Faith in Love

Faith in Love

Elli & Yasin

3,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Nach einem schweren Verlust lässt sie niemanden mehr an sich heran. Kann er ihren selbst errichteten Schutzwall durchbrechen?
Die 19-jährige Elli liebt es zu flirten und zu feiern und hält nicht viel von festen Bindungen. Für ihr Studium in York zieht sie in eine WG, in der sie sich auf Anhieb wohlfühlt. Nur einer ihrer neuen Mitbewohner, der Medizinstudent Yasin, kommt mit Ellis lockerem Lebensstil nicht klar. Er sieht mit seinen tiefgründigen braunen Augen und den definierten Muskeln unglaublich gut aus, seine reiche Familie, die zu Englands High Society gehört, legt aber viel Wert auf Moral und religiöse Werte. Elli dagegen glaubt nicht mehr an Gott, seit sie vor Jahren einen schweren Verlust erlitten hat. Trotz der Gegensätze führen die beiden immer wieder tiefgründige Gespräche, und Elli fühlt sich mehr und mehr zu Yasin hingezogen. Doch eine Beziehung scheint undenkbar - denn Elli will nie wieder jemanden so nah an sich heranlassen.
Meinungen zum Buch:
Hätte ich einen Wunsch frei, ich würde mir wünschen, diese gefühlvolle Geschichte verfilmen zu lassen. Dieser Roman ist ein grandioses, durchdachtes und atemberaubendes Leseerlebnis. (Rezensentin auf NetGalley)
Mit Faith in Love: Elli & Yasin ist Katrin Frank eine Geschichte über Verlust, zwei unterschiedlichen Menschen und viel Liebe gelungen, welche mich überzeugen konnte. Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte. (Rezensentin auf NetGalley)
Von Katrin Frank sind bei Forever by Ullstein erschienen:
Meet me in L.A.
I kissed the Boss
Faith in Love

Katrin Frank, geboren 1983, lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Klagenfurt am Wörthersee. Sie ist leitende Angestellte in einer Autovermietung und Hobbyautorin. Für ihre Liebes- und Fantasyromane holt sie sich Inspiration bei zahlreichen Reisen ins Ausland sowie bei ihrer Nebentätigkeit als Hochzeitsplanerin. Am liebsten liest sie berührende und spannende Romane, Schreiben bedeutet für sie vom Alltag abzuschalten und eigene Welten zu bauen.

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Erscheinungsdatum

    07.01.2019

  • Verlag Forever

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    07.01.2019

  • Verlag Forever
  • Seitenzahl

    300 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    2739 KB

  • Auflage

    1. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783958183360

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

17 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

interessante Hintergründe in einer ansonsten eher spannungslosen Story

sarah.booksanddreams. am 01.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Elli fühlt sich frei, ihr Leben zu leben, wie es ihr passt. Heute hier, morgen dort – eben ganz so, wie es ihr beliebt und das nur, um nicht erneut verletzt zu werden. Der Einzug in eine WG ist nur ein weiterer Schritt, um sich weiter abzukapseln. Doch während sie sich auf Anhieb gut mit ihren Mitbewohnern versteht, begegnet Yasin, ihr direkter Zimmernachbar, ihr stets mit Abneigung und Misstrauen. Und obwohl sie um seine Religion und Prinzipien weiß, stellt sich ihr immer wieder die Frage, woher seine Ablehnung rührt. Denn trotz ihrer ständigen Unstimmigkeiten, knistert es immer wieder zwischen ihnen … „Faith in Love: Elli und Yasin“ ist ein New-Adult-Roman, geschrieben von Katrin Frank. Mit dem schönen Cover und dem interessant klingenden Klappentext, wurde mein Interesse geweckt. Es ist mein erstes Buch der Autorin, weshalb ich darauf besonders neugierig war! Der Schreibstil ist flüssig und angenehm. Mit den Perspektiven von Elli und Yasin, bekommt man einen umfassenden Einblick in ihre Gedanken, Gefühle und Erlebnisse. Der Einstieg ist leicht gemacht, findet man sich mit Elli doch sofort mitten im Geschehen wieder. Die Unterschiede zwischen ihr und Yasin sind ersichtlich und gut integriert. Elli war mir anfangs ganz sympathisch. Sie ist nicht das liebe und schüchterne Mädchen, sondern nimmt hier eher den Part des „Bad Girls“ ein. Sie ist jedoch sehr freizügig, stürzt sich ohne groß zu überlegen ins Getümmel und scheint nur wenig ernst zu nehmen. Ich tat mich zunehmend schwerer, dafür Verständnis aufzubringen und war oft einfach nur genervt von ihr. Yasin versprüht anfangs eine sehr geheimnisvolle Aura. Er ist ruhig, ehrgeizig und zieht sein Ding durch, hält aber dennoch an Traditionen fest. Obwohl ich ihn nicht unsympathisch fand, bin ich auch mit ihm nie richtig warm geworden. Nach den vielen, positiven Meinungen über Ellis und Yasins Geschichte, waren meine Anforderungen hier wohl zu hoch. Obwohl mich die Geschichte nicht gleich vom Hocker gerissen hat, gab es doch auch einige Momente, die mich gut unterhielten und sogar für einige Momente fesselten. Die verschiedenen Religionen und Lebensumstände der Protagonisten verliehen der Story eine angenehme Tiefe und regten mich auch zum Nachdenken an. Meiner Meinung nach, hätte es jedoch noch mehr auf die Handlung bzw. die Beziehung einwirken sollen. Das wird eher so nebenbei abgehakt. Insgesamt, fehlte es mir von Beginn an, an Spannung. Natürlich steuern Yasin und Elli auf eine kleine Katastrophe zu, diese ist jedoch so schnell aus der Welt geschafft, und das obwohl der Spannungsbogen darauf hin arbeitet … Obwohl die Hintergründe zu Ellis und Yasins Geschichte sehr interessant waren, konnte mich die Story nicht so recht für sich einnehmen. Trotz interessanter und unterhaltsamer Ansätze, war es mir oft zu langatmig und eintönig. Von mir gibt es daher nur 3 von 5 Sterne.

interessante Hintergründe in einer ansonsten eher spannungslosen Story

sarah.booksanddreams. am 01.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Elli fühlt sich frei, ihr Leben zu leben, wie es ihr passt. Heute hier, morgen dort – eben ganz so, wie es ihr beliebt und das nur, um nicht erneut verletzt zu werden. Der Einzug in eine WG ist nur ein weiterer Schritt, um sich weiter abzukapseln. Doch während sie sich auf Anhieb gut mit ihren Mitbewohnern versteht, begegnet Yasin, ihr direkter Zimmernachbar, ihr stets mit Abneigung und Misstrauen. Und obwohl sie um seine Religion und Prinzipien weiß, stellt sich ihr immer wieder die Frage, woher seine Ablehnung rührt. Denn trotz ihrer ständigen Unstimmigkeiten, knistert es immer wieder zwischen ihnen … „Faith in Love: Elli und Yasin“ ist ein New-Adult-Roman, geschrieben von Katrin Frank. Mit dem schönen Cover und dem interessant klingenden Klappentext, wurde mein Interesse geweckt. Es ist mein erstes Buch der Autorin, weshalb ich darauf besonders neugierig war! Der Schreibstil ist flüssig und angenehm. Mit den Perspektiven von Elli und Yasin, bekommt man einen umfassenden Einblick in ihre Gedanken, Gefühle und Erlebnisse. Der Einstieg ist leicht gemacht, findet man sich mit Elli doch sofort mitten im Geschehen wieder. Die Unterschiede zwischen ihr und Yasin sind ersichtlich und gut integriert. Elli war mir anfangs ganz sympathisch. Sie ist nicht das liebe und schüchterne Mädchen, sondern nimmt hier eher den Part des „Bad Girls“ ein. Sie ist jedoch sehr freizügig, stürzt sich ohne groß zu überlegen ins Getümmel und scheint nur wenig ernst zu nehmen. Ich tat mich zunehmend schwerer, dafür Verständnis aufzubringen und war oft einfach nur genervt von ihr. Yasin versprüht anfangs eine sehr geheimnisvolle Aura. Er ist ruhig, ehrgeizig und zieht sein Ding durch, hält aber dennoch an Traditionen fest. Obwohl ich ihn nicht unsympathisch fand, bin ich auch mit ihm nie richtig warm geworden. Nach den vielen, positiven Meinungen über Ellis und Yasins Geschichte, waren meine Anforderungen hier wohl zu hoch. Obwohl mich die Geschichte nicht gleich vom Hocker gerissen hat, gab es doch auch einige Momente, die mich gut unterhielten und sogar für einige Momente fesselten. Die verschiedenen Religionen und Lebensumstände der Protagonisten verliehen der Story eine angenehme Tiefe und regten mich auch zum Nachdenken an. Meiner Meinung nach, hätte es jedoch noch mehr auf die Handlung bzw. die Beziehung einwirken sollen. Das wird eher so nebenbei abgehakt. Insgesamt, fehlte es mir von Beginn an, an Spannung. Natürlich steuern Yasin und Elli auf eine kleine Katastrophe zu, diese ist jedoch so schnell aus der Welt geschafft, und das obwohl der Spannungsbogen darauf hin arbeitet … Obwohl die Hintergründe zu Ellis und Yasins Geschichte sehr interessant waren, konnte mich die Story nicht so recht für sich einnehmen. Trotz interessanter und unterhaltsamer Ansätze, war es mir oft zu langatmig und eintönig. Von mir gibt es daher nur 3 von 5 Sterne.

Faith in Love: Elli & Yasin / eine wunderschöne Lovestory voller Emotionen

Nisowa am 01.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

In " Faith in Love: Elli & Yasin " hat Elli nach einem schweren Verlust ihr Herz abgeschottet und lässt niemand mehr an sich ran. Bis sie auf ihren neuen WG Mitbewohner Yasin trifft, dieser weckt etwas in ihr, was sie nicht recht deuten kann. Den Yasin findet ihren Lebensstil nicht gut und lehnt sie deswegen ab. Auf der anderen Seite haben sie aber immer wieder tolle Gespräche miteinander, die dem anderen zeigen, das nicht alles so ist wie es scheint. Doch können die beiden mit ihren verschiedenen Kulturen und Moralvorstellungen diese vereinen und haben sie eine gemeinsame Zukunft? Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen und bringt eine Menge Abwechslung und Spannung mit. Man darf mit Elli und Yasin mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich war von Anfang an in ihren Bann gezogen und ich musste sie in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte wie es mit den beiden weiterging. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Faith in Love: Elli & Yasin / eine wunderschöne Lovestory voller Emotionen

Nisowa am 01.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

In " Faith in Love: Elli & Yasin " hat Elli nach einem schweren Verlust ihr Herz abgeschottet und lässt niemand mehr an sich ran. Bis sie auf ihren neuen WG Mitbewohner Yasin trifft, dieser weckt etwas in ihr, was sie nicht recht deuten kann. Den Yasin findet ihren Lebensstil nicht gut und lehnt sie deswegen ab. Auf der anderen Seite haben sie aber immer wieder tolle Gespräche miteinander, die dem anderen zeigen, das nicht alles so ist wie es scheint. Doch können die beiden mit ihren verschiedenen Kulturen und Moralvorstellungen diese vereinen und haben sie eine gemeinsame Zukunft? Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen und bringt eine Menge Abwechslung und Spannung mit. Man darf mit Elli und Yasin mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich war von Anfang an in ihren Bann gezogen und ich musste sie in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte wie es mit den beiden weiterging. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Faith in Love

von Katrin Frank

4.5

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Faith in Love