Der Fluch von Carrow House

Der Fluch von Carrow House

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Fluch von Carrow House

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13460

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.09.2019

Verlag

Festa

Seitenzahl

416

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13460

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.09.2019

Verlag

Festa

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

20/12,3/3,8 cm

Gewicht

438 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86552-776-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

27 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Wellness-Horror

Motty aus Brandenburg am 20.03.2024

Bewertungsnummer: 2158790

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine spannende Geisterhaus-Geschichte mit kurzen Kapiteln und einem lockeren Schreibstil. Die Story ist etwas vorhersehbar, die Charaktere nicht super tiefgründig, aber dafür liebenswert. Und natürlich gibt es jede Menge Geister. Hätte ich das Buch als Film im Kino gesehen, wäre mir locker das Herz stehen geblieben.
Melden

Wellness-Horror

Motty aus Brandenburg am 20.03.2024
Bewertungsnummer: 2158790
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine spannende Geisterhaus-Geschichte mit kurzen Kapiteln und einem lockeren Schreibstil. Die Story ist etwas vorhersehbar, die Charaktere nicht super tiefgründig, aber dafür liebenswert. Und natürlich gibt es jede Menge Geister. Hätte ich das Buch als Film im Kino gesehen, wäre mir locker das Herz stehen geblieben.

Melden

Gänsehautmomente

library_booktalk am 14.11.2023

Bewertungsnummer: 2068358

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rezension „Der Fluch von Carrow House“ Worum gehts Remy ist Tourguide. Sie führt Menschen durch das berühmt berüchtigte Spukhaus „Carrow House" und erzählt ihnen Geschehnisse und Spukgeschichten, die dort vorgefallen seien. Eines Tages wird sie für ganze zwei Wochen von einer Gruppe gebucht, die diese paranormalen Ereignisse genauer untersuchen wollen. Remy ist darauf schon ganz gespannt, ob sie selbst etwas sehen wird, denn das war bisher noch nicht der Fall. Doch bereits nach den ersten Séancen wacht das Haus zum Leben auf & es geschehen die ersten nicht erklärbaren Dinge. Meinung Fangen wir mit dem Offensichtlichsten an, nämlich dem Cover. Mal ehrlich, besser hätte man es doch gar nicht gestalten können, oder? Es zeigt einen „älteren“ Treppenaufgang, der super zu dem alten Geisterhaus passt und eine Frau, die umgeben von Nebelschwaden mitten im Treppenhaus schwebt. Generell ist es sehr einfach und düster gehalten, was perfekt zum Inhalt passt. Es strahlt einfach etwas Geheimnisvolles, Übernatürliches & Unheimliches aus. Genau mein Geschmack. Die Idee, eine Geschichte über ein HauntedHouse zu schreiben, hat mir unglaublich gefallen. Für solche paranormalen Storys bin ich immer zu haben. Das Setting und die Geschehnisse waren wirklich absolut passend und insgesamt so fesselnd, dass ich das Buch teilweise gar nicht aus der Hand legen wollte, weil es mich so in seinen Band gezogen hatte. Dazu kam ein unkomplizierter Schreibstil, einige Cliffhänger und unerwartete Wendungen, die dafür sorgten, dass ich das Buch im Nu durchgelesen hatte. In diesem Buch kommen wirklich die unterschiedlichsten Charaktere vor. Vor allem die Protagonistin Remy ist mir im Gedächtnis geblieben. Sie ist eine unglaublich sympathische junge Frau. Sie reagiert durchdacht, ist mutig und behält stets einen kühlen Kopf. Aber auch die anderen Personen spielen sehr tragende und vor allem passende Rollen. Fazit „Der Fluch von Carrow House“ war mein erstes Buch vom FestaVerlag und es war richtig gut! Das war eins der gruseligsten Bücher, die ich bisher gelesen habe und ich fand’s klasse. Tolle Story, stetig vorhandene Spannung und ein schauriges Setting, genau das hatte ich mir gewünscht und habe es auch bekommen. Aber das Ende?...ahhh das hat mich ein wenig geärgert. Es hat mir leider gar nicht gefallen. Ein Happy End nach so einer Gruselstory? „Und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage“ …Mhh, ich weiß nicht. Trotz alledem gibt es eine Leseempfehlung von mir. 4 / 5 Sterne
Melden

Gänsehautmomente

library_booktalk am 14.11.2023
Bewertungsnummer: 2068358
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rezension „Der Fluch von Carrow House“ Worum gehts Remy ist Tourguide. Sie führt Menschen durch das berühmt berüchtigte Spukhaus „Carrow House" und erzählt ihnen Geschehnisse und Spukgeschichten, die dort vorgefallen seien. Eines Tages wird sie für ganze zwei Wochen von einer Gruppe gebucht, die diese paranormalen Ereignisse genauer untersuchen wollen. Remy ist darauf schon ganz gespannt, ob sie selbst etwas sehen wird, denn das war bisher noch nicht der Fall. Doch bereits nach den ersten Séancen wacht das Haus zum Leben auf & es geschehen die ersten nicht erklärbaren Dinge. Meinung Fangen wir mit dem Offensichtlichsten an, nämlich dem Cover. Mal ehrlich, besser hätte man es doch gar nicht gestalten können, oder? Es zeigt einen „älteren“ Treppenaufgang, der super zu dem alten Geisterhaus passt und eine Frau, die umgeben von Nebelschwaden mitten im Treppenhaus schwebt. Generell ist es sehr einfach und düster gehalten, was perfekt zum Inhalt passt. Es strahlt einfach etwas Geheimnisvolles, Übernatürliches & Unheimliches aus. Genau mein Geschmack. Die Idee, eine Geschichte über ein HauntedHouse zu schreiben, hat mir unglaublich gefallen. Für solche paranormalen Storys bin ich immer zu haben. Das Setting und die Geschehnisse waren wirklich absolut passend und insgesamt so fesselnd, dass ich das Buch teilweise gar nicht aus der Hand legen wollte, weil es mich so in seinen Band gezogen hatte. Dazu kam ein unkomplizierter Schreibstil, einige Cliffhänger und unerwartete Wendungen, die dafür sorgten, dass ich das Buch im Nu durchgelesen hatte. In diesem Buch kommen wirklich die unterschiedlichsten Charaktere vor. Vor allem die Protagonistin Remy ist mir im Gedächtnis geblieben. Sie ist eine unglaublich sympathische junge Frau. Sie reagiert durchdacht, ist mutig und behält stets einen kühlen Kopf. Aber auch die anderen Personen spielen sehr tragende und vor allem passende Rollen. Fazit „Der Fluch von Carrow House“ war mein erstes Buch vom FestaVerlag und es war richtig gut! Das war eins der gruseligsten Bücher, die ich bisher gelesen habe und ich fand’s klasse. Tolle Story, stetig vorhandene Spannung und ein schauriges Setting, genau das hatte ich mir gewünscht und habe es auch bekommen. Aber das Ende?...ahhh das hat mich ein wenig geärgert. Es hat mir leider gar nicht gefallen. Ein Happy End nach so einer Gruselstory? „Und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage“ …Mhh, ich weiß nicht. Trotz alledem gibt es eine Leseempfehlung von mir. 4 / 5 Sterne

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Fluch von Carrow House

von Darcy Coates

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kristina Schüler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kristina Schüler

Thalia Mühlhausen

Zum Portrait

5/5

Atmosphärischer Haunted House Grusel

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein einsames Spukhaus und 8 Menschen, die dieses aus unterschiedlichen Gründen untersuchen wollen. Die Prämisse ist bei weitem nicht neu, dennoch schafft es Darcy Coates eine dichte Atmosphäre aufzubauen und dem Grusel langsam Einzug zu gewähren. Die Spannung steigt mit jeder Seite und lässt uns als Leser oft fragend und zweifelnd zurück. Für Grusel Fans einfach ein Must Read!
5/5

Atmosphärischer Haunted House Grusel

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein einsames Spukhaus und 8 Menschen, die dieses aus unterschiedlichen Gründen untersuchen wollen. Die Prämisse ist bei weitem nicht neu, dennoch schafft es Darcy Coates eine dichte Atmosphäre aufzubauen und dem Grusel langsam Einzug zu gewähren. Die Spannung steigt mit jeder Seite und lässt uns als Leser oft fragend und zweifelnd zurück. Für Grusel Fans einfach ein Must Read!

Kristina Schüler
  • Kristina Schüler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Paula Kotsch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Paula Kotsch

Mayersche Essen

Zum Portrait

5/5

DIE atmosphärische Spukhaus-Geschichte!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Real Crime und true Horror fasziniert viele Leute....auch die Charaktere des Horror-Romans "Der Fluch von Carrow House". Remy ist Tourguide in eben diesem, und führt nicht nur Touristen sondern auch uns Leser durch die einzelnen Zimmer und Flure des Horror-Anwesens. Spukhaus-Geschichten sind ein Klassiker im Horror Genre und doch hatte dieses Buch etwas besonderes an sich. Ich war von Seite eins an gefesselt von der Geschichte, seinen Charakteren und natürlich seinen Geistern und hatte wahrlich das Gefühl zusammen mit Remy und den Gästen durch dieses Haus zu wandeln, seine Geheimnisse zu entdecken und...von ihm gejagt zu werden. Definitiv ein toller Horror Roman, den nicht nur alt eingesessene Horror Leser sondern auch Küken verschlingen können und sollten!
5/5

DIE atmosphärische Spukhaus-Geschichte!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Real Crime und true Horror fasziniert viele Leute....auch die Charaktere des Horror-Romans "Der Fluch von Carrow House". Remy ist Tourguide in eben diesem, und führt nicht nur Touristen sondern auch uns Leser durch die einzelnen Zimmer und Flure des Horror-Anwesens. Spukhaus-Geschichten sind ein Klassiker im Horror Genre und doch hatte dieses Buch etwas besonderes an sich. Ich war von Seite eins an gefesselt von der Geschichte, seinen Charakteren und natürlich seinen Geistern und hatte wahrlich das Gefühl zusammen mit Remy und den Gästen durch dieses Haus zu wandeln, seine Geheimnisse zu entdecken und...von ihm gejagt zu werden. Definitiv ein toller Horror Roman, den nicht nur alt eingesessene Horror Leser sondern auch Küken verschlingen können und sollten!

Paula Kotsch
  • Paula Kotsch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Fluch von Carrow House

von Darcy Coates

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Fluch von Carrow House