Der Junge aus dem Wald
Band 1

Der Junge aus dem Wald

Thriller

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

12,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Der Junge aus dem Wald

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8287

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

24.08.2020

Verlag

Penguin Random House

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

8287

Erscheinungsdatum

24.08.2020

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

464 (Printausgabe)

Dateigröße

3170 KB

Originaltitel

The boy from the woods

Übersetzt von

Gunnar Kwisinski

Sprache

Deutsch

EAN

9783641258368

Weitere Bände von Wilde ermittelt

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

schade

Bewertung aus Obfelden am 07.11.2020

Bewertungsnummer: 1399420

Bewertet: eBook (ePUB)

Titel, Bild und Beschrieb liessen auf eine spannende Geschichte hoffen. Doch schon nach drei Kapitteln fand ich mich mitten in einer amerikanischen Seifenoper: reich und schön - wie gross die Villa - wer mit wem - welche Automarke etc etc.
Melden

schade

Bewertung aus Obfelden am 07.11.2020
Bewertungsnummer: 1399420
Bewertet: eBook (ePUB)

Titel, Bild und Beschrieb liessen auf eine spannende Geschichte hoffen. Doch schon nach drei Kapitteln fand ich mich mitten in einer amerikanischen Seifenoper: reich und schön - wie gross die Villa - wer mit wem - welche Automarke etc etc.

Melden

Konnte mich leider nicht überzeugen

U. Pflanz am 06.10.2020

Bewertungsnummer: 1385972

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt werde ich nichts sagen, denn in einem Thriller kann man sehr schnell spoilern. Aber hierfür gibt es ja den Klappentext, der schon gut erklärt worum es geht. Ich weiß garnicht wie ich anfangen soll. Was hat der Autor da gemacht?! Ich bin echt was anderes von ihm gewohnt. Als ich das Buch bekam, musste ich gleich mit lesen anfangen. Jedoch konnte es mich nicht überzeugen und legte es zur Seite. Manchmal ist es einfach die falsche Zeit dafür. Als ich es aber dann nach 3 Wochen wieder in die Hand nahm und von vorne begann, war es genauso. Der Autor konnte mich diesmal nicht mitreißen. Das Buch wurde in drei Teile geteilt. Der erste passte für mich garnicht und kam mir auch nicht realistisch rüber. Aber ich blieb dran und hoffte dass es noch kommt. Leider zog sich das so durch das Buch. Für mich kam auch die Spannung nicht richtig auf und wenn dann ebbte sie wieder ab. Außer das ungefähr letzte Drittel der Geschichte zog dann richtig an. Allerdings hatte man da nicht mehr viel davon, da das Ende ja bevor stand. Der Schreibstil war wie gewohnt flüssig und sehr angenehm zu lesen. Jedoch muss ich sagen dass der Autor sehr oft abschweifte und an den unwichtigen Dingen hängen blieb. Das nahm mir meinen Lesefluss richtig raus. Die Charaktere konnten mich überwiegend auch nicht überzeugen, da sie eher aufgesetzt als authentisch rüber kamen. Außer Wilde und Hester Crimstein. Die beiden fand ich top. Mich konnte der Autor leider diesmal nicht überzeugen, trotz dass es echt gut hätte werden können. Aber die Umsetzung passte diesmal leider nicht. Von mir gibt es 2 von 5 Sterne
Melden

Konnte mich leider nicht überzeugen

U. Pflanz am 06.10.2020
Bewertungsnummer: 1385972
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt werde ich nichts sagen, denn in einem Thriller kann man sehr schnell spoilern. Aber hierfür gibt es ja den Klappentext, der schon gut erklärt worum es geht. Ich weiß garnicht wie ich anfangen soll. Was hat der Autor da gemacht?! Ich bin echt was anderes von ihm gewohnt. Als ich das Buch bekam, musste ich gleich mit lesen anfangen. Jedoch konnte es mich nicht überzeugen und legte es zur Seite. Manchmal ist es einfach die falsche Zeit dafür. Als ich es aber dann nach 3 Wochen wieder in die Hand nahm und von vorne begann, war es genauso. Der Autor konnte mich diesmal nicht mitreißen. Das Buch wurde in drei Teile geteilt. Der erste passte für mich garnicht und kam mir auch nicht realistisch rüber. Aber ich blieb dran und hoffte dass es noch kommt. Leider zog sich das so durch das Buch. Für mich kam auch die Spannung nicht richtig auf und wenn dann ebbte sie wieder ab. Außer das ungefähr letzte Drittel der Geschichte zog dann richtig an. Allerdings hatte man da nicht mehr viel davon, da das Ende ja bevor stand. Der Schreibstil war wie gewohnt flüssig und sehr angenehm zu lesen. Jedoch muss ich sagen dass der Autor sehr oft abschweifte und an den unwichtigen Dingen hängen blieb. Das nahm mir meinen Lesefluss richtig raus. Die Charaktere konnten mich überwiegend auch nicht überzeugen, da sie eher aufgesetzt als authentisch rüber kamen. Außer Wilde und Hester Crimstein. Die beiden fand ich top. Mich konnte der Autor leider diesmal nicht überzeugen, trotz dass es echt gut hätte werden können. Aber die Umsetzung passte diesmal leider nicht. Von mir gibt es 2 von 5 Sterne

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Junge aus dem Wald

von Harlan Coben

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Nicole Schiller

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nicole Schiller

Mayersche Neuss

Zum Portrait

3/5

Leider nicht ganz so gut, wie erwartet.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch war an sich gut, verständlich und angenehm zu lesen. Man hatte nicht das Gefühl, irgendwo etwas nicht zu verstehen. Leider war die Story letztendlich relativ langweilig und an vielen Stellen voraussehbar. Der kleine Plottwist am Ende hat es auch nicht wieder gut gemacht, aber immerhin für eine kurze Überraschung gesorgt. Durch den Titel habe ich vielleicht auch einfach ganz anderes erwartet, die Story hat aber irgendwie nicht wirklich etwas damit zu tun.
3/5

Leider nicht ganz so gut, wie erwartet.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch war an sich gut, verständlich und angenehm zu lesen. Man hatte nicht das Gefühl, irgendwo etwas nicht zu verstehen. Leider war die Story letztendlich relativ langweilig und an vielen Stellen voraussehbar. Der kleine Plottwist am Ende hat es auch nicht wieder gut gemacht, aber immerhin für eine kurze Überraschung gesorgt. Durch den Titel habe ich vielleicht auch einfach ganz anderes erwartet, die Story hat aber irgendwie nicht wirklich etwas damit zu tun.

Nicole Schiller
  • Nicole Schiller
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Isabell Maehs

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Isabell Maehs

Thalia Trier – Trier-Galerie

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sonderbarer Ermittler, der im Wald lebt und nur wenige Bezugspersonen hat; eine davon, die in ein augenscheinliches Highschool-drama verwickelt wird, bei der seine Hilfe benötigt wird; Der großartige Schreibstil von Harlan Coben;... Was will man mehr??
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sonderbarer Ermittler, der im Wald lebt und nur wenige Bezugspersonen hat; eine davon, die in ein augenscheinliches Highschool-drama verwickelt wird, bei der seine Hilfe benötigt wird; Der großartige Schreibstil von Harlan Coben;... Was will man mehr??

Isabell Maehs
  • Isabell Maehs
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Junge aus dem Wald

von Harlan Coben

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Junge aus dem Wald