Honoré de Balzac - Gesammelte Werke

Honoré de Balzac - Gesammelte Werke

Romane und Geschichten

eBook

0,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Honoré de Balzac - Gesammelte Werke

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 0,99 €

Beschreibung

Balzac wollte in seinem Werken ein Gesamtbild der Gesellschaft im Frankreich seiner Zeit aufzeichnen. Er nahm (schriftstellerisch) nie ein Blatt vor den Mund.
Balzac liefert in seinen Werken nicht immer - sogar selten - die heile romantische Welt. Seine Texte sind immer voller Leben. Mit seiner relativ ungeschminkten Darstellung der gesellschaftlichen Realität prägte Balzac Generationen nicht nur französischer Autoren und bereitete den Naturalismus vor.
In dieser Sammlung finden Sie seine wichtigsten Werke:
Glanz und Elend der Kurtisanen
Die drolligen Geschichten des Herrn von Balzac
Die alte Jungfer
Menschliche Komödie - Die Bauern
Die dreißig tolldreisten Geschichten
Die Frau von dreißig Jahren
Die Geheimnisse der Fürstin von Cadignan
Die Grenadière
Die Kleinbürger
Die Königstreuen
Die Lilie im Tal
Die Messe des Gottlosen
Ein Drama am Ufer des Meeres
Eine dunkle Geschichte
Die Sorgen der Polizei
Corentins Rache
Ein politischer Prozeß unter dem Kaiserreich
Eine Episode aus der Zeit der Schreckensherrschaft
Eine Evatochter
El Verdugo
Katharina von Medici
Kleine Leiden des Ehestandes
Lebensbilder
u.v.a; mehr als 15.000 Seiten (PDF-Version)
Null Papier Verlag

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

29.08.2020

Verlag

Null Papier Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

29.08.2020

Verlag

Null Papier Verlag

Seitenzahl

10852 (Printausgabe)

Dateigröße

30307 KB

Auflage

2

Sprache

Deutsch

EAN

9783962815226

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Armer Honoré

Bewertung aus Stuttgart am 22.11.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Zu Honoré de Balzac möchte ich der philologischen Literaturkritik nichts hinzufügen. Außer: auch nach bald 200 Jahren liest er sich noch ganz überraschend frisch – und erfreulicherweise politisch inkorrekt. Diese e-Buch Ausgabe mit 7875 Seiten wurde ausgesprochen lieblos zusammengestellt. Kein Vorwort, keine Einleitung, kein Verweis auf eine Originalausgabe führt zum Inhalt. Ein Herausgeber oder wenigstens der Übersetzter wird nicht angegeben. Unter welchen Gesichtspunkten die gesammelten Werke ausgewählt wurden bleibt verborgen. Das Inhaltsverzeichnis umfasst 60 Seiten und verwirrt. Kapitelüberschriften sind unter die Buchtitel gemischt. Den Zusammenhang zwischen bestimmten Büchern muss man erraten. Ganz am Ende habe ich noch ein alphabetisches Inhaltsverzeichnis entdeckt, das kann nützlich sein, wenn man es denn findet!

Armer Honoré

Bewertung aus Stuttgart am 22.11.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Zu Honoré de Balzac möchte ich der philologischen Literaturkritik nichts hinzufügen. Außer: auch nach bald 200 Jahren liest er sich noch ganz überraschend frisch – und erfreulicherweise politisch inkorrekt. Diese e-Buch Ausgabe mit 7875 Seiten wurde ausgesprochen lieblos zusammengestellt. Kein Vorwort, keine Einleitung, kein Verweis auf eine Originalausgabe führt zum Inhalt. Ein Herausgeber oder wenigstens der Übersetzter wird nicht angegeben. Unter welchen Gesichtspunkten die gesammelten Werke ausgewählt wurden bleibt verborgen. Das Inhaltsverzeichnis umfasst 60 Seiten und verwirrt. Kapitelüberschriften sind unter die Buchtitel gemischt. Den Zusammenhang zwischen bestimmten Büchern muss man erraten. Ganz am Ende habe ich noch ein alphabetisches Inhaltsverzeichnis entdeckt, das kann nützlich sein, wenn man es denn findet!

Unsere Kund*innen meinen

Honoré de Balzac Gesammelte Werke

von Honore de Balzac

3.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Honoré de Balzac - Gesammelte Werke