• Bis zum Mond und zurück
  • Bis zum Mond und zurück

Bis zum Mond und zurück

Roman

10,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

eBook (ePUB)

9,99 €

Hörbuch-Download

ab 24,95 €

Beschreibung


Bist du bereit für die unendliche Kraft der Liebe?

»Bis zum Mond und zurück« von Bestseller-Autorin Dani Atkins ist ein dramatischer Liebesroman über Verlust, Familie und Hoffnung.

Für Alex bricht die Welt zusammen, als seine Frau Lisa bei einem tragischen Unfall ums Leben kommt. Sie war nicht nur seine große Liebe, sondern auch die Mutter ihres gemeinsamen Sohnes Connor, der erst 6 Jahre alt ist.

Dass etwas von Lisa noch immer da ist, spürt Alex plötzlich ganz deutlich, als sich die herzkranke Molly mit einem sehr emotionalen Brief an ihn wendet: Lisa war Organ-Spenderin, und ihr Herz hat Molly ein neues Leben geschenkt. Nach und nach melden sich drei weitere Organ-Empfänger bei Alex. Von Beginn an besteht eine starke Verbindung zwischen den so unterschiedlichen Menschen.

Als der kleine Connor von zu Hause fortläuft, um seine Mutter zu suchen, und dabei in Lebensgefahr gerät, werden die neuen Freundschaften auf eine harte Probe gestellt.

Wenn der Tod nicht das Ende ist: Dani Atkins, die Meisterin der ganz großen Gefühle, hat einen wunderschönen, dramatischen Liebesroman geschrieben, der zu Tränen rührt und gleichzeitig immer wieder ein Lächeln schenkt.

Entdecke auch die anderen außergewöhnlichen Liebesromane von Dani Atkins:


  • Die Achse meiner Welt


  • Die Nacht schreibt uns neu


  • Der Klang deines Lächelns


  • Sieben Tage voller Wunder


  • Das Leuchten unserer Träume


  • Sag ihr, ich war bei den Sternen


  • Wohin der Himmel uns führt


"Wieder ein absolut zu Herzen gehender Roman, der einen nachdenklich stimmt und gleichzeitig dazu anregt, über die eigene Sterblichkeit nachzudenken." Blog Querbeet 20211211

Details

  • Verkaufsrang

    483

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    01.12.2021

  • Verlag Knaur Taschenbuch
  • Seitenzahl

    432

  • Maße (L/B/H)

    18,5/12,1/3,1 cm

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    483

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    01.12.2021

  • Verlag Knaur Taschenbuch
  • Seitenzahl

    432

  • Maße (L/B/H)

    18,5/12,1/3,1 cm

  • Gewicht

    329 g

  • Auflage

    1. Auflage

  • Originaltitel A Sky Full of Stars
  • Übersetzer

    Simone Jakob,

    Anne-Marie Wachs

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-426-52707-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

47 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gefühlvoll

_page_of_book am 07.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein tragischer Unfall verursacht den Tod ,seiner Ehefrau, Lisa .Alex und der gemeinsame Sohn Connor , fallen in tiefe Trauer . Ihre Welt zerbricht. Lisa war Organspenderin. Molly erhält Lisas Herz, weitere Personen erhalten andere Organe. Das macht sehr nachdenklich, bewegt einfach. ———————- Kaum habe ich das erste Kapitel gelesen, fühlt man sich gleich sehr ergriffen. Abwechselnd wird aus der Sicht von Alex und Molly berichtet… Der Schreibstil ist gewohnt flüssig zu lesen. Schnell wird einem klar ,wie die Story sich entwickeln wird. Dachte ich zumindest. Es gab Wendungen,die mir sehr gefallen haben. ——————— Ich mochte die Protagonisten. Hier ist Dani Atkins ein weiterer sehr Gefühlvoller Roman, aktueller denn je, gelungen.

Gefühlvoll

_page_of_book am 07.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein tragischer Unfall verursacht den Tod ,seiner Ehefrau, Lisa .Alex und der gemeinsame Sohn Connor , fallen in tiefe Trauer . Ihre Welt zerbricht. Lisa war Organspenderin. Molly erhält Lisas Herz, weitere Personen erhalten andere Organe. Das macht sehr nachdenklich, bewegt einfach. ———————- Kaum habe ich das erste Kapitel gelesen, fühlt man sich gleich sehr ergriffen. Abwechselnd wird aus der Sicht von Alex und Molly berichtet… Der Schreibstil ist gewohnt flüssig zu lesen. Schnell wird einem klar ,wie die Story sich entwickeln wird. Dachte ich zumindest. Es gab Wendungen,die mir sehr gefallen haben. ——————— Ich mochte die Protagonisten. Hier ist Dani Atkins ein weiterer sehr Gefühlvoller Roman, aktueller denn je, gelungen.

ein absolutes Highlightbuch

debbie am 04.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bücher von Dani Atkins bedeuten einen hohen Taschentuchverbrauch...Und meistens auch Suchtgefahr...So auch hier...Jedenfalls bei mir... Dieses Mal beschäftigt sich die Autorin mit dem Thema Organspende und Trauer der Hinterbliebenen...Das medizinische wird hier etwas außer Acht gelassen, aber mich hat das nicht gestört...Ich persönlich lese die Bücher der Autorin, weil ich möchte, dass mein Herz bricht...Ich möchte leiden und weinen... Alex verliert in diesem Buch seine geliebte Frau durch einen Unfall und Connor seine wundervolle Mutter...4 Organe werden an Menschen in der Umgebung gespendet...Unter anderem dabei ist Molly, die das Herz von Lisa erhält... In dieser Trauerbewältigung verliert sich Alex in der Idee, ob er auch eventuell Molly lieben könnte, weil das Herz seiner Lisa ja in ihr schlägt...Diese Verbindung und auch seine Hoffnungen brachten mich zum weinen...Die Geschichte wird sowohl aus der Sicht von Alex als auch von Molly geschildert...Man fiebert als Leser mit den Beiden...Kann hier eine Liebe entstehen, die echt ist?... Das Ende hat mich dann doch sehr erstaunt...Aber ich mochte es doch sehr... Dani Atkins hat erneut bei mir alle Mauern eingerissen...Ihr Schreibstil ist emotional und geht tief...Mich berührte bisher jedes Buch von ihr so sehr...Und auch das macht für mich diese Autorin aus...Denn umso emotionaler desto mehr setzt man sich mit dem Thema auseinander...Ob man es will oder nicht, aber man sollte sich Manches nach diesem Buch vor Auge führen...Denn der Tod betrifft uns alle irgendwann...Entweder durch Unfall oder natürlich...Und der Tod macht dabei auch vor einer glücklichen Familie keinen halt... Ich glaube ich wäre wie Alex...Ich würde in ein tiefes Loch fallen und die Verbindung zu meinem Mann in den Organspendern suchen...Da ich selbst so ein absoluter Herzmensch bin und ich oft von meinen Gefühlen überschwemmt werde... Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung... Ich wünsche schöne Lesestunden, xoxo

ein absolutes Highlightbuch

debbie am 04.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bücher von Dani Atkins bedeuten einen hohen Taschentuchverbrauch...Und meistens auch Suchtgefahr...So auch hier...Jedenfalls bei mir... Dieses Mal beschäftigt sich die Autorin mit dem Thema Organspende und Trauer der Hinterbliebenen...Das medizinische wird hier etwas außer Acht gelassen, aber mich hat das nicht gestört...Ich persönlich lese die Bücher der Autorin, weil ich möchte, dass mein Herz bricht...Ich möchte leiden und weinen... Alex verliert in diesem Buch seine geliebte Frau durch einen Unfall und Connor seine wundervolle Mutter...4 Organe werden an Menschen in der Umgebung gespendet...Unter anderem dabei ist Molly, die das Herz von Lisa erhält... In dieser Trauerbewältigung verliert sich Alex in der Idee, ob er auch eventuell Molly lieben könnte, weil das Herz seiner Lisa ja in ihr schlägt...Diese Verbindung und auch seine Hoffnungen brachten mich zum weinen...Die Geschichte wird sowohl aus der Sicht von Alex als auch von Molly geschildert...Man fiebert als Leser mit den Beiden...Kann hier eine Liebe entstehen, die echt ist?... Das Ende hat mich dann doch sehr erstaunt...Aber ich mochte es doch sehr... Dani Atkins hat erneut bei mir alle Mauern eingerissen...Ihr Schreibstil ist emotional und geht tief...Mich berührte bisher jedes Buch von ihr so sehr...Und auch das macht für mich diese Autorin aus...Denn umso emotionaler desto mehr setzt man sich mit dem Thema auseinander...Ob man es will oder nicht, aber man sollte sich Manches nach diesem Buch vor Auge führen...Denn der Tod betrifft uns alle irgendwann...Entweder durch Unfall oder natürlich...Und der Tod macht dabei auch vor einer glücklichen Familie keinen halt... Ich glaube ich wäre wie Alex...Ich würde in ein tiefes Loch fallen und die Verbindung zu meinem Mann in den Organspendern suchen...Da ich selbst so ein absoluter Herzmensch bin und ich oft von meinen Gefühlen überschwemmt werde... Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung... Ich wünsche schöne Lesestunden, xoxo

Unsere Kund*innen meinen

Bis zum Mond und zurück

von Dani Atkins

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Margit Leistner-Busch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Margit Leistner-Busch

Thalia Hof

Zum Portrait

5/5

Taschentuchalarm!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dieser Geschichte geht es um Organspende, was, wie ich finde, ein sehr wichtiges Thema ist. Und wer kann es besser in einem emotionalen Roman verpacken als Dani Atkins mit ihrer einmaligen gefühlvollen Sprache. Mir ging, wie bei jedem Buch von ihr, auch dieser Plot wieder tief unter die Haut und hat mich aufs Äußerste berührt. Liebe Leser, bitte haltet eure Taschentücher bereit. Es wird enorm traurig und humorvoll aber nie langweilig. Für alle Fans von Jojo Moyes!
5/5

Taschentuchalarm!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dieser Geschichte geht es um Organspende, was, wie ich finde, ein sehr wichtiges Thema ist. Und wer kann es besser in einem emotionalen Roman verpacken als Dani Atkins mit ihrer einmaligen gefühlvollen Sprache. Mir ging, wie bei jedem Buch von ihr, auch dieser Plot wieder tief unter die Haut und hat mich aufs Äußerste berührt. Liebe Leser, bitte haltet eure Taschentücher bereit. Es wird enorm traurig und humorvoll aber nie langweilig. Für alle Fans von Jojo Moyes!

Margit Leistner-Busch
  • Margit Leistner-Busch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Andrea Falk

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andrea Falk

Thalia Oberhausen - CentrO

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder ein sehr schöner und emotionaler Roman von Dani Atkins. Die Autorin schafft es das Thema Organspende in eine berührende, aber nicht kitschige Liebesgeschichte zu packen, die einen nicht loslässt.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder ein sehr schöner und emotionaler Roman von Dani Atkins. Die Autorin schafft es das Thema Organspende in eine berührende, aber nicht kitschige Liebesgeschichte zu packen, die einen nicht loslässt.

Andrea Falk
  • Andrea Falk
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Bis zum Mond und zurück

von Dani Atkins

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Bis zum Mond und zurück
  • Bis zum Mond und zurück