Nordlicht - Die Spur des Mörders
Band 2

Nordlicht - Die Spur des Mörders

Kriminalroman

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

12,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Nordlicht - Die Spur des Mörders

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,29 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

598

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.04.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

598

Erscheinungsdatum

01.04.2020

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

480 (Printausgabe)

Dateigröße

2414 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641236564

Weitere Bände von Boisen & Nyborg ermitteln

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

32 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Lahm

Bewertung aus Wien am 08.05.2021

Bewertungsnummer: 1491552

Bewertet: eBook (ePUB)

Tut mir leid, aber ich finde dieses Buch einfach ziemlich lahm für einen Kriminalroman. Die Figuren sind mir alle unsympathisch und eindimensional, die Handlung kommt nicht in Gang und ich muss mich schon quälen dieses Buch zu lesen. Bis zur Hälfte ist noch nichts weiter passiert und wenig neue Erkenntnisse. Schade, daher werde ich auch die weiteren Bücher von der Autorin nicht lesen. Von meiner Seite keine Empfehlung.
Melden

Lahm

Bewertung aus Wien am 08.05.2021
Bewertungsnummer: 1491552
Bewertet: eBook (ePUB)

Tut mir leid, aber ich finde dieses Buch einfach ziemlich lahm für einen Kriminalroman. Die Figuren sind mir alle unsympathisch und eindimensional, die Handlung kommt nicht in Gang und ich muss mich schon quälen dieses Buch zu lesen. Bis zur Hälfte ist noch nichts weiter passiert und wenig neue Erkenntnisse. Schade, daher werde ich auch die weiteren Bücher von der Autorin nicht lesen. Von meiner Seite keine Empfehlung.

Melden

Geht so

Bewertung am 30.03.2021

Bewertungsnummer: 1473200

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine nette Geschichte, die sich gut lesen lässt. Für den Schreibstil kann ich mich nicht begeistern. Die arg kurzen Kapitel mit den häufigen Orts- und Epochenwechseln lassen den roten Faden vermissen.
Melden

Geht so

Bewertung am 30.03.2021
Bewertungsnummer: 1473200
Bewertet: eBook (ePUB)

Eine nette Geschichte, die sich gut lesen lässt. Für den Schreibstil kann ich mich nicht begeistern. Die arg kurzen Kapitel mit den häufigen Orts- und Epochenwechseln lassen den roten Faden vermissen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Nordlicht - Die Spur des Mörders

von Anette Hinrichs

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Anett Nestler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anett Nestler

Thalia Hamburg - MERCADO

Zum Portrait

5/5

Nordisch Gut!

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch der zweite Band mit dem deutsch-dänischen Ermittlerteam Boysen & Nyborg ist wieder eine schöne Mischung aus spannendem Kriminalfall und viel Urlaubsfeeling versprühendes Lokalkolorit. Eine tragische Geschichte aus der deutsch- dänischen Vergangenheit gibt dem sympathischen Team wieder jede Menge Rätsel auf. Gleichzeitig werden die im ersten Teil begonnen privaten Handlungsstränge weitererzählt und geben der Geschichte die nötige Balance. Ich freue mich schon auf weitere Fälle.
5/5

Nordisch Gut!

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch der zweite Band mit dem deutsch-dänischen Ermittlerteam Boysen & Nyborg ist wieder eine schöne Mischung aus spannendem Kriminalfall und viel Urlaubsfeeling versprühendes Lokalkolorit. Eine tragische Geschichte aus der deutsch- dänischen Vergangenheit gibt dem sympathischen Team wieder jede Menge Rätsel auf. Gleichzeitig werden die im ersten Teil begonnen privaten Handlungsstränge weitererzählt und geben der Geschichte die nötige Balance. Ich freue mich schon auf weitere Fälle.

Anett Nestler
  • Anett Nestler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Daniela Zander

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Daniela Zander

Thalia Langenfeld - Stadtgalerie

Zum Portrait

5/5

Super spannend und gut recherchiert!

Bewertet: eBook (ePUB)

Vibeke Loisen, die Kommissarin aus Flensburg, muss sich in diesem Fall den Schrecken ihrer eigenen Kindheit stellen- das Mordopfer wurde in einem dänischen Flüchtlingslager Endes des Weltkrieges geboren und wuchs wie sie in Kinderheimen und Pflegefamilien auf. Zeit seines Lebens sucht er nach seinen Eltern und scheint dabei auch anderen Personen in die Quere gekommen zu sein Unterstützung erhält Loisen wie auch schon im ersten Teil "Die Tote am Strand" vom ruppigen Kollegen Rasmus Nyborg, die sich beide trotz aller Meinungsverschiedenheiten (oder gerade deswegen) wunderbar ergänzen. Die Spur des Mörders hat mir sogar noch besser gefallen- ein klug konstruierter, gut recherchierter Krimi als leise Mahnung, dass jeder Krieg nur Opfer hinterlässt.
5/5

Super spannend und gut recherchiert!

Bewertet: eBook (ePUB)

Vibeke Loisen, die Kommissarin aus Flensburg, muss sich in diesem Fall den Schrecken ihrer eigenen Kindheit stellen- das Mordopfer wurde in einem dänischen Flüchtlingslager Endes des Weltkrieges geboren und wuchs wie sie in Kinderheimen und Pflegefamilien auf. Zeit seines Lebens sucht er nach seinen Eltern und scheint dabei auch anderen Personen in die Quere gekommen zu sein Unterstützung erhält Loisen wie auch schon im ersten Teil "Die Tote am Strand" vom ruppigen Kollegen Rasmus Nyborg, die sich beide trotz aller Meinungsverschiedenheiten (oder gerade deswegen) wunderbar ergänzen. Die Spur des Mörders hat mir sogar noch besser gefallen- ein klug konstruierter, gut recherchierter Krimi als leise Mahnung, dass jeder Krieg nur Opfer hinterlässt.

Daniela Zander
  • Daniela Zander
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Nordlicht - Die Spur des Mörders

von Anette Hinrichs

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nordlicht - Die Spur des Mörders