Meine zehn Großväter, das Meer und ich

Meine zehn Großväter, das Meer und ich

Roman

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Meine zehn Großväter, das Meer und ich

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.06.2020

Verlag

Penguin

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

18,5/11,6/4,3 cm

Beschreibung

Rezension

»Genovesis Bücher sind ein Geschenk an die Menschheit!« ("Vanity Fair")
»Unbedingt lesen! Eine ergreifende Familiengeschichte!« ("OK!")
»Sie werden auf hinreißende Ironie und abenteuerliche Fantasie stoßen, auf Aufrichtigkeit und Sinnlichkeit.« ("Corriere della Sera")
»Eine Hymne an die Kraft des Staunens und der Fantasie!« ("Donna moderna")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.06.2020

Verlag

Penguin

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

18,5/11,6/4,3 cm

Gewicht

385 g

Originaltitel

Il mare dove non si tocca

Übersetzt von

Mirjam Bitter

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-10578-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 06.10.2021

Bewertungsnummer: 1580634

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe dieses Buch! Fischen mit Opa Aldo, jagen mit Opa Athos, nach Vögeln Ausschau halten mit Opa Aramis ... Die komplette Woche über ist Fabio von klein auf nur mit seinen 10 Opas unterwegs, und alle achten eifersüchtig darauf, bei ihm nicht zu kurz zu kommen. Das prägt! Eigentlich sind die Opas die unverheirateten und recht schrulligen Brüder seines Vaters. Wenn da nur nicht der Familienfluch drohen würde, der besagt, dass man verrückt wird, wenn man es bis vierzig nicht geschafft hat ,eine Ehefrau zu finden. Wunderbar komisch und zauberhaft erzählt!
Melden

Bewertung am 06.10.2021
Bewertungsnummer: 1580634
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe dieses Buch! Fischen mit Opa Aldo, jagen mit Opa Athos, nach Vögeln Ausschau halten mit Opa Aramis ... Die komplette Woche über ist Fabio von klein auf nur mit seinen 10 Opas unterwegs, und alle achten eifersüchtig darauf, bei ihm nicht zu kurz zu kommen. Das prägt! Eigentlich sind die Opas die unverheirateten und recht schrulligen Brüder seines Vaters. Wenn da nur nicht der Familienfluch drohen würde, der besagt, dass man verrückt wird, wenn man es bis vierzig nicht geschafft hat ,eine Ehefrau zu finden. Wunderbar komisch und zauberhaft erzählt!

Melden

Eines der schönen Bücher im Leben

Bewertung aus Zürich am 15.08.2020

Bewertungsnummer: 1364217

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine wirklich sehr schöne Geschichte: super italienisch, lustig, spannend, romantisch, tragisch und poetisch. Man wird zu Tränen gerührt und muss beim Lesen laut lachen. Es erzählt von den wirklich wichtigen Dingen im Leben und von denen die man nicht braucht, es aber erst später erkennt. Ich bin froh, dass ich es lesen durfte. Danke.
Melden

Eines der schönen Bücher im Leben

Bewertung aus Zürich am 15.08.2020
Bewertungsnummer: 1364217
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine wirklich sehr schöne Geschichte: super italienisch, lustig, spannend, romantisch, tragisch und poetisch. Man wird zu Tränen gerührt und muss beim Lesen laut lachen. Es erzählt von den wirklich wichtigen Dingen im Leben und von denen die man nicht braucht, es aber erst später erkennt. Ich bin froh, dass ich es lesen durfte. Danke.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Meine zehn Großväter, das Meer und ich

von Fabio Genovesi

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Meine zehn Großväter, das Meer und ich