Der Fluch von Carrow House

Der Fluch von Carrow House

Buch (Taschenbuch)

14,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Der Fluch von Carrow House

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Remy arbeitet als Tourguide in Carrow House. Sie führt Menschen durch das berüchtigte Spukhaus und erzählt ihnen von den Geschehnissen, die sich einst in diesen Mauern zutrugen.
Als eine Reisegruppe für eine ganze Woche einen Aufenthalt bucht, um die unheimlichen Phänomene zu untersuchen, hofft Remy, selbst endlich einige zu erleben. Und tatsächlich: Nach einer Séance nimmt die paranormale Energie so weit zu, dass Fenster zerbrechen und gespenstische Erscheinungen durch die Flure schreiten.
Dann stirbt einer der Gäste und Remy zieht die Möglichkeit in Betracht, dass der Geist des einstigen Eigentümers noch in den Hallen weilt: John Carrow. Und der war ein irrer Serienmörder

Details

Verkaufsrang

38549

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.09.2019

Verlag

Festa Verlag

Seitenzahl

416

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

38549

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.09.2019

Verlag

Festa Verlag

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

20/12,3/3,8 cm

Gewicht

435 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86552-776-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

wahnsinnig toll geschrieben!

Bewertung aus Ziersdorf am 12.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein großes Lob an den Autor, der immer wieder Spannung aufgebaut hat, das ganze wirklich detailreich und total phänomenal geschrieben hat! Spoilern werde ich jetzt nicht, aber vorallem das Ende ( die letzten 100 Seiten) haben mich total überrascht!

wahnsinnig toll geschrieben!

Bewertung aus Ziersdorf am 12.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein großes Lob an den Autor, der immer wieder Spannung aufgebaut hat, das ganze wirklich detailreich und total phänomenal geschrieben hat! Spoilern werde ich jetzt nicht, aber vorallem das Ende ( die letzten 100 Seiten) haben mich total überrascht!

Endlich mal ein Buch mit vielen Horror Elementen

djs.bookjournal aus München am 15.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gleich zu Beginn: Ich fand das Buch wirklich total gut! Ich hab die Atmosphäre in dem Buch geliebt, einfach düster und schaurig. Vor allem durch die vielen geisterhaften und paranormalen Szenen blieb das Buch die ganze Zeit spannend, man wollte einfach immer nur weiter lesen. Das hat mir bei vielen anderen Büchern oft gefehlt, dass einfach zu wenig Horror-Elemente enthalten waren, bei diesem Buch war es aber perfekt. Die kleine Gruppe, die sich zur Erkundung in das Carrow House begibt, könnte nicht unterschiedlicher sein, aber dafür haben wir ganz tolle Charaktere, was das Buch irgendwie auch noch interessanter gemacht hat. Das Ende fand ich auch sehr gut, aber ob es ein Happy End gibt oder nicht, müsst ihr leider selbst herausfinden. Wer auch auf schaurige und geisterreiche Geschichten steht, der wird mit diesem Buch alles richtig machen. Mein erstes Buch aus dem Festa Verlag konnte mich somit voll und ganz überzeugen, ich freu mich auf viele weitere Festa Bücher mit spannenden Geschichten.

Endlich mal ein Buch mit vielen Horror Elementen

djs.bookjournal aus München am 15.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gleich zu Beginn: Ich fand das Buch wirklich total gut! Ich hab die Atmosphäre in dem Buch geliebt, einfach düster und schaurig. Vor allem durch die vielen geisterhaften und paranormalen Szenen blieb das Buch die ganze Zeit spannend, man wollte einfach immer nur weiter lesen. Das hat mir bei vielen anderen Büchern oft gefehlt, dass einfach zu wenig Horror-Elemente enthalten waren, bei diesem Buch war es aber perfekt. Die kleine Gruppe, die sich zur Erkundung in das Carrow House begibt, könnte nicht unterschiedlicher sein, aber dafür haben wir ganz tolle Charaktere, was das Buch irgendwie auch noch interessanter gemacht hat. Das Ende fand ich auch sehr gut, aber ob es ein Happy End gibt oder nicht, müsst ihr leider selbst herausfinden. Wer auch auf schaurige und geisterreiche Geschichten steht, der wird mit diesem Buch alles richtig machen. Mein erstes Buch aus dem Festa Verlag konnte mich somit voll und ganz überzeugen, ich freu mich auf viele weitere Festa Bücher mit spannenden Geschichten.

Unsere Kund*innen meinen

Der Fluch von Carrow House

von Darcy Coates

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Nina Johnsen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nina Johnsen

Poertgen-Herder - Haus der Bücher

Zum Portrait

5/5

Grusellektüre vom Feinsten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Man nehme ein schauriges altes Spukhaus, eine Gruppe Fremder mit unterschiedlichen Ansichten, die die übernatürlichen Aktivitäten dieses Hauses untersuchen wollen, einen Gastgeber, der die Gruppe über seine wahren Absichten im Dunkeln lässt, und das pure Böse...Und zack! Schon hat man einen grandiosen, schaurig-gruseligen Haunted-Horror-Roman! Ich bin nur so durch die Seiten geflogen! Jedes einzelne Zimmer dieses Geisterhauses scheint von einem anderen Geist heimgesucht zu werden...Dieses Haus ist definitiv verflucht, denn das wahre Böse residiert hier und wartet nur auf neugierige Besucher. Als leidenschaftlicher Horrorfan (ganz besonders Haunted Horror) träumt man ja davon, selbst mal ein echtes Spukhaus erforschen zu können; dieses Erlebnis kann man auch haben, indem man dieses Buch liest! Die schaurige Atmosphäre ist so eindringlich, dass man den eisigen Hauch des Todes beim Lesen regelrecht fühlen kann. Eins meiner größten Horror-Highlights ever! Diese packende Spukhaus-Geschichte muss jeder Horrorfan gelesen haben! Gänsehaut-Garantie!!!
5/5

Grusellektüre vom Feinsten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Man nehme ein schauriges altes Spukhaus, eine Gruppe Fremder mit unterschiedlichen Ansichten, die die übernatürlichen Aktivitäten dieses Hauses untersuchen wollen, einen Gastgeber, der die Gruppe über seine wahren Absichten im Dunkeln lässt, und das pure Böse...Und zack! Schon hat man einen grandiosen, schaurig-gruseligen Haunted-Horror-Roman! Ich bin nur so durch die Seiten geflogen! Jedes einzelne Zimmer dieses Geisterhauses scheint von einem anderen Geist heimgesucht zu werden...Dieses Haus ist definitiv verflucht, denn das wahre Böse residiert hier und wartet nur auf neugierige Besucher. Als leidenschaftlicher Horrorfan (ganz besonders Haunted Horror) träumt man ja davon, selbst mal ein echtes Spukhaus erforschen zu können; dieses Erlebnis kann man auch haben, indem man dieses Buch liest! Die schaurige Atmosphäre ist so eindringlich, dass man den eisigen Hauch des Todes beim Lesen regelrecht fühlen kann. Eins meiner größten Horror-Highlights ever! Diese packende Spukhaus-Geschichte muss jeder Horrorfan gelesen haben! Gänsehaut-Garantie!!!

Nina Johnsen
  • Nina Johnsen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Marc Gauert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Marc Gauert

Thalia Peine

Zum Portrait

4/5

Gänsehaut pur!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lasst euch von Remy durch das "Carrow House" führen und erlebt Gänsehaut pur! Knarrende Dielen, ein Keller voller Leichen und das restliche Haus voller Geschichten und Geister. - Carrow House hat mir gefallen, weil man sich voll und ganz in die Geschichte verliert und man deutlich miterleben kann, wie sich die Protagonisten fühlen! Jedoch hätte ich mir ein wenig mehr Aktion gewünscht. Denn zwischen den spannenden Szenen sind auch eher nur Lückenfüller. Das Buch ist für alle etwas die sich ein wenig Gruseln möchten und Fan sind von paranormalen Aktivitäten.
4/5

Gänsehaut pur!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Lasst euch von Remy durch das "Carrow House" führen und erlebt Gänsehaut pur! Knarrende Dielen, ein Keller voller Leichen und das restliche Haus voller Geschichten und Geister. - Carrow House hat mir gefallen, weil man sich voll und ganz in die Geschichte verliert und man deutlich miterleben kann, wie sich die Protagonisten fühlen! Jedoch hätte ich mir ein wenig mehr Aktion gewünscht. Denn zwischen den spannenden Szenen sind auch eher nur Lückenfüller. Das Buch ist für alle etwas die sich ein wenig Gruseln möchten und Fan sind von paranormalen Aktivitäten.

Marc Gauert
  • Marc Gauert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Fluch von Carrow House

von Darcy Coates

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Fluch von Carrow House