• Roter Drache
  • Roter Drache
Hannibal Lecter Band 2

Roter Drache

Thriller

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Roter Drache

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 25,95 €

Beschreibung


Hannibal Lecters erster Auftritt

Ein Killer verbreitet Angst und Schrecken in Florida. Er hat schon zehn Menschen umgebracht, und die Mordserie reißt nicht ab. Wer wäre besser geeignet, ein Psychogramm des Gesuchten anzufertigen, als der Psychiater und Massenmörder, den das FBI drei Jahre zuvor fassen konnte: Dr. Hannibal Lecter.

Details

Verkaufsrang

23566

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.05.2019

Verlag

Heyne

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,7/12,1/4,1 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23566

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.05.2019

Verlag

Heyne

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,7/12,1/4,1 cm

Gewicht

408 g

Originaltitel

Red Dragon

Übersetzer

Sepp Leeb

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-44086-9

Weitere Bände von Hannibal Lecter

  • Hannibal Rising
    Hannibal Rising Thomas Harris
    Band 1

    Hannibal Rising

    von Thomas Harris

    Buch

    9,99 €

    (1)

  • Roter Drache
    Roter Drache Thomas Harris
    Band 2

    Roter Drache

    von Thomas Harris

    Buch

    12,00 €

    (5)

  • Das Schweigen der Lämmer
    Das Schweigen der Lämmer Thomas Harris
    Band 3

    Das Schweigen der Lämmer

    von Thomas Harris

    Buch

    9,99 €

    (10)

  • Hannibal
    Hannibal Thomas Harris
    Band 4

    Hannibal

    von Thomas Harris

    Buch

    10,99 €

    (3)

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Anna Erhardt aus Münster am 23.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Weiter geht es mit unserem Lieblingskanibalen und auch dieses mal geht es sehr delikat zu.

Anna Erhardt aus Münster am 23.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Weiter geht es mit unserem Lieblingskanibalen und auch dieses mal geht es sehr delikat zu.

Trotz seines Alters immer noch und immer wieder lesenswert ist.

Bewertung am 23.05.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einer der besten Krimi/Thriller, der mir in die Hände gekommen ist - mit Tiefe und Atmosphäre.

Trotz seines Alters immer noch und immer wieder lesenswert ist.

Bewertung am 23.05.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einer der besten Krimi/Thriller, der mir in die Hände gekommen ist - mit Tiefe und Atmosphäre.

Unsere Kund*innen meinen

Roter Drache

von Thomas Harris

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Alice Heuermann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alice Heuermann

Thalia Hamburg - Europapassage

Zum Portrait

5/5

Genial!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der rote Drache ist so ziemlich das schlimmste Wesen überhaupt. Er mordet unglaublich brutal und abscheulich. Will Graham soll ihn finden und stoppen. Doch dann muss auch Graham um sein Leben fürchten. Thomas Harris ist einfach ein Genie!
5/5

Genial!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der rote Drache ist so ziemlich das schlimmste Wesen überhaupt. Er mordet unglaublich brutal und abscheulich. Will Graham soll ihn finden und stoppen. Doch dann muss auch Graham um sein Leben fürchten. Thomas Harris ist einfach ein Genie!

Alice Heuermann
  • Alice Heuermann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von André Pingel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

André Pingel

Thalia Bremen - Vegesack

Zum Portrait

4/5

Jagd auf einen schizophrenen Killer...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Florida verbreitet ein brutaler Killer Angst und Schrecken. Sein Ziel: Familien. Zwei fünfköpfige Familien hat er schon komplett ausgelöscht und es sieht nicht so aus, als wäre er schon fertig. Der junge FBI-Agent Will Graham wird auf den Fall angesetzt. Vor drei Jahren konnte er bereits den kannibalischen Psychiater, Dr. Hannibal Lecter, hinter Gitter bringen und wer könnte ihm jetzt bei einem psychologischen Profil des neuen Täters besser helfen, als Dr. Lecter? Die Jagd beginnt... Am 20.05.2019 erscheint endlich ein neuer Thriller von Thomas Harris ("Cari Mora") und was kann man da besseres tun, als die alten Sachen nochmal aus dem Schrank zu holen? Eigentlich nichts, denn was dieser Mann im Thriller-Genre angerichtet hat, sucht seinesgleichen. Gut, aus heutiger Perspektive sind die meisten Gerätschaften der Polizei völlig veraltet und es ist schon etwas seltsam, wenn sich die Menschen nicht ständig mit dem Handy gegenseitig anrufen oder sich per WhatsApp die neuesten Stände der Ermittlung zusenden, aber ich finde trotzdem, dass diese Bücher nicht an Reiz verloren haben. "Roter Drache" erschien bereits 1981 und wurde vom Heyne-Verlag 1988 auch auf die deutschen Leser losgelassen. Es ist der erste Roman von Thomas Harris, in dem er Dr. Hannibal Lecter ins Spiel bringt, auch wenn dieser wirklich nur eine Nebenrolle spielt. Harris legt ein unheimliches Gespür für seine Charaktere an den Tag und das ist auch genau das, was ich in vielen Thrillern der heutigen Zeit vermisse. Harris weiß, wann er das Gaspedal treten muss und wann die Bremse, ohne dass die Spannungskurve absinkt. Das ist wirklich große Kunst und macht beim Lesen enorm viel Spaß! Der Autor mixt fröhlich die klassische Ermittlungsarbeit mit harten Thriller-Elementen, dem ein oder anderen Ausbruch ins Horror-Genre und oben drauf kommt noch eine wunderbare psychologische Studie über den Wahnsinn des schizophrenen Mörders, der sich zeitweise für einen Drachen hält. Aber auch der ermittelnde FBI-Agent hat sein Päckchen zu tragen und auch das wird von Harris wunderbar erzählt. Insgesamt ist "Roter Drache" ein enorm guter Thriller mit nur ganz wenig Luft nach oben und für alle, die ihn noch nicht kennen und ein gewisses Maß an Härte vertragen können, ein wunderbarer Einstieg in die Reihe um Dr. Hannibal Lecter!
4/5

Jagd auf einen schizophrenen Killer...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Florida verbreitet ein brutaler Killer Angst und Schrecken. Sein Ziel: Familien. Zwei fünfköpfige Familien hat er schon komplett ausgelöscht und es sieht nicht so aus, als wäre er schon fertig. Der junge FBI-Agent Will Graham wird auf den Fall angesetzt. Vor drei Jahren konnte er bereits den kannibalischen Psychiater, Dr. Hannibal Lecter, hinter Gitter bringen und wer könnte ihm jetzt bei einem psychologischen Profil des neuen Täters besser helfen, als Dr. Lecter? Die Jagd beginnt... Am 20.05.2019 erscheint endlich ein neuer Thriller von Thomas Harris ("Cari Mora") und was kann man da besseres tun, als die alten Sachen nochmal aus dem Schrank zu holen? Eigentlich nichts, denn was dieser Mann im Thriller-Genre angerichtet hat, sucht seinesgleichen. Gut, aus heutiger Perspektive sind die meisten Gerätschaften der Polizei völlig veraltet und es ist schon etwas seltsam, wenn sich die Menschen nicht ständig mit dem Handy gegenseitig anrufen oder sich per WhatsApp die neuesten Stände der Ermittlung zusenden, aber ich finde trotzdem, dass diese Bücher nicht an Reiz verloren haben. "Roter Drache" erschien bereits 1981 und wurde vom Heyne-Verlag 1988 auch auf die deutschen Leser losgelassen. Es ist der erste Roman von Thomas Harris, in dem er Dr. Hannibal Lecter ins Spiel bringt, auch wenn dieser wirklich nur eine Nebenrolle spielt. Harris legt ein unheimliches Gespür für seine Charaktere an den Tag und das ist auch genau das, was ich in vielen Thrillern der heutigen Zeit vermisse. Harris weiß, wann er das Gaspedal treten muss und wann die Bremse, ohne dass die Spannungskurve absinkt. Das ist wirklich große Kunst und macht beim Lesen enorm viel Spaß! Der Autor mixt fröhlich die klassische Ermittlungsarbeit mit harten Thriller-Elementen, dem ein oder anderen Ausbruch ins Horror-Genre und oben drauf kommt noch eine wunderbare psychologische Studie über den Wahnsinn des schizophrenen Mörders, der sich zeitweise für einen Drachen hält. Aber auch der ermittelnde FBI-Agent hat sein Päckchen zu tragen und auch das wird von Harris wunderbar erzählt. Insgesamt ist "Roter Drache" ein enorm guter Thriller mit nur ganz wenig Luft nach oben und für alle, die ihn noch nicht kennen und ein gewisses Maß an Härte vertragen können, ein wunderbarer Einstieg in die Reihe um Dr. Hannibal Lecter!

André Pingel
  • André Pingel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Roter Drache

von Thomas Harris

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Roter Drache
  • Roter Drache