Beachdating
Band 1

Beachdating

Liebesroman

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beachdating

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.07.2019

Verlag

Zeilenfluss

Seitenzahl

228

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.07.2019

Verlag

Zeilenfluss

Seitenzahl

228

Maße (L/B/H)

20,3/12,7/1,6 cm

Gewicht

250 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96714-011-8

Weitere Bände von Happy Vibes

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Leseempfehlung

Bewertung am 23.07.2020

Bewertungsnummer: 1354688

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein schönes Sommerbluch. Der Schreibstil und die Story haben mir gut gefallen. Ich habe es fast in einem durchgelesen. Leseempfehlung von mir.
Melden

Leseempfehlung

Bewertung am 23.07.2020
Bewertungsnummer: 1354688
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein schönes Sommerbluch. Der Schreibstil und die Story haben mir gut gefallen. Ich habe es fast in einem durchgelesen. Leseempfehlung von mir.

Melden

Konnte mich leider nicht so überzeugen

Bewertung aus Moosburg am 15.07.2020

Bewertungsnummer: 1351887

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Annabells Urlaubspläne sind längst geschmiedet: Entspannen am weißen Sandstrand von Zypern und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen! Doch ihre Wünsche werden jäh zunichte gemacht, und Annabell muss ihren Traumurlaub auf Zypern gegen den Campingplatz eines Badesees in der Oberpfalz eintauschen. So hatte sie sich ihren Sommer definitiv nicht vorgestellt! Am Badesee ist von Entspannung erstmal keine Spur. Quirlige Nachbarn und eine Zeltlagergruppe, die es faustdick hinter den Ohren hat, halten Annabell auf Trab. Aber da gibt es auch noch das Männerquartett inklusive Sonnyboy Ricky, der immer einen flotten Spruch auf den Lippen hat, und Elias mit diesen unglaublich blauen Augen … Schnell wird Annabell klar: Dieser Urlaub verspricht unvergesslich zu werden! (Klappentext) Dieser Roman hat mich nicht so überzeugen können. Aus der Geschichte hätte man bestimmt mehr machen können. Die Charaktere waren für mich etwas oberflächlich und die Handlung war leicht chaotisch und nicht so ganz zum Nachvollziehen. Ich möchte nicht sagen für mich fast ein wenig unglaubwürdig. Die Kapitel sind relativ kurz und der Schreibstil ist einfach und leicht zu lesen. So richtige Emotionen habe ich nicht verspürt. Sicherlich wird trotzdem der Roman seine Anhänger finden, denn wer leichten Genuss ohne großen Tiefgang sucht ist hier bestens aufgehoben.
Melden

Konnte mich leider nicht so überzeugen

Bewertung aus Moosburg am 15.07.2020
Bewertungsnummer: 1351887
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Annabells Urlaubspläne sind längst geschmiedet: Entspannen am weißen Sandstrand von Zypern und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen! Doch ihre Wünsche werden jäh zunichte gemacht, und Annabell muss ihren Traumurlaub auf Zypern gegen den Campingplatz eines Badesees in der Oberpfalz eintauschen. So hatte sie sich ihren Sommer definitiv nicht vorgestellt! Am Badesee ist von Entspannung erstmal keine Spur. Quirlige Nachbarn und eine Zeltlagergruppe, die es faustdick hinter den Ohren hat, halten Annabell auf Trab. Aber da gibt es auch noch das Männerquartett inklusive Sonnyboy Ricky, der immer einen flotten Spruch auf den Lippen hat, und Elias mit diesen unglaublich blauen Augen … Schnell wird Annabell klar: Dieser Urlaub verspricht unvergesslich zu werden! (Klappentext) Dieser Roman hat mich nicht so überzeugen können. Aus der Geschichte hätte man bestimmt mehr machen können. Die Charaktere waren für mich etwas oberflächlich und die Handlung war leicht chaotisch und nicht so ganz zum Nachvollziehen. Ich möchte nicht sagen für mich fast ein wenig unglaubwürdig. Die Kapitel sind relativ kurz und der Schreibstil ist einfach und leicht zu lesen. So richtige Emotionen habe ich nicht verspürt. Sicherlich wird trotzdem der Roman seine Anhänger finden, denn wer leichten Genuss ohne großen Tiefgang sucht ist hier bestens aufgehoben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Beachdating

von Birgit Gruber

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Beachdating