Die App - Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst.
- 50%

Die App - Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst.

Psychothriller

eBook

50% sparen

4,99 € 9,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.
eBook

eBook

4,99 €

Die App - Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst.

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,00 €

Beschreibung

Du hast die App auf deinem Handy. Sie macht dein Zuhause sicherer. Doch nicht nur die App weiß, wo du wohnst ...
Der neue Psycho-Thriller von Nr. 1-Bestseller-Autor Arno Strobel
Es klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Hamburg-Winterhude, ein Haus mit Smart Home, alles ganz einfach per App steuerbar, jederzeit, von überall. Und dazu absolut sicher. Hendrik und Linda sind begeistert, als sie einziehen. So haben sie sich ihr gemeinsames Zuhause immer vorgestellt.
Aber dann verschwindet Linda eines Nachts. Es gibt keine Nachricht, keinen Hinweis, nicht die geringste Spur. Die Polizei ist ratlos, Hendrik kurz vor dem Durchdrehen. Konnte sich in jener Nacht jemand Zutritt zum Haus verschaffen? Und wenn ja, warum hat die App nicht sofort den Alarm ausgelöst?
Hendrik fühlt sich mehr und mehr beobachtet. Zu recht, denn nicht nur die App weiß, wo er wohnt ...
»Bei Arno Strobels Thrillern brauchen Sie kein Lesezeichen, man kann sie sowieso nicht aus der Hand legen. Packend und nervenzerreißend!« Sebastian Fitzek

Details

Verkaufsrang

10

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

23.09.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

10

Erscheinungsdatum

23.09.2020

Verlag

Fischer E-Books

Seitenzahl

368 (Printausgabe)

Dateigröße

1334 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783104909271

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

161 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

"Eine App, die plötzlich dein ganzes Leben zerstört"

Lesebegeisterte am 06.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Mann der aufwacht und sich an nichts erinnern kann. Er kann seine Arme und Beine nicht spüren. Horror pur! Was ist nur passiert? Und wer ist der Mann mit dem Skalpell? Dann springt der/die Leser*in die Gegenwart. Der Autor erzählt abwechselnd aus verschiedenen Zeitzonen. Man erfährt die Geschichte von dem Arzt Dr. Zemmer, dessen Verlobte spurlos mitten in der Nacht verschwunden ist. Da die Polizei nicht von einem Gewaltverbrechen ausgeht, passiert die ersten Tage schon einmal nichts. Der verzweifelte Ehemann sucht auf eigene Faust und stellt eine Vermisstenanzeige online. Wenig später meldet sich eine junge Frau, dessen Freund ebenso auf dubiose Art und Weise verschwunden ist. Schnell stellt sich heraus, dass beide die App Home-System-Adam installiert haben. Hat das System wer gehakt um Menschen zu entführen? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Der Schreibstil ist echt packend und an manchen Stellen hatte ich Gänsehaut! Der Mörder geht äußerst brutal vor und es wird alles bis ins kleinste Detail beschrieben, also nichts für zarte Gemüter. Vom ersten Kapitel an entsteht ein Sog, dem ich mich nur sehr schwer entziehen konnte, was vielleicht auch daran liegt, dass Arno Strobl einer meiner Lieblingsautoren ist. Ich rätselte mit, wer wohl hinter dieser ganzen Sache steckt und war ständig auf der falschen Fährte. Das Ende hat mich sehr überrascht und ist wieder einmal so typisch für den Autor. Der Thriller hat ein rasantes Tempo, ist teilweise ein bisserl grausig und eine Prise Schauer kommt auch noch hinzu. Für Fans sowieso ein MUSS und für all jene Leser*innen die ein Buch mit Nervenkitzel suchen empfehlenswert

"Eine App, die plötzlich dein ganzes Leben zerstört"

Lesebegeisterte am 06.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Mann der aufwacht und sich an nichts erinnern kann. Er kann seine Arme und Beine nicht spüren. Horror pur! Was ist nur passiert? Und wer ist der Mann mit dem Skalpell? Dann springt der/die Leser*in die Gegenwart. Der Autor erzählt abwechselnd aus verschiedenen Zeitzonen. Man erfährt die Geschichte von dem Arzt Dr. Zemmer, dessen Verlobte spurlos mitten in der Nacht verschwunden ist. Da die Polizei nicht von einem Gewaltverbrechen ausgeht, passiert die ersten Tage schon einmal nichts. Der verzweifelte Ehemann sucht auf eigene Faust und stellt eine Vermisstenanzeige online. Wenig später meldet sich eine junge Frau, dessen Freund ebenso auf dubiose Art und Weise verschwunden ist. Schnell stellt sich heraus, dass beide die App Home-System-Adam installiert haben. Hat das System wer gehakt um Menschen zu entführen? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Der Schreibstil ist echt packend und an manchen Stellen hatte ich Gänsehaut! Der Mörder geht äußerst brutal vor und es wird alles bis ins kleinste Detail beschrieben, also nichts für zarte Gemüter. Vom ersten Kapitel an entsteht ein Sog, dem ich mich nur sehr schwer entziehen konnte, was vielleicht auch daran liegt, dass Arno Strobl einer meiner Lieblingsautoren ist. Ich rätselte mit, wer wohl hinter dieser ganzen Sache steckt und war ständig auf der falschen Fährte. Das Ende hat mich sehr überrascht und ist wieder einmal so typisch für den Autor. Der Thriller hat ein rasantes Tempo, ist teilweise ein bisserl grausig und eine Prise Schauer kommt auch noch hinzu. Für Fans sowieso ein MUSS und für all jene Leser*innen die ein Buch mit Nervenkitzel suchen empfehlenswert

Spannend, kurzweilig, fesselnd

Bewertung am 26.07.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte hat mich von Beginn an gefesselt. Das Ende war teilweise erwartet, teilweise überraschend. Ich empfehle das Buch weiter und werde wieder etwas von Arno Strobl lesen.

Spannend, kurzweilig, fesselnd

Bewertung am 26.07.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte hat mich von Beginn an gefesselt. Das Ende war teilweise erwartet, teilweise überraschend. Ich empfehle das Buch weiter und werde wieder etwas von Arno Strobl lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Die App - Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst.

von Arno Strobel

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von J. Herkrath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Herkrath

Thalia Heidelberg

Zum Portrait

5/5

Strobel wie man ihn kennt und liebt!!

Bewertet: eBook (ePUB)

Erneut hat Arno Strobel mich begeistert und ich bin geradezu durch die Seiten geflogen und konnte nicht mehr aufhören zu lesen!! Strobel spielt ein erschreckend realistisches Szenario der modernen Technik durch, welches einen das Blut in den Adern gefrieren lässt!
5/5

Strobel wie man ihn kennt und liebt!!

Bewertet: eBook (ePUB)

Erneut hat Arno Strobel mich begeistert und ich bin geradezu durch die Seiten geflogen und konnte nicht mehr aufhören zu lesen!! Strobel spielt ein erschreckend realistisches Szenario der modernen Technik durch, welches einen das Blut in den Adern gefrieren lässt!

J. Herkrath
  • J. Herkrath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Tamara Liebig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tamara Liebig

Thalia Mosbach

Zum Portrait

4/5

Moderne Technik- Helfer im Alltag oder Helfer zum perfekten Mord?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Strobel ist meiner Meinung nach mit der beste deutsche Thriller Autor, bei dem fast jedes Buch ins schwarze trifft. Nach "Offline" hatte ich hohe Erwartungen an dieses Buch, die aber nicht zu 100% erfüllt werden konnten. Leider sind die Charaktäre nur oberflächlich beschrieben, es ist mir also schwer gefallen, mich richtig auf die Leute einzulassen. Nichtsdestotrotz ist das Buch ein typischer Strobel mit unerwarteten Wenungen, verpackt in einer modernen Story.
4/5

Moderne Technik- Helfer im Alltag oder Helfer zum perfekten Mord?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Strobel ist meiner Meinung nach mit der beste deutsche Thriller Autor, bei dem fast jedes Buch ins schwarze trifft. Nach "Offline" hatte ich hohe Erwartungen an dieses Buch, die aber nicht zu 100% erfüllt werden konnten. Leider sind die Charaktäre nur oberflächlich beschrieben, es ist mir also schwer gefallen, mich richtig auf die Leute einzulassen. Nichtsdestotrotz ist das Buch ein typischer Strobel mit unerwarteten Wenungen, verpackt in einer modernen Story.

Tamara Liebig
  • Tamara Liebig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die App - Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst.

von Arno Strobel

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die App - Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst.