The Wife

The Wife

Thriller

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

The Wife

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Sein Skandal - ihr Geheimnis.

»Von einem Moment auf den anderen verwandelte ich mich in die Frau, die alles für ihren Mann tun würde - wirklich alles.«

Als Angela den attraktiven Jason Powell trifft, denkt sie nicht, dass der renommierte Wirtschaftsprofessor sich für sie interessieren könnte, doch zu ihrer Überraschung verliebt sich Jason in sie. Er heiratet sie und nimmt ihren Sohn auf, als wäre es sein eigener. Endlich glaubt Angela, ihre dunkle Vergangenheit hinter sich lassen zu können. Sechs Jahre später ist Jason dank eines Buches zu einem Star geworden - und eine junge Studentin wirft ihm vor, sie sexuell belästigt zu haben. Jason behauptet, unschuldig zu sein, aber dann verschwindet die Studentin spurlos, und Angela wird in einen Strudel aus Schuld und Verdächtigungen gezogen.
Ein Thriller, der Maßstäbe setzt.

"Burkes weibliche Figuren nehmen den Leser sofort für sich ein." Gillian Flynn

»Bis zum letzten Moment lässt die renommierte US-Autorin ihre Leser im Unklaren, wie dieser hochklassige Thriller ausgehen wird.«

Details

Verkaufsrang

17991

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

15.02.2019

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

17991

Erscheinungsdatum

15.02.2019

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

4192 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzer

Kathrin Bielfeldt

Sprache

Deutsch

EAN

9783841217264

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wem würden Sie glauben?

Bewertung am 22.07.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein hochgradig spannender Thriller, passend zur #Metoo Debatte: ein Ehefrau mit düsterer Vergangenheit und ein angesehener Ehemann, der eine Studentin belästigt haben soll. Top!

Wem würden Sie glauben?

Bewertung am 22.07.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein hochgradig spannender Thriller, passend zur #Metoo Debatte: ein Ehefrau mit düsterer Vergangenheit und ein angesehener Ehemann, der eine Studentin belästigt haben soll. Top!

Ein Psychothriller, der sich gewaschen hat. Der Anfang zwar etwas träge, doch dann kaum mehr aus der Hand zu legen.

Stefanie Jani am 17.07.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Warum wollte ich dieses Buch lesen? Aktuell bin ich grade irgendwie gern auf dem Psychothriller/Krimi-Trip, daher hat sich das natürlich sehr angeboten Mein Fazit: Am Anfang zieht sich die Geschichte leider etwas, die Anschuldigungen der Mädchen/Frauen wegen der Belästigung…. Klar, das ist notwendig, damit die Geschichte an Fahrt aufnehmen kann, doch kann ich auch verstehen, wenn man das Buch in der Phase wieder weglegt… Liest man nun aber weiter, so erschafft Alafair einen Charakter (Angela), welcher mir persönlich bis zum Ende eher undurchschaubar war. Ich vermutete einige Dinge, doch diese Mutmaßungen wurden dann einfach mit einem Fingerschnipsen zerstört.. Das Ende der Geschichte war für mich nicht direkt vorhersehbar. Ich habe zwar einen Plottwist erwartet, doch nicht in dieser Richtung. Der Schreibstil war das gesamte Buch über echt schön zu lesen, man konnte super eintauchen und hatte einen guten Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt. Die Spannung war – wie gesagt – am Anfang leider noch etwas zu wenig da, was sicherlich bei einigen Lesern zu einem „Aufgeben“ führen kann, doch dann im Verlauf der Geschichte, war man quasi dauerangespannt… Wegen dem etwas langsamen Anfang daher nur 4 Sterne von mir…

Ein Psychothriller, der sich gewaschen hat. Der Anfang zwar etwas träge, doch dann kaum mehr aus der Hand zu legen.

Stefanie Jani am 17.07.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Warum wollte ich dieses Buch lesen? Aktuell bin ich grade irgendwie gern auf dem Psychothriller/Krimi-Trip, daher hat sich das natürlich sehr angeboten Mein Fazit: Am Anfang zieht sich die Geschichte leider etwas, die Anschuldigungen der Mädchen/Frauen wegen der Belästigung…. Klar, das ist notwendig, damit die Geschichte an Fahrt aufnehmen kann, doch kann ich auch verstehen, wenn man das Buch in der Phase wieder weglegt… Liest man nun aber weiter, so erschafft Alafair einen Charakter (Angela), welcher mir persönlich bis zum Ende eher undurchschaubar war. Ich vermutete einige Dinge, doch diese Mutmaßungen wurden dann einfach mit einem Fingerschnipsen zerstört.. Das Ende der Geschichte war für mich nicht direkt vorhersehbar. Ich habe zwar einen Plottwist erwartet, doch nicht in dieser Richtung. Der Schreibstil war das gesamte Buch über echt schön zu lesen, man konnte super eintauchen und hatte einen guten Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt. Die Spannung war – wie gesagt – am Anfang leider noch etwas zu wenig da, was sicherlich bei einigen Lesern zu einem „Aufgeben“ führen kann, doch dann im Verlauf der Geschichte, war man quasi dauerangespannt… Wegen dem etwas langsamen Anfang daher nur 4 Sterne von mir…

Unsere Kund*innen meinen

The Wife

von Alafair Burke

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Frances Haase

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Frances Haase

Mayersche Droste GmbH & Co.KG

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein großartiger, spannender Thriller von der Tochter von James Lee Burke. Alafair Burke hat hier eine Wahnsinns-Story erschaffen, die in Zeiten von #metoo aktueller ist denn je. LESEN! LESEN! LESEN!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein großartiger, spannender Thriller von der Tochter von James Lee Burke. Alafair Burke hat hier eine Wahnsinns-Story erschaffen, die in Zeiten von #metoo aktueller ist denn je. LESEN! LESEN! LESEN!

Frances Haase
  • Frances Haase
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kerstin Mentler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Mentler

Thalia Magdeburg - Flora-Park

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Intelligenter, raffiniert inszenierter Thriller, voller überraschender Wendungen. Für Leser von "Gone Girl".
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Intelligenter, raffiniert inszenierter Thriller, voller überraschender Wendungen. Für Leser von "Gone Girl".

Kerstin Mentler
  • Kerstin Mentler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

The Wife

von Alafair Burke

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Wife