• Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder

Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder

Einfach lecker & gesund

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,99 €
eBook

eBook

ab 17,99 €

Beschreibung


Kinder lieben Süßes, trotzdem sollte Zucker für sie besser tabu sein: Denn übermäßiger Konsum führt schnell zu "Überzuckerung" – und die ist nicht nur verantwortlich für Karies und Übergewicht, sondern beeinflusst auch das Verhalten und kann schon im Kindesalter zu Diabetes führen. Aber wie macht man Kindern Gesundes schmackhaft, wenn sie statt auf Gemüse und Vollkorn Lust auf Gummibärchen haben? Diese Frage hat sich auch Cathy Hummels gestellt, für die gesunde Ernährung seit der Geburt ihres Sohnes Ludwig noch einmal einen ganz anderen Stellenwert bekommen hat. Um anderen jungen Müttern zu zeigen, wie gefährlich zu viel Zucker ist und wie man ganz easy für die Kleinen zuckerfrei kochen kann, hat sie sich Verstärkung geholt: die Kinderärztin Dr. med. Antonia Gavazzeni und Christina Wiedemann, eine erfahrene Ökotrophologin. Gemeinsam haben die drei über 50 zuckerfreie Rezepte entwickelt, die das Zeug zum Lieblingsessen haben und auch im stressigen Mama-Alltag auf Anhieb gelingen. Dazu verrät Cathy Hummels viele Tipps und Tricks – und Persönliches aus ihrer Küche und Ludwigs Kinderzimmer.

Details

Verkaufsrang

13792

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

03.04.2020

Verlag

ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

176

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13792

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

03.04.2020

Verlag

ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

24,6/19,7/2,3 cm

Gewicht

794 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96584-026-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Leckere, kinderfreundliche Rezepte, informative Einführung

Pimpy2502 aus Gaggenau am 16.05.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Buchtitel hat mich sofort angesprochen, denn ich versuche, insbesondere bei den Kindern den Zuckerkonsum einzuschränken, was natürlich nicht immer gelingt. Dieses Buch hat eine informative Einführung, bei der man viel über verschiedene Zuckerarten, Auswirkungen von Zucker, versteckten Zucker, Zuckeralternativen usw. erfährt. Die vielzähligen Rezepte sind in verschiedene Themen gegliedert und einfach nachzumachen. Toll finde ich, dass bei den Rezepten Lebensmittel verwendet werden, die man im gut sortierten Supermarkt findet oder sogar zuhause hat. Das ist wirklich ein großes Plus, denn ich mag es nicht, wenn man „besondere“ Zutaten kaufen muss, von denen man nur eine Messerspitze benötigt und der Rest dann im Schrank vor sich hinvegetiert. Die Ideen sind sehr ansprechend und abwechslungsreich. Wir haben schon das ein oder andere Rezept nachgekocht und sind begeistert. Besonders gefällt uns die Rubrik „Getränke und Snacks“, gerade die Limo-, Eistee- und Smoothierezepte sind jetzt im Sommer eine tolle Abwechslung.

Leckere, kinderfreundliche Rezepte, informative Einführung

Pimpy2502 aus Gaggenau am 16.05.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Buchtitel hat mich sofort angesprochen, denn ich versuche, insbesondere bei den Kindern den Zuckerkonsum einzuschränken, was natürlich nicht immer gelingt. Dieses Buch hat eine informative Einführung, bei der man viel über verschiedene Zuckerarten, Auswirkungen von Zucker, versteckten Zucker, Zuckeralternativen usw. erfährt. Die vielzähligen Rezepte sind in verschiedene Themen gegliedert und einfach nachzumachen. Toll finde ich, dass bei den Rezepten Lebensmittel verwendet werden, die man im gut sortierten Supermarkt findet oder sogar zuhause hat. Das ist wirklich ein großes Plus, denn ich mag es nicht, wenn man „besondere“ Zutaten kaufen muss, von denen man nur eine Messerspitze benötigt und der Rest dann im Schrank vor sich hinvegetiert. Die Ideen sind sehr ansprechend und abwechslungsreich. Wir haben schon das ein oder andere Rezept nachgekocht und sind begeistert. Besonders gefällt uns die Rubrik „Getränke und Snacks“, gerade die Limo-, Eistee- und Smoothierezepte sind jetzt im Sommer eine tolle Abwechslung.

Es schmeckt auch ohne Zucker

Sabine P. aus Nettetal am 10.05.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich arbeite als Erzieherin in einem Kindergarten und auch dort ist das Thema Ernährung für mich sehr Wichtig. Wir möchten den Kindern eine abwechslungsreiche, gesunde und möglichst zuckerfreie Ernährung ermöglichen, da diese in den eigenen Familien nicht immer gewährleistet ist. Dabei sollten die Rezepte schnell und einfach zuzubereiten sein und natürlich auch den Geschmack der Kinder treffen. Wichtig ist uns als Erzieherinnen auch, dass die Kinder verschiedene Lebensmittel kennenlernen und auch mal neue und unbekannte ding ausprobieren. Wir haben mittlerweile einige Rezepte aus dem Frühstücksbereich, sowie ein paar Getränke in unseren Speiseplan intrigiert. In der Vorweihnachtszeit möchten wir gerne auch noch die Plätzchenrezepte ausprobieren und auch sonst wird uns das Buch noch eine ganze Weile begleiten. Die zahltreichen Fotos machen Appettit auf die Gerichte und die "Gut zu Wissen Tipps" sind sehr wertvoll. Das Buch bietet leckere Rezepte, die den Kindern schmecken und ganz ohne Zucker auskommen. Ich persönlich hätte mir gerne noch ein paar mehr Hauptgerichte gewünscht und die sehr kleine Schrift fand ich etwas anstrengend zu lesen.

Es schmeckt auch ohne Zucker

Sabine P. aus Nettetal am 10.05.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich arbeite als Erzieherin in einem Kindergarten und auch dort ist das Thema Ernährung für mich sehr Wichtig. Wir möchten den Kindern eine abwechslungsreiche, gesunde und möglichst zuckerfreie Ernährung ermöglichen, da diese in den eigenen Familien nicht immer gewährleistet ist. Dabei sollten die Rezepte schnell und einfach zuzubereiten sein und natürlich auch den Geschmack der Kinder treffen. Wichtig ist uns als Erzieherinnen auch, dass die Kinder verschiedene Lebensmittel kennenlernen und auch mal neue und unbekannte ding ausprobieren. Wir haben mittlerweile einige Rezepte aus dem Frühstücksbereich, sowie ein paar Getränke in unseren Speiseplan intrigiert. In der Vorweihnachtszeit möchten wir gerne auch noch die Plätzchenrezepte ausprobieren und auch sonst wird uns das Buch noch eine ganze Weile begleiten. Die zahltreichen Fotos machen Appettit auf die Gerichte und die "Gut zu Wissen Tipps" sind sehr wertvoll. Das Buch bietet leckere Rezepte, die den Kindern schmecken und ganz ohne Zucker auskommen. Ich persönlich hätte mir gerne noch ein paar mehr Hauptgerichte gewünscht und die sehr kleine Schrift fand ich etwas anstrengend zu lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder

von Cathy Hummels, Antonia Gavazzeni, Christina Wiedemann

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder
  • Das Zuckerfrei-Kochbuch für Kinder