Die Magie der Tempelritter: 5 Romane

Alfred Bekker

eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

18,99 €

Accordion öffnen
  • Die Magie der Tempelritter: 5 Romane

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    18,99 €

    Epubli

eBook

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Magie der Tempelritter: 5 Romane

von Alfred Bekker

Dieser Band enthält folgende Romane

von Alfred Bekker:

Die Hexe von Gilford Castle

Patricia Vanhelsing und die Burg der Tempelritter

Der Schlangentempel

Der Orden der Maske

Die Magie der Maske

Mein Name ist Patricia Vanhelsing und - ja, ich bin tatsächlich mit dem berühmten Vampirjäger gleichen Namens verwandt. Weshalb unser Zweig der Familie seine Schreibweise von "van Helsing" in "Vanhelsing" änderte, kann ich Ihnen allerdings auch nicht genau sagen. Es existieren da innerhalb meiner Verwandtschaft die unterschiedlichsten Theorien. Um ehrlich zu sein, besonders einleuchtend erscheint mir keine davon. Aber muss es nicht auch Geheimnisse geben, die sich letztlich nicht erklären lassen? Eins können Sie mir jedenfalls glauben: Das Übernatürliche spielte bei uns schon immer eine besondere Rolle.

In meinem Fall war es Fluch und Gabe zugleich.

Alfred Bekker schreibt Fantasy, Science Fiction, Krimis, historische Romane sowie Kinder- und Jugendbücher. Seine Bücher um DAS REICH DER ELBEN, die DRACHENERDE-SAGA,die GORIAN-Trilogie und seine Romane um die HALBLINGE VON ATHRANOR machten ihn einem großen Publikum bekannt. Er war Mitautor von Spannungsserien wie Jerry Cotton, Kommissar X und Ren Dhark. Außerdem schrieb er Kriminalromane, in denen oft skurrile Typen im Mittelpunkt stehen - zuletzt den Titel DER TEUFEL VON MÜNSTER, wo er einen Helden seiner Fantasy-Romane zum Ermittler in einer sehr realen Serie von Verbrechen macht.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 16.08.2020
Verlag Alfredbooks
Seitenzahl 600 (Printausgabe)
Dateigröße 579 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783745213218

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0