Das Institut

Das Institut

Roman

eBook

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Das Institut

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 21,99 €

Beschreibung

In einer ruhigen Vorortsiedlung von Minneapolis ermorden zwielichtige Eindringlinge lautlos die Eltern von Luke Ellis und verfrachten den betäubten Zwölfjährigen in einen schwarzen SUV. Die ganze Operation dauert keine zwei Minuten. Luke wacht weit entfernt im Institut wieder auf, in einem Zimmer, das wie seines aussieht, nur dass es keine Fenster hat. Und das Institut in Maine beherbergt weitere Kinder, die wie Luke paranormal veranlagt sind: Kalisha, Nick, George, Iris und den zehnjährigen Avery. Sie befinden sich im Vorderbau des Instituts. Luke erfährt, dass andere vor ihnen nach einer Testreihe im »Hinterbau« verschwanden. Und nie zurückkehrten. Je mehr von Lukes neuen Freunden ausquartiert werden, desto verzweifelter wird sein Gedanke an Flucht, damit er Hilfe holen kann. Noch nie zuvor ist jemand aus dem streng abgeschirmten Institut entkommen.

Details

Verkaufsrang

3251

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

10.09.2019

Verlag

Penguin Random House

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

3251

Erscheinungsdatum

10.09.2019

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

768 (Printausgabe)

Dateigröße

3041 KB

Originaltitel

The Institute

Übersetzer

Bernhard Kleinschmidt

Sprache

Deutsch

EAN

9783641244286

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

64 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Macht der Kinder

Hortensia13 am 02.09.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Als der 12jährige Luke in seinem Zimmer erwacht, befällt ihn ein eigenartiges Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Schnell merkt er, dass er in einer Kopie seines Kinderzimmers liegt, in einem Institut mit vielen anderen Kindern. Alle wurden sie entführt, um experimentelle Untersuchungen an ihnen auszuführen. Als Luke von seinen neuen Freunden erfährt, dass es einen Hinterbau gibt, aus dem niemand zurückkehrt, ist für ihn klar, dass er fliehen muss. Doch noch niemandem ist die Flucht aus dem Institut gelungen. Nach wie vor finde ich den Schreibstil von Stephen King packend. Er vermag es nach Jahrzehnten immer noch mich an eine Geschichte zu fesseln. Besonders den Anfang dieses Buches fand ich sehr gut. Die Szenen im Institut fühlten sich für mich an der Grenze zu Überlänge an, aber dass bin ich bei Kings Bücher gewohnt. Trotzdem verfolgte ich mich Spannung, was mit Luke geschah und wie sich alles entwickelte. Mein Fazit: Ein tolles King Buch, dass mich an seine ältere Werke erinnert. Packend, fesselnd und rätselhaft. 4 Sterne.

Macht der Kinder

Hortensia13 am 02.09.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Als der 12jährige Luke in seinem Zimmer erwacht, befällt ihn ein eigenartiges Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Schnell merkt er, dass er in einer Kopie seines Kinderzimmers liegt, in einem Institut mit vielen anderen Kindern. Alle wurden sie entführt, um experimentelle Untersuchungen an ihnen auszuführen. Als Luke von seinen neuen Freunden erfährt, dass es einen Hinterbau gibt, aus dem niemand zurückkehrt, ist für ihn klar, dass er fliehen muss. Doch noch niemandem ist die Flucht aus dem Institut gelungen. Nach wie vor finde ich den Schreibstil von Stephen King packend. Er vermag es nach Jahrzehnten immer noch mich an eine Geschichte zu fesseln. Besonders den Anfang dieses Buches fand ich sehr gut. Die Szenen im Institut fühlten sich für mich an der Grenze zu Überlänge an, aber dass bin ich bei Kings Bücher gewohnt. Trotzdem verfolgte ich mich Spannung, was mit Luke geschah und wie sich alles entwickelte. Mein Fazit: Ein tolles King Buch, dass mich an seine ältere Werke erinnert. Packend, fesselnd und rätselhaft. 4 Sterne.

Mit das Beste vom King

Bewertung aus Rendsburg am 01.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr zu empfehlen. Konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Und wieder ein Roman nach der Idee "Was wäre wenn...." Den Inhalt brauche ich wohl kaum zu erwähnen,dazu ist schon genug geschrieben worden. Absolute Kaufempfehlung für alle die Spannung lieben

Mit das Beste vom King

Bewertung aus Rendsburg am 01.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr zu empfehlen. Konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Und wieder ein Roman nach der Idee "Was wäre wenn...." Den Inhalt brauche ich wohl kaum zu erwähnen,dazu ist schon genug geschrieben worden. Absolute Kaufempfehlung für alle die Spannung lieben

Unsere Kund*innen meinen

Das Institut

von Stephen King

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Anke Matthes

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anke Matthes

Thalia Dessau - Rathaus-Center

Zum Portrait

5/5

King ist und bleibt der King

Bewertet: eBook (ePUB)

Da hat der Altmeister mal wieder zugeschlagen. Und wie! Kein vordergründiger Horror-Schocker, aber unheimlich...unheimlich gut, unheimlich spannend und unheimlich mitreißend! Wie King seinen Charakteren Leben einhaucht und sie agieren lässt ist immer wieder faszinierend! Gehört für mich eindeutig unter die Top Five von Stephen King.
5/5

King ist und bleibt der King

Bewertet: eBook (ePUB)

Da hat der Altmeister mal wieder zugeschlagen. Und wie! Kein vordergründiger Horror-Schocker, aber unheimlich...unheimlich gut, unheimlich spannend und unheimlich mitreißend! Wie King seinen Charakteren Leben einhaucht und sie agieren lässt ist immer wieder faszinierend! Gehört für mich eindeutig unter die Top Five von Stephen King.

Anke Matthes
  • Anke Matthes
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Marlene Schurt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Marlene Schurt

Thalia Röhrsdorf - Chemnitz-Center

Zum Portrait

5/5

Spritze für Blitze

Bewertet: eBook (ePUB)

Luke Ellis ist der außergewöhnlichste Junge, den das wohl gewöhnlichste Pärchen Ellis hätte zeugen können. Mit seinem hohen IQ und seinem Allround-Talent für Sport, Mathe und Physik gerät er ins Invisier einen Geheimorgaisation die die paranormalen Fähigkeiten von hochbegabten Kindern als Waffe nutzen wollen.
5/5

Spritze für Blitze

Bewertet: eBook (ePUB)

Luke Ellis ist der außergewöhnlichste Junge, den das wohl gewöhnlichste Pärchen Ellis hätte zeugen können. Mit seinem hohen IQ und seinem Allround-Talent für Sport, Mathe und Physik gerät er ins Invisier einen Geheimorgaisation die die paranormalen Fähigkeiten von hochbegabten Kindern als Waffe nutzen wollen.

Marlene Schurt
  • Marlene Schurt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Institut

von Stephen King

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Institut