• Das Labyrinth des Fauns
  • Das Labyrinth des Fauns

Das Labyrinth des Fauns

Poetischer Fantasy-Roman von Cornelia Funke│Inspiriert von Guillermo del Toros Meisterwerk »Pans Labyrinth«

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Labyrinth des Fauns

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 15,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.10.2020

Illustrator

Allen Williams

Verlag

Fischer Sauerländer

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

19/12,7/2,7 cm

Beschreibung

Rezension

[...] ein Glücksfall für die Fantasyliteratur, denn Funke beweist in diesem in Bann schlagenden Roman, wie poetisch und gleichzeitig politisch Fantasy sein kann. ("Der Tagesspiegel")
so bildhaft, dass das Buch vor dem geistigen Auge des Lesers wieder zum Film wird. [...] Del Toro ist begeistert. Die Leser werden es auch sein. ("Deutsche Presse Agentur")
Inspiriert von Guillermo del Toros oscarprämiertem Meisterwerk ›Pans Labyrinth‹ hat Bestsellerautorin Cornelia Funke den Filmstoff wunderbar in Worte gegossen. ("Hannoversche Allgemeine Zeitung")
Als poetische Parabel für den Horror des Faschismus überzeugt Cornelia Funkes Buch ebenso wie del Toros Film. [...] einfach ein großartiges literarisches Werk. ("Augsburger Allgemeine")
Man muss den Film nicht kennen, um von diesem Buch [...] überwältigt zu sein. ("Brigitte")
Fantastisches Spiel mit Geschichte und Gegenwart [...] herrlich magisch, packend und psychologisch genau erzählt, eskapistisch und trotzdem nah dran an der Realität, vielleicht. ("MDR Mitteldeutscher Rundfunk")
Ein grandioser Roman ist so entstanden, in starker, schnörkelloser Sprache, mit unterschiedlichen Erzählebenen, einer, der wie schon der Film, Grenzen sprengt [...] ("Deutschlandfunk Kultur")
Das Ergebnis? Zauberhaft! ("Bild am Sonntag")

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.10.2020

Illustrator

Allen Williams

Verlag

Fischer Sauerländer

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

19/12,7/2,7 cm

Gewicht

280 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Labyrinth of the Faun

Übersetzt von

Tobias Schnettler

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7335-0552-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

125 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Dieses Buch hat mein Leben verändert

Karen am 14.12.2023

Bewertungsnummer: 2088356

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor gut einem Jahr habe ich mir durch die Empfehlung einer Verwandten dieses Buch gekauft. Ich war so wahnsinnig vertieft darin, dass ich es selbst bei der Weihnachtsfeier bei bestem Willen nicht weglegen konnte. Ich habe es zweimal direkt hintereinander gelesen. Ich kann überhaupt nicht beschreiben wieviel mir die Geschichte bedeutet. Es hat so viel Moral und ist herzwährmend.
Melden

Dieses Buch hat mein Leben verändert

Karen am 14.12.2023
Bewertungsnummer: 2088356
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor gut einem Jahr habe ich mir durch die Empfehlung einer Verwandten dieses Buch gekauft. Ich war so wahnsinnig vertieft darin, dass ich es selbst bei der Weihnachtsfeier bei bestem Willen nicht weglegen konnte. Ich habe es zweimal direkt hintereinander gelesen. Ich kann überhaupt nicht beschreiben wieviel mir die Geschichte bedeutet. Es hat so viel Moral und ist herzwährmend.

Melden

Super Buch

Bewertung am 27.03.2023

Bewertungsnummer: 1909289

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ist wirklich eines meiner Lieblingsbücher. Eine perfekte Mischung aus spannender aber auch zum richtigen Grad gruseliger Erzählungen. Hab das Buch mittlerweile sogar einer Freundin als Geschenk bestellt. Kann ich auf jeden Fall empfehlen! :)
Melden

Super Buch

Bewertung am 27.03.2023
Bewertungsnummer: 1909289
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ist wirklich eines meiner Lieblingsbücher. Eine perfekte Mischung aus spannender aber auch zum richtigen Grad gruseliger Erzählungen. Hab das Buch mittlerweile sogar einer Freundin als Geschenk bestellt. Kann ich auf jeden Fall empfehlen! :)

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Labyrinth des Fauns

von Cornelia Funke, Guillermo del Toro

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Jutta Landig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jutta Landig

Thalia Chemnitz – Sachsen-Allee

Zum Portrait

5/5

Gelungene Romanadaption

Bewertet: eBook (ePUB)

Diese Adaption wird dem einzigartigen Film von Guillermo del Toro wirklich gerecht. Der Erzählstil ist märchenhaft und fantasievoll, aber die Gewaltszenen sind auch hier brutal und grausam. Die Einordnung zur "Jugendfantasy" ist daher mit Vorsicht zu genießen - stellenweise kann es, je nach Leser*in, auch zu brutal sein. Was die Romanadaption nochmal besonders macht, sind die zusätzlich zwischen den Kapiteln eingebetteten (und noch märchenhafteren) Geschichten, die uns mehr über die magischen Wesen des Romans erzählen wie den Bleichen Mann oder auch den Kröterich. Ich hatte beim Lesen natürlich die ganze Zeit die Bilder des Filmes im Hinterkopf, da die Handlung fast durchgehend szenengetreu nacherzählt wird. Dennoch hat mich das Buch selbst komplett mitgerissen, denn der Erzählstil überzeugt einfach.
5/5

Gelungene Romanadaption

Bewertet: eBook (ePUB)

Diese Adaption wird dem einzigartigen Film von Guillermo del Toro wirklich gerecht. Der Erzählstil ist märchenhaft und fantasievoll, aber die Gewaltszenen sind auch hier brutal und grausam. Die Einordnung zur "Jugendfantasy" ist daher mit Vorsicht zu genießen - stellenweise kann es, je nach Leser*in, auch zu brutal sein. Was die Romanadaption nochmal besonders macht, sind die zusätzlich zwischen den Kapiteln eingebetteten (und noch märchenhafteren) Geschichten, die uns mehr über die magischen Wesen des Romans erzählen wie den Bleichen Mann oder auch den Kröterich. Ich hatte beim Lesen natürlich die ganze Zeit die Bilder des Filmes im Hinterkopf, da die Handlung fast durchgehend szenengetreu nacherzählt wird. Dennoch hat mich das Buch selbst komplett mitgerissen, denn der Erzählstil überzeugt einfach.

Jutta Landig
  • Jutta Landig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lukas Limberg

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lukas Limberg

Thalia Weiterstadt – Loop Weiterstadt

Zum Portrait

4/5

Nichts für zartbesaitete

Bewertet: eBook (ePUB)

Wer den Film "Pans Labyrinth" gesehen hat, weiß: Diese Geschichte ist nichts für schwache Nerven. Außerdem kennt man in diesem Fall auch schon die Handlung des Buchs zu großen Stücken. Was aber nicht heißen soll, dass man sich das Buch sparen kann! Denn Cornelia Funke schreibt gewohnt super und anschaulich, weshalb man beim Lesen nur so über die Seiten fliegt und stest sehr gut unterhalten ist. Dieser klare und anschauliche Schreibstil unterstützt allerdings auch die düsteren und brutalen Szenen, weswegen man sich zumindest kurz überlegen sollte, ob man diesen Passagen gewachsen ist (oder das Kind, für das man das Buch kaufen möchte). Ist man allerdings auf der Suche nach gruseliger und teilweise recht derber Fantasy, so kann ich dieses Buch nur empfehlen!
4/5

Nichts für zartbesaitete

Bewertet: eBook (ePUB)

Wer den Film "Pans Labyrinth" gesehen hat, weiß: Diese Geschichte ist nichts für schwache Nerven. Außerdem kennt man in diesem Fall auch schon die Handlung des Buchs zu großen Stücken. Was aber nicht heißen soll, dass man sich das Buch sparen kann! Denn Cornelia Funke schreibt gewohnt super und anschaulich, weshalb man beim Lesen nur so über die Seiten fliegt und stest sehr gut unterhalten ist. Dieser klare und anschauliche Schreibstil unterstützt allerdings auch die düsteren und brutalen Szenen, weswegen man sich zumindest kurz überlegen sollte, ob man diesen Passagen gewachsen ist (oder das Kind, für das man das Buch kaufen möchte). Ist man allerdings auf der Suche nach gruseliger und teilweise recht derber Fantasy, so kann ich dieses Buch nur empfehlen!

Lukas Limberg
  • Lukas Limberg
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Das Labyrinth des Fauns

von Cornelia Funke, Guillermo del Toro

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Labyrinth des Fauns
  • Das Labyrinth des Fauns