• Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben

Dieter Müller - Meine zwei Leben

Was mir das Schicksal genommen und der Fußball gegeben hat. Nominiert für das Fußballbuch des Jahres 2020

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Dieter Müller - Meine zwei Leben

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.06.2020

Verlag

Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,6/14,5/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

„240 Seiten voller Tore, Tränen und Tragödien!" ("Bild, bundesweit")
„Die anrührende Biografie des gebürtigen Offenbachers ist weit mehr als nur ein Fußballbuch. Man könnte seine Vita auch verfilmen - mit seinen unfassbaren Schicksalsschlägen, Triumphen und Anekdoten." ("dpa")
„In seiner Autobiografie zeigt Dieter Müller auch die Schattenseiten seines Lebens auf: den Verlust seines Sohnes, der mit 16 Jahren an den Folgen eines Hirntumors verstarb sowie seinen schweren Autounfall und seinen Herzinfarkt, den er trotz Herzstillstands von 31 Minuten überlebte.“ ("hr1 - Der Talk")
„Ein außergewöhnlicher Mensch hat ein außergewöhnliches Buch geschrieben. Absolut lesenswert." ("Offenbach-Post")
„Das Buch bleibt sich seiner Linie treu, den reflektierten und geerdeten Müller als Menschen bestens greifbar zu machen. Wer den ehemaligen Torjäger im persönlichen Gespräch erlebt, merkt schnell: Der ist wirklich so, wie das Buch ihn zeichnet." ("tz")
„Es ist eine mutige Geschichte eines ehemaligen Fußballstars, der eine große Karriere auf dem Rasen hinlegte.“ ("Tagesspiegel")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.06.2020

Verlag

Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,6/14,5/2,5 cm

Gewicht

408 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8419-0697-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Überragende Biografie mit bewegenden Informationen zum Leben eines Idols

Bewertung aus Karben am 11.06.2020

Bewertungsnummer: 1339452

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieter Müller ist einer meiner Helden des Fußballs der 70er und 80er Jahre. Als ich vor einigen Wochen las, dass von diesem Dieter Müller eine Biographie erscheinen wird, hatte ich mir sofort ein Exemplar bestellt und habe es dieser Tage mit Begeisterung gelesen. Viele Informationen über diesen Menschen und sein wirklich außergewöhnliches Leben erzeugen ein Bild, das den Fußballstar vergangener Tage noch sympathischer erscheinen lässt, als man ihn ohnehin bislang wahrgenommen hatte. Die Berichte über seine sportlichen Schlüsselerlebnisse erhellen auch eigene Erinnerungen an unglaubliche Ereignisse, wie die Fußball-Europameisterschaft 1976, als er in wenigen Minuten nach seiner Einwechslung im Halbfinale mit seinen 3 Toren im ersten Länderspiel Fußballgeschichte schrieb. Auch die Umstände seines Weggangs aus Offenbach oder des Wechsels vom VfB Stuttgart nach Frankreich zu Girondins Bordeaux sind hochinteressant und ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen des Fußballgeschäfts der damaligen Zeit. Wie außergewöhnlich ein Leben sein kann, erfährt man am Beginn der Lektüre, in der Dieter Müller seine Kindheit in der Offenbacher Annastraße beschreibt. In aller Offenheit wird über die tragischen Momente seines Lebens berichtet, nämlich den Tod seines Sohnes, seines Stiefvaters und seiner Schwester. Wohl selten war die Biographie eines Fußballstars so berechtigt, wie die über das Leben des Dieter Müller.
Melden

Überragende Biografie mit bewegenden Informationen zum Leben eines Idols

Bewertung aus Karben am 11.06.2020
Bewertungsnummer: 1339452
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieter Müller ist einer meiner Helden des Fußballs der 70er und 80er Jahre. Als ich vor einigen Wochen las, dass von diesem Dieter Müller eine Biographie erscheinen wird, hatte ich mir sofort ein Exemplar bestellt und habe es dieser Tage mit Begeisterung gelesen. Viele Informationen über diesen Menschen und sein wirklich außergewöhnliches Leben erzeugen ein Bild, das den Fußballstar vergangener Tage noch sympathischer erscheinen lässt, als man ihn ohnehin bislang wahrgenommen hatte. Die Berichte über seine sportlichen Schlüsselerlebnisse erhellen auch eigene Erinnerungen an unglaubliche Ereignisse, wie die Fußball-Europameisterschaft 1976, als er in wenigen Minuten nach seiner Einwechslung im Halbfinale mit seinen 3 Toren im ersten Länderspiel Fußballgeschichte schrieb. Auch die Umstände seines Weggangs aus Offenbach oder des Wechsels vom VfB Stuttgart nach Frankreich zu Girondins Bordeaux sind hochinteressant und ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen des Fußballgeschäfts der damaligen Zeit. Wie außergewöhnlich ein Leben sein kann, erfährt man am Beginn der Lektüre, in der Dieter Müller seine Kindheit in der Offenbacher Annastraße beschreibt. In aller Offenheit wird über die tragischen Momente seines Lebens berichtet, nämlich den Tod seines Sohnes, seines Stiefvaters und seiner Schwester. Wohl selten war die Biographie eines Fußballstars so berechtigt, wie die über das Leben des Dieter Müller.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Dieter Müller - Meine zwei Leben

von Dieter Müller, Mounir Zitouni

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben
  • Dieter Müller - Meine zwei Leben