• The Promised Neverland 15
  • The Promised Neverland 15
  • The Promised Neverland 15
  • The Promised Neverland 15
  • The Promised Neverland 15
The Promised Neverland Band 15

The Promised Neverland 15

Ein aufwühlendes Manga-Horror-Mystery-Spektakel!

Buch (Taschenbuch)

6,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


THE PROMISED NEVERLAND ist weltweit einer der erfolgreichsten Manga der letzten Jahre – eine Geschichte voller Lügen, Verrat und Verzweiflung, bei der alles infrage gestellt werden muss.

Die Frau, die sie wie ihre Mutter lieben, ist nicht ihre wirkliche Mutter, und die Kinder, mit denen sie zusammenleben, sind nicht ihre Geschwister. Denn Emma, Norman und Ray wachsen wohlbehütet in einem kleinen Waisenhaus auf. Doch eines Tages endet ihr glücklicher Alltag abrupt, als sie die schockierende Wahrheit über ihr Zuhause erfahren. Welches Schicksal wird die Kinder erwarten…?!

Das erwartet dich in diesem Band:

Der Plan zur Zerstörung der Monsterwelt ist in vollem Gange und Emma kommt mit der unversöhnlichen Rachlust der Menschen in Berührung. Sie sucht nach einer Möglichkeit, wie weder Menschen noch Monster sterben müssen…

Unvergleichliche Spannung mit Gänsehaut-Faktor für Jungs, Mädchen und alle Geschlechter!

Weitere Infos:

- empfohlen ab 15 Jahren

- mit 20 Bänden abgeschlossen

- Anime-Stream bei Wakanim und Animax Plus

- Anime-DVD/Blu-ray von Peppermint Anime

- Kinofilm ab Dezember 2020 in Japan

- Live-Action-Serie von Amazon geplant

Details

Verkaufsrang

1416

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

15 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.10.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18/12,3/2 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1416

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

15 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.10.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18/12,3/2 cm

Gewicht

164 g

Auflage

3. Auflage

Originaltitel

Yakusoku no Neverland

Übersetzer

Luise Steggewentz

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-75006-8

Weitere Bände von The Promised Neverland

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Fesselnde und düstere Action mit Tiefgang

Jessi am 16.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ursprünglich hat es für mich 2 oder 3 Bände gebraucht, um mich an Zeichenstil und Protagonisten zu gewöhnen. Nun, 15 Bände später kann ich Emma zwar immer noch nicht wirklich leiden, aber liebe diese Reihe dennoch.  Sie ist spannend und düster, der außergewöhnliche Zeichenstil spielt da voll in die Atmosphäre mit rein. Und auch die Handlung ist tiefgründig, nicht nur auf actiongeladene Unterhaltung aus. Denn vieles kann man 1:1 auf unsere Gesellschaft übertragen, gerade die Aussagen aus diesem Band. Auch die Charaktere haben sich im Laufe der Reihe entwickelt, Logikfehler im Verlauf kaum zu finden. Alles in allem wirklich ein lohnendes Werk. 

Fesselnde und düstere Action mit Tiefgang

Jessi am 16.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ursprünglich hat es für mich 2 oder 3 Bände gebraucht, um mich an Zeichenstil und Protagonisten zu gewöhnen. Nun, 15 Bände später kann ich Emma zwar immer noch nicht wirklich leiden, aber liebe diese Reihe dennoch.  Sie ist spannend und düster, der außergewöhnliche Zeichenstil spielt da voll in die Atmosphäre mit rein. Und auch die Handlung ist tiefgründig, nicht nur auf actiongeladene Unterhaltung aus. Denn vieles kann man 1:1 auf unsere Gesellschaft übertragen, gerade die Aussagen aus diesem Band. Auch die Charaktere haben sich im Laufe der Reihe entwickelt, Logikfehler im Verlauf kaum zu finden. Alles in allem wirklich ein lohnendes Werk. 

Unsere Kund*innen meinen

The Promised Neverland 15

von Kaiu Shirai, Posuka Demizu

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Tobias Hartung

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tobias Hartung

Thalia Köln - City-Center

Zum Portrait

5/5

Krieg gegen Frieden

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Endlich sind Emma und Ray wieder mit Norman vereint. Doch wer hätte gedacht, dass auf einmal entscheidende Unstimmigkeiten zwischen diesen dreien aufkommen würden? Norman plant so, alle Monster zu vernichten während Emma am liebsten gar keine weiteren Toten möchte. Während sie so weiterhin auf ein neues Versprechen hofft stellt sich die Frage, wessen Plan am Ende erfolgreich aufgehen wird und was das auch zwischen den beiden Planern bewirken wird.
5/5

Krieg gegen Frieden

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Endlich sind Emma und Ray wieder mit Norman vereint. Doch wer hätte gedacht, dass auf einmal entscheidende Unstimmigkeiten zwischen diesen dreien aufkommen würden? Norman plant so, alle Monster zu vernichten während Emma am liebsten gar keine weiteren Toten möchte. Während sie so weiterhin auf ein neues Versprechen hofft stellt sich die Frage, wessen Plan am Ende erfolgreich aufgehen wird und was das auch zwischen den beiden Planern bewirken wird.

Tobias Hartung
  • Tobias Hartung
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen - Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Entzweiung so kurz nach der Wiedervereinigung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Norman lebend wiederzutreffen hätte einer der großartigsten Momente in Emmas Leben sein sollen, aber es hat sich sehr schnell gezeigt, dass die beiden unterschiedliche Ziele verfolgen, was den Umgang mit den Monstern angeht. Und das ist niederschmetternd, war doch zunächst die Bindung zwischen den beiden das Herzstück der Serie, während Ray vergleichsweise am Rand der Dreiergruppe war. Das bedeutet aber auf der anderen Seite, dass wir zwei verschiedene Strategien verfolgen können und herausfinden, welche im Endeffekt erfolgreich sein wird. (Ich tippe natürlich auf Emmas Ansatz, da sie die ganze Zeit unsere klare Protagonistin war - aber wer weiß.) Also trennen sich die Wege von Emma und Ray erstmal wieder von Normans, und der Ort, an dem sie landen, ist wieder einmal ganz oben auf der Liste der bizarren Entwicklungen von "The Promised Land" - in diesem Fall ist bizarr allerdings gleichbedeutend mit fantastisch in jeder Bedeutung des Worts. Ich bin nicht sicher, ob schon feststeht, wie viele Bände von "The Promised Neverland" es geben wird - und ich will nicht nachschauen, da ich noch nicht wieder auf dem aktuellen Stand bin - aber ich vermute, unfassbar lang wird es nicht mehr gehen. Jedenfalls ist - wie schon bei Band 14 bemerkbar - die Flaute vorbei, und "The Promised Neverland" ist wieder einer der spannendsten Mangas, die man finden kann!
5/5

Entzweiung so kurz nach der Wiedervereinigung

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Norman lebend wiederzutreffen hätte einer der großartigsten Momente in Emmas Leben sein sollen, aber es hat sich sehr schnell gezeigt, dass die beiden unterschiedliche Ziele verfolgen, was den Umgang mit den Monstern angeht. Und das ist niederschmetternd, war doch zunächst die Bindung zwischen den beiden das Herzstück der Serie, während Ray vergleichsweise am Rand der Dreiergruppe war. Das bedeutet aber auf der anderen Seite, dass wir zwei verschiedene Strategien verfolgen können und herausfinden, welche im Endeffekt erfolgreich sein wird. (Ich tippe natürlich auf Emmas Ansatz, da sie die ganze Zeit unsere klare Protagonistin war - aber wer weiß.) Also trennen sich die Wege von Emma und Ray erstmal wieder von Normans, und der Ort, an dem sie landen, ist wieder einmal ganz oben auf der Liste der bizarren Entwicklungen von "The Promised Land" - in diesem Fall ist bizarr allerdings gleichbedeutend mit fantastisch in jeder Bedeutung des Worts. Ich bin nicht sicher, ob schon feststeht, wie viele Bände von "The Promised Neverland" es geben wird - und ich will nicht nachschauen, da ich noch nicht wieder auf dem aktuellen Stand bin - aber ich vermute, unfassbar lang wird es nicht mehr gehen. Jedenfalls ist - wie schon bei Band 14 bemerkbar - die Flaute vorbei, und "The Promised Neverland" ist wieder einer der spannendsten Mangas, die man finden kann!

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

The Promised Neverland 15

von Kaiu Shirai, Posuka Demizu

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • The Promised Neverland 15
  • The Promised Neverland 15
  • The Promised Neverland 15
  • The Promised Neverland 15
  • The Promised Neverland 15