Beaglemeute unplugged - oder Liebe von A-Z

Beaglemeute unplugged - oder Liebe von A-Z

Unser Leben mit Arko, dem Beagle, Fridolin, der Landschildkröte & Dickie, dem Kater

7,49 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei
eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Arko ist der perfekte Familienhund. Für ihn gibt es keine Grenzen: Ihm ist kein Zaun zu hoch, kein Weg zu weit, keine Wurst zu vegetarisch und kein Popcorn salzig genug. Seinen Job als Mittelpunkt der Familie nimmt er sehr ernst. Er betätigt sich als ambitionierter Spielgefährte, talentierter Therapeut, fitter Joggingpartner und Tröster beim Empty-Nest-Syndrom. Aber vor allem ist Arko unser treuester Freund. In diesem Buch lasse ich Sie von A - Z teilhaben an lustigen, tragischen und absurden Geschichten rund um unser verrücktes Leben mit Arko vom Orlagrund.

Anett Klose ist im vogtländischen Plauen geboren und aufgewachsen. Nach einem Pädagogikstudium arbeitete sie als Managerin in der Telekommunikationsbranche und lebt seit 2001 mit ihrer Familie im oberbayerischen Herrsching am Ammersee. Dies ist ihre erste Publikation und ihre eigene Geschichte.

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Ja

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    06.12.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    06.12.2019

  • Verlag Tredition
  • Seitenzahl

    136 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    2895 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783749786336

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

5 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Witzige Geschichten um eine Beaglemeute

Bewertung am 18.12.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Autorin schreibt amüsant und flüssig ein A-Z der witzigsten Anekdoten rund um Beagle, Katze und Schildkröte. Witzig und sehr zu empfehlen.

Witzige Geschichten um eine Beaglemeute

Bewertung am 18.12.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Autorin schreibt amüsant und flüssig ein A-Z der witzigsten Anekdoten rund um Beagle, Katze und Schildkröte. Witzig und sehr zu empfehlen.

Das Leben mit einem Beagle....

Gilasbuecherstube am 31.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Arko ist der perfekte Familienhund. Für ihn gibt es keine Grenzen: Ihm ist kein Zaun zu hoch, kein Weg zu weit, keine Wurst zu vegetarisch und kein Popcorn salzig genug. Seinen Job als Mittelpunkt der Familie nimmt er sehr ernst. Er betätigt sich als ambitionierter Spielgefährte, talentierter Therapeut, fitter Joggingpartner und Tröster beim Empty-Nest-Syndrom. Aber vor allem ist Arko unser treuester Freund. Bereits das Cover zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht, denn wer in die Augen dieses Tieres blickt, hat schon verloren! Auch die Ilustrationen innerhalb des Buches sind wunderschön. Es gibt viele Fotos von Arko und auf jeder Seite einen echten Abdruck seiner Pfote. In ihrem Buch schildert die Autorin auf eine herrlich, humorvolle und ironische Art und mit viel Herzblut, was ihre Familie im Alltag mit ihrem Beagle Arko erlebt und wie er sie geprägt hat. Ihr Schreibstil ist sehr leicht und lebendig und ich hatte von Anfang an das Gefühl, quasi an ihrem Leben teilzuhaben. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und habe das Buch innerhalb eines Tages durchgelesen. Es sind amüsante Kurzgeschichten, die mich zum lachen und schmunzeln gebracht haben, aber auch Geschichten, die zum Zeitpunkt des Geschehens nicht ganz so lustig waren. Was passiert zum Beispiel, wenn der Hund Weihnachtsbier trinkt? Oder man ihn für ein paar Stunden alleine im Hotelzimmer lässt? Anett Klose informiert ihre Leser aber auch darüber, was man vor der Anschaffung eines Beagles bedenken sollte. Denn so ein Tier braucht einen engen Familienanschluss, viel Auslauf und eine gute Erziehung, denn sie sind dickköpfig und sensibel zugleich. Durch die Erfahrungen, die die Familie mit Arko gemacht hat, erfährt der Leser sehr viel über das Leben mit einem Beagle. Es regt zum Nachdenken an und kann bei der Entscheidung, ob man geeignet ist, so einem doch recht eigensinnen Tier gerecht zu werden, helfen. Man spürt in ihren Zeilen aber auch die uneingeschränkte Liebe, die sie Arko entgegenbringt. In vielen kleinen Anekdoten habe ich auch die Macken unsere Lissy (die allerdings kein Beagle war) wiedererkannt und besonders in den letzten Kapiteln hatte ich einen dicken Kloß im Hals. Fazit Der Autorin ist es gelungen, ihre Erlebnisse sehr authentisch und mit einer guten Portion Humor und Ironie zu beschreiben. "Beagle Meute unplugged" ist eine Hommage an Arko und alle anderen tierischen Gefährten des Menschens. Von mir gibt es dafür 4 Sterne und eine Leseempfehlung! Ich bedanke mich bei der Autorin für das Rezensionsexemplar. #BeagleMeuteunplugged #anettklose

Das Leben mit einem Beagle....

Gilasbuecherstube am 31.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Arko ist der perfekte Familienhund. Für ihn gibt es keine Grenzen: Ihm ist kein Zaun zu hoch, kein Weg zu weit, keine Wurst zu vegetarisch und kein Popcorn salzig genug. Seinen Job als Mittelpunkt der Familie nimmt er sehr ernst. Er betätigt sich als ambitionierter Spielgefährte, talentierter Therapeut, fitter Joggingpartner und Tröster beim Empty-Nest-Syndrom. Aber vor allem ist Arko unser treuester Freund. Bereits das Cover zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht, denn wer in die Augen dieses Tieres blickt, hat schon verloren! Auch die Ilustrationen innerhalb des Buches sind wunderschön. Es gibt viele Fotos von Arko und auf jeder Seite einen echten Abdruck seiner Pfote. In ihrem Buch schildert die Autorin auf eine herrlich, humorvolle und ironische Art und mit viel Herzblut, was ihre Familie im Alltag mit ihrem Beagle Arko erlebt und wie er sie geprägt hat. Ihr Schreibstil ist sehr leicht und lebendig und ich hatte von Anfang an das Gefühl, quasi an ihrem Leben teilzuhaben. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und habe das Buch innerhalb eines Tages durchgelesen. Es sind amüsante Kurzgeschichten, die mich zum lachen und schmunzeln gebracht haben, aber auch Geschichten, die zum Zeitpunkt des Geschehens nicht ganz so lustig waren. Was passiert zum Beispiel, wenn der Hund Weihnachtsbier trinkt? Oder man ihn für ein paar Stunden alleine im Hotelzimmer lässt? Anett Klose informiert ihre Leser aber auch darüber, was man vor der Anschaffung eines Beagles bedenken sollte. Denn so ein Tier braucht einen engen Familienanschluss, viel Auslauf und eine gute Erziehung, denn sie sind dickköpfig und sensibel zugleich. Durch die Erfahrungen, die die Familie mit Arko gemacht hat, erfährt der Leser sehr viel über das Leben mit einem Beagle. Es regt zum Nachdenken an und kann bei der Entscheidung, ob man geeignet ist, so einem doch recht eigensinnen Tier gerecht zu werden, helfen. Man spürt in ihren Zeilen aber auch die uneingeschränkte Liebe, die sie Arko entgegenbringt. In vielen kleinen Anekdoten habe ich auch die Macken unsere Lissy (die allerdings kein Beagle war) wiedererkannt und besonders in den letzten Kapiteln hatte ich einen dicken Kloß im Hals. Fazit Der Autorin ist es gelungen, ihre Erlebnisse sehr authentisch und mit einer guten Portion Humor und Ironie zu beschreiben. "Beagle Meute unplugged" ist eine Hommage an Arko und alle anderen tierischen Gefährten des Menschens. Von mir gibt es dafür 4 Sterne und eine Leseempfehlung! Ich bedanke mich bei der Autorin für das Rezensionsexemplar. #BeagleMeuteunplugged #anettklose

Unsere Kund*innen meinen

Beaglemeute unplugged - oder Liebe von A-Z

von Anett Klose

4.6

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Beaglemeute unplugged - oder Liebe von A-Z