Die Wunderfrauen
Wunderfrauen-Trilogie Band 1

Die Wunderfrauen

Wunderfrauen-Bestseller-Serie

eBook

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 12,00 €

eBook (ePUB)

9,99 €

Hörbuch

ab 9,99 €

Hörbuch-Download

ab 6,99 €

Beschreibung

Vier starke Frauen zwischen Wirtschaftswunder und Hippiezeit, zwischen Nylons und Emanzipation, zwischen Liebe und Freundschaft - die Wunderfrauen-Trilogie von Stephanie Schuster
"Darf's ein bisschen mehr sein?" 1953, zu Beginn der Wirtschaftswunderjahre, träumt Luise Dahlmann von ihrem eigenen kleinen Lebensmittelgeschäft. Hier soll es nach Jahren des Verzichts wieder alles geben, was das Herz begehrt. Sie sieht es schon vor sich: die lange Ladentheke mit großen Bonbongläsern darauf, eine Kühlung für Frischwaren, Nylonstrümpfe, buttriger Kuchen, sonntags frische Brötchen ... und das Beste daran: endlich eigenständig sein. Endlich nicht mehr darüber nachdenken, warum ihre Ehe nicht so gut läuft, endlich sie selbst sein und etwas wagen.
Drei Frauen werden immer wieder Luises Weg kreuzen: Annabel von Thaler, die wohlhabende Arztgattin von nebenan, die junge Lernschwester Helga Knaup und Marie Wagner, geflohen aus Schlesien. Sie alle haben in den Zeiten des Aufbruchs und des Neubeginns einen gemeinsamen Wunsch: Endlich wieder glücklich sein.
Der erste Band der Wunderfrauen-Trilogie - drei Romane über vier Freundinnen, deren Leben wir über drei Bände von den Wirtschaftswunderjahren Mitte der 1950er bis zu den Olympischen Spielen 1972 begleiten können.
Band 1 "Alles, was das Herz begehrt" (Juli 2020)
Band 2 "Von allem nur das Beste" (Frühjahr 2021)
Band 3 "Freiheit im Angebot" (Herbst 2021)

Details

Verkaufsrang

568

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.07.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

568

Erscheinungsdatum

01.07.2020

Verlag

Fischer E-Books

Seitenzahl

480 (Printausgabe)

Dateigröße

3126 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783104912301

Weitere Bände von Wunderfrauen-Trilogie

  • Die Wunderfrauen
    Die Wunderfrauen Stephanie Schuster
    Band 1

    Die Wunderfrauen

    von Stephanie Schuster

    eBook

    9,99 €

    (119)

  • Die Wunderfrauen
    Die Wunderfrauen Stephanie Schuster
    Sale Band 2

    Die Wunderfrauen

    von Stephanie Schuster

    eBook

    4,99 € bisher 9,99 € *

    (57)

  • Die Wunderfrauen
    Die Wunderfrauen Stephanie Schuster
    Band 3

    Die Wunderfrauen

    von Stephanie Schuster

    eBook

    12,99 €

    (48)

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

119 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Unterhaltsames Buch

Bewertung aus Füllinsdorf am 24.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr flüssig und unterhaltsam zu lesen. Ich konnte es kaum weglegen. Interessant den vier Frauen und ihrer Geschichte zu folgen.

Unterhaltsames Buch

Bewertung aus Füllinsdorf am 24.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr flüssig und unterhaltsam zu lesen. Ich konnte es kaum weglegen. Interessant den vier Frauen und ihrer Geschichte zu folgen.

Die Wunderfrauen 1+2

Bewertung aus Horgen am 22.05.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Interessant wie es so kurz nach dem Krieg war....und was die Frauen geleistet hatten. Spannend geschrieben, konnte kaum aufhören

Die Wunderfrauen 1+2

Bewertung aus Horgen am 22.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Interessant wie es so kurz nach dem Krieg war....und was die Frauen geleistet hatten. Spannend geschrieben, konnte kaum aufhören

Unsere Kund*innen meinen

Die Wunderfrauen

von Stephanie Schuster

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Silja Sasse

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Silja Sasse

Mayersche Hattingen

Zum Portrait

5/5

Frauenschicksale in den 50ern

Bewertet: eBook (ePUB)

Luise, die Geschäftsfrau und Ladenbesitzerin. Annabel, Arztgattin und Mutter. Helga, Tochter aus gutem Hause mit großem Freiheitsdrang. Marie, geflüchtet aus Schlesien und auf der Suche nach Heimat. Immer wieder kreuzen sich in den Jahren 1953 und 54 die Lebenswege dieser 4 unterschiedlichen Frauen, und wir dürfen sie begleiten. Das ist nicht nur sehr gute Unterhaltung, ganz nebenbei lernt man noch so einiges über die Rolle der Frau in einer Zeit, die gerade einmal knapp ein Menschenleben zurückliegt und uns doch so fern erscheint.
5/5

Frauenschicksale in den 50ern

Bewertet: eBook (ePUB)

Luise, die Geschäftsfrau und Ladenbesitzerin. Annabel, Arztgattin und Mutter. Helga, Tochter aus gutem Hause mit großem Freiheitsdrang. Marie, geflüchtet aus Schlesien und auf der Suche nach Heimat. Immer wieder kreuzen sich in den Jahren 1953 und 54 die Lebenswege dieser 4 unterschiedlichen Frauen, und wir dürfen sie begleiten. Das ist nicht nur sehr gute Unterhaltung, ganz nebenbei lernt man noch so einiges über die Rolle der Frau in einer Zeit, die gerade einmal knapp ein Menschenleben zurückliegt und uns doch so fern erscheint.

Silja Sasse
  • Silja Sasse
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von A. Meinhardt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

A. Meinhardt

Thalia Einbeck

Zum Portrait

5/5

Für Fans von Carmen Korn!

Bewertet: eBook (ePUB)

Im Jahre 1953 treffen sich in Starnberg immer wieder die Lebenswege von vier verschiedenen Frauen. Jede von ihnen hat eine andere Vergangenheit, doch es eint sie alle der eine Wunsch: Dass sie nach dem Krieg endlich in ein neues Leben starten können. Stephanie Schuster ist ein wunderbarer Auftakt gelungen mit tollen Figurenzeichnungen und einfühlsamen Szenen und Handlungssträngen. Ein Muss für Fans von Carmen Korn!
5/5

Für Fans von Carmen Korn!

Bewertet: eBook (ePUB)

Im Jahre 1953 treffen sich in Starnberg immer wieder die Lebenswege von vier verschiedenen Frauen. Jede von ihnen hat eine andere Vergangenheit, doch es eint sie alle der eine Wunsch: Dass sie nach dem Krieg endlich in ein neues Leben starten können. Stephanie Schuster ist ein wunderbarer Auftakt gelungen mit tollen Figurenzeichnungen und einfühlsamen Szenen und Handlungssträngen. Ein Muss für Fans von Carmen Korn!

A. Meinhardt
  • A. Meinhardt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Wunderfrauen

von Stephanie Schuster

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Wunderfrauen