• Radikale Zärtlichkeit. Warum Liebe politisch ist
  • Radikale Zärtlichkeit. Warum Liebe politisch ist

Radikale Zärtlichkeit. Warum Liebe politisch ist

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Radikale Zärtlichkeit. Warum Liebe politisch ist

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4864

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.04.2021

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

224

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4864

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.04.2021

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

21,6/13,5/2,2 cm

Gewicht

295 g

Auflage

8. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7499-0114-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.6

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Inspirierend, aufrüttelnd und anregend

Bewertung am 02.01.2024

Bewertungsnummer: 2099606

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch, das so viele wichtige Themen anspricht und nahebringt. Immer wieder gelingt es der Autor:in mit Witz und philosophischer Denkweise auf strukturelle Probleme und Möglichkeiten der Veränderung hinzuweisen.
Melden

Inspirierend, aufrüttelnd und anregend

Bewertung am 02.01.2024
Bewertungsnummer: 2099606
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch, das so viele wichtige Themen anspricht und nahebringt. Immer wieder gelingt es der Autor:in mit Witz und philosophischer Denkweise auf strukturelle Probleme und Möglichkeiten der Veränderung hinzuweisen.

Melden

Fesselnd

Bewertung am 28.12.2023

Bewertungsnummer: 2096100

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, habe es innerhalb weniger Stunden zu Ende gelesen. Die Kölnerin Şeyda Kurt ist studierte Philosophin und Kulturjournalistin, die in ihrem autobiografischen Sachbuch „Radikale Zärtlichkeit“ verschiedene Themen, vor allem die Liebe betreffend, aus einer queerfeministischen und anti-kapitalistischen behandelt. Ich kann es nur empfehlen, das Buch regte stark zum Nachdenken an und war ein einziger Lesegenuss!
Melden

Fesselnd

Bewertung am 28.12.2023
Bewertungsnummer: 2096100
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, habe es innerhalb weniger Stunden zu Ende gelesen. Die Kölnerin Şeyda Kurt ist studierte Philosophin und Kulturjournalistin, die in ihrem autobiografischen Sachbuch „Radikale Zärtlichkeit“ verschiedene Themen, vor allem die Liebe betreffend, aus einer queerfeministischen und anti-kapitalistischen behandelt. Ich kann es nur empfehlen, das Buch regte stark zum Nachdenken an und war ein einziger Lesegenuss!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Radikale Zärtlichkeit. Warum Liebe politisch ist

von Seyda Kurt

3.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Maxi Schulzki

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maxi Schulzki

Thalia Lutherstadt Wittenberg - Arsenal

Zum Portrait

5/5

What is love?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin spricht in den Kapiteln unterschiedliche Schwerpunkte an und beleuchtet, mal witzig, mal ernst, die verschiedenen Facetten der Liebe. Dieses Buch regt definitiv zum Nachdenken an und eröffnet völlig neue Blickwinkel auf dieses komplexe Thema. Ein wirklich interessantes und vielseitiges Buch, welches zeigt, dass Liebe eben doch politisch ist. Gelungen!
5/5

What is love?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin spricht in den Kapiteln unterschiedliche Schwerpunkte an und beleuchtet, mal witzig, mal ernst, die verschiedenen Facetten der Liebe. Dieses Buch regt definitiv zum Nachdenken an und eröffnet völlig neue Blickwinkel auf dieses komplexe Thema. Ein wirklich interessantes und vielseitiges Buch, welches zeigt, dass Liebe eben doch politisch ist. Gelungen!

Maxi Schulzki
  • Maxi Schulzki
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Carolin Heinitz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Carolin Heinitz

Thalia Dresden - Elbe Park

Zum Portrait

4/5

Liebe ist politisch!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich lernte die Wichtigkeit meiner Freund*innenschaften und deren Liebe noch viel mehr zu schätzen und hinterfragte meine eigenen Konzepte der Liebe. Wie politisch eine romantische Beziehung doch sein kann, vermittelt Şeyda Kurt verständlich, sachlich und ernst - und doch teils mit einer guten Brise Humor. :)
4/5

Liebe ist politisch!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich lernte die Wichtigkeit meiner Freund*innenschaften und deren Liebe noch viel mehr zu schätzen und hinterfragte meine eigenen Konzepte der Liebe. Wie politisch eine romantische Beziehung doch sein kann, vermittelt Şeyda Kurt verständlich, sachlich und ernst - und doch teils mit einer guten Brise Humor. :)

Carolin Heinitz
  • Carolin Heinitz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Radikale Zärtlichkeit. Warum Liebe politisch ist

von Seyda Kurt

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Radikale Zärtlichkeit. Warum Liebe politisch ist
  • Radikale Zärtlichkeit. Warum Liebe politisch ist