• 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders

7 Mal anders

Je 7 Rezeptideen für deine Lieblingszutaten

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Jamie Oliver zeigt, wie wir unsere Lieblingszutaten 7 Mal anders neu erfinden können – in mehr als 120 neuen, aufregenden und köstlichen Rezepten.

Jamie hat Menschen wie Ihnen und uns in die Einkaufstüten geschaut, um herauszufinden, welche Lieblingszutaten wir Woche für Woche kaufen. Wir sprechen von den Grundnahrungsmitteln, die wir alle nahezu automatisch in den Einkaufswagen legen – Hühnerbrust, Lachsfilet, Hackfleisch, Eier, Kartoffeln, Brokkoli, um nur einige zu nennen. Wir haben alle viel um die Ohren, aber gerade deshalb sollten wir nach einem langen Tag in der Arbeit und/oder mit unseren Kindern ein schmackhaftes und nahrhaftes Essen zu uns nehmen. Anstatt zu ändern, was wir kaufen, zeigt uns Jamie neue geniale Ideen wie wir unsere Lieblingszutaten, die Lebensmittel, die es in wirklich jedem Supermarkt gibt, mal ganz anders zubereiten können. Gesunde, schnelle Gerichte familien- und alltagstauglich.

Jamie präsentiert je 7 machbare, aufregende und köstliche Rezepte für Ihre 18 Lieblingszutaten und bietet so jede Menge Inspiration, um das eigenen Repertoire zu erweitern. Jedes Rezept kommt mit höchstens 8 Zutaten aus. Mindestens 70% der Rezepte sind absolut alltagstauglich: Sie sind einfach umzusetzen und in Bezug auf die enthaltenen Nährstoffe perfekt ausgewogen. Damit sind Sie für jeden Wochentag gerüstet.

Von Alles-auf-einem-Blech-Gerichten über klassische Familien-Favoriten, tiefkühlfreundlichen Gerichten zum Einfrieren auf Vorrat bis hin zu Take-away-Food nachgekocht – dieses Kochbuch ist randvoll mit Inspirationen für Ihre Alltagsküche.

Ran an den Herd! 7 MAL ANDERS ist das alltagstauglichste Kochbuch, das Jamie je geschrieben hat.

Ausgezeichnet mit der GAD-Silbermedaille 2021 in der Kategorie TV-Köche & Prominenz

Clevere Alltagsküche - Wenn es nach einem turbulenten Tag schnell gehen soll, hält Jamie Oliver mit "7 Mal anders" Passendes parat.
Eat Smarter, September 2020

Die Bücher von Jamie Oliver machen einfach immer wieder Spaß. Keine Hürde, gute Ideen, man kann ohne Umschweife loslegen.
Heilbronner Stimme, 19.12.2020

Ein superpraktisches Buch, das viel Inspiration liefert und schön alltagstauglich ist.
Lola, September 2020

Mit seinem neuen Kochbuch [...] bringt Jamie Oliver Entspannung in den Alltag.
Kölner Stadt-Anzeiger, 28.08.2020

Die glorreichen Sieben - Die Ideen gehen Jamie Oliver nie aus.
Stern, 22.10.2020

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

20.08.2020

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

25,4/19,6/3 cm

Gewicht

1205 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

20.08.2020

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

25,4/19,6/3 cm

Gewicht

1205 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

7 WAYS

Übersetzer

  • Helmut Ertl
  • Regine Brams

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8310-4091-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 06.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wenn ein neues Kochbuch von Jamie Oliver erscheint, habe ich immer das Gefühl, es käme ein lieber Freund zu Besuch. Das neue Werk vom sympathischen Briten bietet über 120 Rezepte, die sich rund um Zutaten drehen, welche regelmäßig in unserem Einkaufswagen landen. Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse - hier ist für jeden etwas dabei! Dabei werden zur jeweiligen Zutat verschiedene Rezepte beschrieben - wie immer leicht verständlich und ohne größere Küchenkatastrophen nachkochbar. Es ist also für Abwechslung gesorgt und darf munter losgekocht werden, zur Erweiterung des "Lieblingsrezepte - Ordners"!

Bewertung am 06.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wenn ein neues Kochbuch von Jamie Oliver erscheint, habe ich immer das Gefühl, es käme ein lieber Freund zu Besuch. Das neue Werk vom sympathischen Briten bietet über 120 Rezepte, die sich rund um Zutaten drehen, welche regelmäßig in unserem Einkaufswagen landen. Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse - hier ist für jeden etwas dabei! Dabei werden zur jeweiligen Zutat verschiedene Rezepte beschrieben - wie immer leicht verständlich und ohne größere Küchenkatastrophen nachkochbar. Es ist also für Abwechslung gesorgt und darf munter losgekocht werden, zur Erweiterung des "Lieblingsrezepte - Ordners"!

Neuartige, kreative und inspirierende Rezeptideen

sommerlese am 04.05.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jamie Oliver zeigt zu 18 Lieblingszutaten jeweils 7 neue Rezeptvarianten, die schmackhaft und recht einfach und mit wenigen Mitteln umzusetzen sind. Die Zutaten bestehen aus gängigen Grundnahrungsmitteln wie Blumenkohl, Avocado, Fisch, Kartoffeln, Hühnerbrust, Hackfleisch, Eier, Brokkoli etc. Zusätzlich nutzt er nur Zutaten, die man in jedem Supermarkt finden kann. Gesunde und schnelle Gerichte, die er vielseitig zubereitet. Die Rezepte werden mit Zutatenliste und Zubereitungsangaben sehr übersichtlich präsentiert und mit ansprechenden Foodfotos appetitlich in Szene gesetzt. Schon allein das Ansehen macht Lust aufs Nachkochen. Hilfreich sind auch die Tabellen mit Kalorienzahl und Angaben über Fett- und Zuckergehalt der Speisen. Bei einer ausgewogenen und gesunden Ernährung sollte man diese Angaben stets im Auge behalten. Mit Gemüsegerichten und Fleischvariationen gibt es hier für jeden Geschmack das passende Rezept. Einigen Rezepten merkt man den besonderen Geschmack der englischen und internationalen Küche an, häufig werden Sandwiches oder Quesadillas zum Essen gereicht und es wird auch in die Töpfe der äthiopischen, japanischen oder indischen Küche geschaut. Man kann experimentieren und bekommt so neue Geschmackserlebnisse geboten. Zu jeder Lieblingszutat gibt es 7 Rezeptvorschläge, um das mal an einem Beispiel festzumachen, führe ich die Varianten mit Avocado auf. - Avocado-Hollandaise - Avocado-Quiche - Avocado-Tempura - Avocado-Kichererbsen-Toast - Caesar-Salat mit Avocado - Schöne überbackene Avocado - Quesadillas mit Avocado In diesem Buch verspricht Jamie Oliver seine alltagsfreundlichsten Gerichte, doch stimmt das wirklich? Ich war skeptisch und habe mir einige Rezepte daraufhin näher angesehen und einige nachgekocht. Das Pastagericht mit cremiger Garnelensauce war auch ohne Mascarpone (habe 1 El mit Schmand ersetzt) sehr lecker. Die Hollandaise aus Avocado habe ich als Ergänzung zu einem Spargelessen zubereitet. Beide Rezepte sind nicht allzu schwer, schmackhaft und bringen mal frischen Wind auf den Tisch als üblich. Die meisten Rezepte sind in der Regel alltagstauglich, einige benötigen nicht sehr viel Arbeitseinsatz und Kochgeschick. Dieses Kochbuch richtet sich an alle Ernährungsweisen, nur die vegane Küche sollte man hier nicht direkt suchen. Laut Registerangabe gibt es als vegetarische Alternative die Möglichkeit, bei Fleisch- oder Fischgerichten dieses wegzulassen. Das kann geschmacklich nur völlig anders sein und ich kann mir z. B. Rindfleischtopf mit Guiness ohne das Rinderhack gar nicht vorstellen. Das wäre ja ein völlig anderes Gericht. Diese Möglichkeit wird aber im Buch am Ende im Register vorgestellt. Für diese merkwürdige "Schnapsidee" ziehe ich einen Stern ab. Ausgesprochen gut gefallen hat mir die Tatsache, dass sich die Zutaten insgesamt auf höchstens 8 Produkte beschränken. Das macht das Kochen einfacher. Allerdings sind einige Gewürze nicht in jedem Supermarkt zu finden, wie Garam masalla, Madras-Currypaste, Jalfrezi-Currypaste, Rosenharissapaste und ähnliche Gewürze. Man sollte sich die Zutatenliste schon genau ansehen. Am Ende des Buches zeigt eine übersichtliches Register nach Zutaten von A (Ananas) bis Z (Zwiebeln), welche Zutaten wo enthalten sind. Diese kreativen Rezeptideen frei nach Jamie Oliver kann man gut nachkochen und in der täglichen Küche einsetzen.

Neuartige, kreative und inspirierende Rezeptideen

sommerlese am 04.05.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jamie Oliver zeigt zu 18 Lieblingszutaten jeweils 7 neue Rezeptvarianten, die schmackhaft und recht einfach und mit wenigen Mitteln umzusetzen sind. Die Zutaten bestehen aus gängigen Grundnahrungsmitteln wie Blumenkohl, Avocado, Fisch, Kartoffeln, Hühnerbrust, Hackfleisch, Eier, Brokkoli etc. Zusätzlich nutzt er nur Zutaten, die man in jedem Supermarkt finden kann. Gesunde und schnelle Gerichte, die er vielseitig zubereitet. Die Rezepte werden mit Zutatenliste und Zubereitungsangaben sehr übersichtlich präsentiert und mit ansprechenden Foodfotos appetitlich in Szene gesetzt. Schon allein das Ansehen macht Lust aufs Nachkochen. Hilfreich sind auch die Tabellen mit Kalorienzahl und Angaben über Fett- und Zuckergehalt der Speisen. Bei einer ausgewogenen und gesunden Ernährung sollte man diese Angaben stets im Auge behalten. Mit Gemüsegerichten und Fleischvariationen gibt es hier für jeden Geschmack das passende Rezept. Einigen Rezepten merkt man den besonderen Geschmack der englischen und internationalen Küche an, häufig werden Sandwiches oder Quesadillas zum Essen gereicht und es wird auch in die Töpfe der äthiopischen, japanischen oder indischen Küche geschaut. Man kann experimentieren und bekommt so neue Geschmackserlebnisse geboten. Zu jeder Lieblingszutat gibt es 7 Rezeptvorschläge, um das mal an einem Beispiel festzumachen, führe ich die Varianten mit Avocado auf. - Avocado-Hollandaise - Avocado-Quiche - Avocado-Tempura - Avocado-Kichererbsen-Toast - Caesar-Salat mit Avocado - Schöne überbackene Avocado - Quesadillas mit Avocado In diesem Buch verspricht Jamie Oliver seine alltagsfreundlichsten Gerichte, doch stimmt das wirklich? Ich war skeptisch und habe mir einige Rezepte daraufhin näher angesehen und einige nachgekocht. Das Pastagericht mit cremiger Garnelensauce war auch ohne Mascarpone (habe 1 El mit Schmand ersetzt) sehr lecker. Die Hollandaise aus Avocado habe ich als Ergänzung zu einem Spargelessen zubereitet. Beide Rezepte sind nicht allzu schwer, schmackhaft und bringen mal frischen Wind auf den Tisch als üblich. Die meisten Rezepte sind in der Regel alltagstauglich, einige benötigen nicht sehr viel Arbeitseinsatz und Kochgeschick. Dieses Kochbuch richtet sich an alle Ernährungsweisen, nur die vegane Küche sollte man hier nicht direkt suchen. Laut Registerangabe gibt es als vegetarische Alternative die Möglichkeit, bei Fleisch- oder Fischgerichten dieses wegzulassen. Das kann geschmacklich nur völlig anders sein und ich kann mir z. B. Rindfleischtopf mit Guiness ohne das Rinderhack gar nicht vorstellen. Das wäre ja ein völlig anderes Gericht. Diese Möglichkeit wird aber im Buch am Ende im Register vorgestellt. Für diese merkwürdige "Schnapsidee" ziehe ich einen Stern ab. Ausgesprochen gut gefallen hat mir die Tatsache, dass sich die Zutaten insgesamt auf höchstens 8 Produkte beschränken. Das macht das Kochen einfacher. Allerdings sind einige Gewürze nicht in jedem Supermarkt zu finden, wie Garam masalla, Madras-Currypaste, Jalfrezi-Currypaste, Rosenharissapaste und ähnliche Gewürze. Man sollte sich die Zutatenliste schon genau ansehen. Am Ende des Buches zeigt eine übersichtliches Register nach Zutaten von A (Ananas) bis Z (Zwiebeln), welche Zutaten wo enthalten sind. Diese kreativen Rezeptideen frei nach Jamie Oliver kann man gut nachkochen und in der täglichen Küche einsetzen.

Unsere Kund*innen meinen

7 Mal anders

von Jamie Oliver

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Saskia Cordsen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Saskia Cordsen

Thalia Göttingen - Kauf Park

Zum Portrait

5/5

Wie immer ein Hit!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Womöglich das bedienerfreundlichste Kochbuch, dass es je von Jamie gab. Optisch deutlich und strukturiert aufgebaut,sprechen die Bilder eine klare Sprache: Wenig Zutaten,ohne viel Chichi und Aufwand. Der Clou: anstelle der üblichen Oberthemen werden die Rezepte nach ihrer Hauptzutat sortiert. So bekommt man für einfache Dinge, wie Eier, 7 komplett neue Rezepte an die Hand, um sein Repertoire zu erweitern und aus seinen eigenen engen Kochgewohnheiten auszubrechen! Mein absolutes Jahreshighlight!
5/5

Wie immer ein Hit!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Womöglich das bedienerfreundlichste Kochbuch, dass es je von Jamie gab. Optisch deutlich und strukturiert aufgebaut,sprechen die Bilder eine klare Sprache: Wenig Zutaten,ohne viel Chichi und Aufwand. Der Clou: anstelle der üblichen Oberthemen werden die Rezepte nach ihrer Hauptzutat sortiert. So bekommt man für einfache Dinge, wie Eier, 7 komplett neue Rezepte an die Hand, um sein Repertoire zu erweitern und aus seinen eigenen engen Kochgewohnheiten auszubrechen! Mein absolutes Jahreshighlight!

Saskia Cordsen
  • Saskia Cordsen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Andrea Roza

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andrea Roza

Thalia Velbert - StadtGalerie

Zum Portrait

5/5

Famose Rezepte für alle Tage

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jamie Olivers Mission lautet gesundes und leckeres Essen für jedermann und für alles Tage. Seinem bislang alltagstauglichsten Kochbuch "5-Zutaten-Küche" ist nun mit "7 mal anders" ein würdiger Nachfolger erschienen. Mich überzeugt das Buch auf ganzer Linie: famose Rezepte, die sich gut nachkochen lassen und in einem Tonfall geschrieben, der Leben in die Küche bringt. Wenn ich mich auf 3 Kochbücher in unserem Haushalt beschränken müsste, wäre dieses auf alle Fälle eines davon.
5/5

Famose Rezepte für alle Tage

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jamie Olivers Mission lautet gesundes und leckeres Essen für jedermann und für alles Tage. Seinem bislang alltagstauglichsten Kochbuch "5-Zutaten-Küche" ist nun mit "7 mal anders" ein würdiger Nachfolger erschienen. Mich überzeugt das Buch auf ganzer Linie: famose Rezepte, die sich gut nachkochen lassen und in einem Tonfall geschrieben, der Leben in die Küche bringt. Wenn ich mich auf 3 Kochbücher in unserem Haushalt beschränken müsste, wäre dieses auf alle Fälle eines davon.

Andrea Roza
  • Andrea Roza
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

7 Mal anders

von Jamie Oliver

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders
  • 7 Mal anders