. Das es auch in Paris Polizeibeamte gibt, die durchs Raster fallen oder quasi Dienstverweigerung betreiben, ist gut vorstellbar, wie aber die „Gurkentruppe“, die aus einem Teil dieser Loser und unerwünschten Typen erwächst, sich langsam, aber sicher auch in unser Herz schleicht, ist gelungene Krimi-Lektüre, abseits von Frankreich-Urlaubs-Krimi & Co... Dass sich die Typen auch die Butter nicht vom Brot nehmen lassen, sondern kreativ und ihren Fähigkeiten entsprechend, die Uralt-Fälle, die man ihnen zugeschustert hat, mit Chuzpe aufdröseln, macht wirklich Spaß und lässt nach dem nächsten Band greifen !

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Kommando Abstellgleis

von Sophie Hénaff

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0
  • artikelbild-1