• Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings

Die Tyrannei des Schmetterlings

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Tyrannei des Schmetterlings

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,89 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.04.2018

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

736

Maße (L/B/H)

22,1/14,5/5,5 cm

Beschreibung

Rezension

»Noch kann man von einer besseren Welt träumen, wie einst Jules Verne, in dessen große Fußstapfen Schätzing mit seinem neuesten Werk getreten ist.« ("n-tv")
»Großes Leseerlebnis mit richtig starken Heldinnen« ("Brigitte")
»So spannend wie geistreich... Besonders überzeugt die Sprache, mit der das Erwachen der Maschinenintelligenz beschrieben wird.« ("Der Tagesspiegel")
»interessant, rasant und mit einigen überraschenden Wendungen in weite Dimensionen.« ("buchreport")
»Ein Hollywood-Blockbuster im Buchformat« ("ORF")
»hochinteressant« ("Südkurier")
»[Schätzing] hat damit [...] den Thriller der Stunde geschrieben« ("ARD ttt")
»Wie schon in seinen vorherigen Werken schafft es Schätzing, seine Leser mit einem an sich erst einmal schwer zu ergreifenden Thema zu faszinieren.« ("Hellweger Anzeiger")
»Mehr kann man sich eigentlich nicht erhoffen.« ("Der Standard")
»Frank Schätzings neuer Roman ist ein Mega-Movie, eine Heldenreise voller Mystery, Science-Fiction und Horror« ("SWR 2 lesenswert")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.04.2018

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

736

Maße (L/B/H)

22,1/14,5/5,5 cm

Gewicht

952 g

Auflage

7. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-462-05084-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.3

42 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Langatmig, ungenau und ermüdend

Bewertung am 07.02.2022

Bewertungsnummer: 1652390

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als grosser Fan von Frank Schätzing (Limit, Der Schwarm) habe ich mich sehr auf das Buch und die Thematik gefreut. Doch schon bald wurde das Lesen mehr quälend als gebannt verschlingend. Schätzing greift ein sehr aktuelles Thema auf, lässt am Ende jedoch wie ein böser Traum, als offen. Menschen sterben so undefiniert wie dramaturgisch nutzlos. Dafür gibt es viele Beschreibungen von utopischen Landschaften und philosophische Ansätze über den Sinn und die Zukunft der Menschheit, die aber allesamt irgendwie banal und unecht wirken. Immer wieder auch Zitate oder Gleichnisse aus Filmen, die der Handlung eine Oberflächlichkeit gibt die schade und unnötig ist. Fazit: ein vielsagender Roman, der sich aber in den wirren der Handlung und bislang langatmigen Sprache selber boykottiert und den Leser ermüdet zurücklässt. Es ist für mich auch schwer ein Fazit aus dem Roman zu ziehen.
Melden

Langatmig, ungenau und ermüdend

Bewertung am 07.02.2022
Bewertungsnummer: 1652390
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als grosser Fan von Frank Schätzing (Limit, Der Schwarm) habe ich mich sehr auf das Buch und die Thematik gefreut. Doch schon bald wurde das Lesen mehr quälend als gebannt verschlingend. Schätzing greift ein sehr aktuelles Thema auf, lässt am Ende jedoch wie ein böser Traum, als offen. Menschen sterben so undefiniert wie dramaturgisch nutzlos. Dafür gibt es viele Beschreibungen von utopischen Landschaften und philosophische Ansätze über den Sinn und die Zukunft der Menschheit, die aber allesamt irgendwie banal und unecht wirken. Immer wieder auch Zitate oder Gleichnisse aus Filmen, die der Handlung eine Oberflächlichkeit gibt die schade und unnötig ist. Fazit: ein vielsagender Roman, der sich aber in den wirren der Handlung und bislang langatmigen Sprache selber boykottiert und den Leser ermüdet zurücklässt. Es ist für mich auch schwer ein Fazit aus dem Roman zu ziehen.

Melden

Querlesen war angesagt...

Sascha am 05.01.2021

Bewertungsnummer: 1423573

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

...und bis zu diesem Buch wusste ich gar nicht, dass ich das kann. Leider sind sehr viele Passagen sehr langatmig und zäh. Das ist für mich bisher das Schwächste Buch von Frank Schätzing. Ich habe es dennoch bis zum Ende gelesen, da der Plot an sich sehr spannend ist. Aber leider verliert er sich bei zu vielen Situationen in zu viele Details, die für den Plot nicht wirklich wichtig sind.
Melden

Querlesen war angesagt...

Sascha am 05.01.2021
Bewertungsnummer: 1423573
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

...und bis zu diesem Buch wusste ich gar nicht, dass ich das kann. Leider sind sehr viele Passagen sehr langatmig und zäh. Das ist für mich bisher das Schwächste Buch von Frank Schätzing. Ich habe es dennoch bis zum Ende gelesen, da der Plot an sich sehr spannend ist. Aber leider verliert er sich bei zu vielen Situationen in zu viele Details, die für den Plot nicht wirklich wichtig sind.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Tyrannei des Schmetterlings

von Frank Schätzing

3.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Helene Ewald

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Helene Ewald

Thalia Hennigsdorf – EKZ Das Ziel

Zum Portrait

3/5

Für Fans ein Muss!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Frank Schätzing glänzt mal wieder mit einem aufwühlenden Science-Fiction Thriller! Anfangs muss man etwas rein kommen, doch das dran bleiben lohnt sich. Gut recherchiert und mit einem interessanten Thema: Künstliche Intelligenz...
3/5

Für Fans ein Muss!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Frank Schätzing glänzt mal wieder mit einem aufwühlenden Science-Fiction Thriller! Anfangs muss man etwas rein kommen, doch das dran bleiben lohnt sich. Gut recherchiert und mit einem interessanten Thema: Künstliche Intelligenz...

Helene Ewald
  • Helene Ewald
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kathrin Leibrock

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kathrin Leibrock

Jenaer Universitätsbuchhandlung Thalia – EKZ Neue Mitte

Zum Portrait

3/5

Leider kein "Schwarm"...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zwischen Thriller und Science Fiction bewegt sich der neue Roman von Frank Schätzing und die Idee des Stoffes ist wirklich gut. Seine mitunter aber doch sehr langatmigen und ausufernden Szenen-oder Landschaftsbeschreibungen grenzen an Quälerei, zumal sie nicht durch besondere Wortgewandtheit bestechen. Weniger von allem - von Themen und von Seitenzahlen, hätte dem Stoff gut getan.
3/5

Leider kein "Schwarm"...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zwischen Thriller und Science Fiction bewegt sich der neue Roman von Frank Schätzing und die Idee des Stoffes ist wirklich gut. Seine mitunter aber doch sehr langatmigen und ausufernden Szenen-oder Landschaftsbeschreibungen grenzen an Quälerei, zumal sie nicht durch besondere Wortgewandtheit bestechen. Weniger von allem - von Themen und von Seitenzahlen, hätte dem Stoff gut getan.

Kathrin Leibrock
  • Kathrin Leibrock
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Tyrannei des Schmetterlings

von Frank Schätzing

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
  • Die Tyrannei des Schmetterlings