• Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück

Von jetzt auf Glück

Wiederfinden, was so nah liegt

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Von jetzt auf Glück

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

39034

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2021

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

320

Beschreibung

Rezension

"Nicole Staudinger steht für alles, was Frauen stark macht." Mrs.City 20210406

Details

Verkaufsrang

39034

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2021

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21/13,8/2,5 cm

Gewicht

340 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-79093-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Leider recht banal

Bewertung am 16.06.2021

Bewertungsnummer: 515356

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Leben der Frau Staudinger ist sicher nicht banal, ihr Mix aus persönlich Erlebtem und die daraus abgeleiteten guten Ratschläge zum glücklichen Leben sind es aber. Es ist ein weiterer überflüssiger Lebensratgeber, der einfach nur das Offensichtliche festhält und mit nichts Neuem aufwarten kann. In der Fülle der Ratgeberliteratur ist das ja kein neues Phänomen, die wirklichen Perlen sind rar!
Melden

Leider recht banal

Bewertung am 16.06.2021
Bewertungsnummer: 515356
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Leben der Frau Staudinger ist sicher nicht banal, ihr Mix aus persönlich Erlebtem und die daraus abgeleiteten guten Ratschläge zum glücklichen Leben sind es aber. Es ist ein weiterer überflüssiger Lebensratgeber, der einfach nur das Offensichtliche festhält und mit nichts Neuem aufwarten kann. In der Fülle der Ratgeberliteratur ist das ja kein neues Phänomen, die wirklichen Perlen sind rar!

Melden

Glück gehabt

Sago aus Falkensee am 21.04.2021

Bewertungsnummer: 1480130

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies war mein erstes Buch der Autorin, mit dem sie mir gleich sehr sympathisch geworden ist. Da ich bisher nichts über sie wusste, fand ich es erschütternd, von ihren mehrfachen Krebserkrankungen zu lesen und gleichzeitig bewundernswert, wie positiv sie dennoch - oder auch vielleicht genau deswegen - geblieben ist. In vielen kleinen Anektdoten und Kapiteln führt die Autorin ihre Leserinnen durch ihr Leben und regt dazu an, überall das kleine Glück zu erkennen. Die Aufforderung, zu Beginn des Buches und am Ende jeweils für sich persönlich den Begriff Glück zu definieren, hat für mich selbst zu keinem unterschiedlichem Ergebnis geführt. Wie Frau Staudinger sind mir schwere Zeiten alles andere als fremd, so dass ich mir eigentlich sehr wohl bewusst bin, dass es schon ein unbeschreibliches Glück ist, wenn alle meine Lieben einschließlich meiner selbst nicht schwer erkrankt sind. Dass man im Alltag diese Weisheit immer wieder aus dem Blick verliert und sich von Nichtigkeiten trotzdem viel zu oft bedrücken lässt, steht auf einem anderen Blatt und ist sicher auch menschlich. Insofern hat mir das Buch keine neuen Perspektiven eröffnet, mir aber ein sehr gutes Gefühl gegeben und einiges wieder ins Bewusstsein gerückt. Männer sind ganz eindeutig nicht Zielgruppe des Buches. Aber auch Frauen, die wie ich kinderlos sind, werden sich zum Teil etwas weniger darin wiederfinden.
Melden

Glück gehabt

Sago aus Falkensee am 21.04.2021
Bewertungsnummer: 1480130
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies war mein erstes Buch der Autorin, mit dem sie mir gleich sehr sympathisch geworden ist. Da ich bisher nichts über sie wusste, fand ich es erschütternd, von ihren mehrfachen Krebserkrankungen zu lesen und gleichzeitig bewundernswert, wie positiv sie dennoch - oder auch vielleicht genau deswegen - geblieben ist. In vielen kleinen Anektdoten und Kapiteln führt die Autorin ihre Leserinnen durch ihr Leben und regt dazu an, überall das kleine Glück zu erkennen. Die Aufforderung, zu Beginn des Buches und am Ende jeweils für sich persönlich den Begriff Glück zu definieren, hat für mich selbst zu keinem unterschiedlichem Ergebnis geführt. Wie Frau Staudinger sind mir schwere Zeiten alles andere als fremd, so dass ich mir eigentlich sehr wohl bewusst bin, dass es schon ein unbeschreibliches Glück ist, wenn alle meine Lieben einschließlich meiner selbst nicht schwer erkrankt sind. Dass man im Alltag diese Weisheit immer wieder aus dem Blick verliert und sich von Nichtigkeiten trotzdem viel zu oft bedrücken lässt, steht auf einem anderen Blatt und ist sicher auch menschlich. Insofern hat mir das Buch keine neuen Perspektiven eröffnet, mir aber ein sehr gutes Gefühl gegeben und einiges wieder ins Bewusstsein gerückt. Männer sind ganz eindeutig nicht Zielgruppe des Buches. Aber auch Frauen, die wie ich kinderlos sind, werden sich zum Teil etwas weniger darin wiederfinden.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Von jetzt auf Glück

von Nicole Staudinger

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Tanja Wambach

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tanja Wambach

Thalia Ludwigsburg - Breuningerland

Zum Portrait

5/5

Für alle Glückssuchenden und die, die es werden wollen...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie jetzt, eben mal so auf Glück umschalten? Ne, so einfach ist das natürlich nicht... Aber mit jeder Seite und mit jedem Werkzeug, das wir mit Nicole Staudingers neuem Buch "Von jetzt auf Glück" an die Hand bekommen, wird uns als Leser:in bewusst, dass das Glück wirklich ganz nahe liegt und es durch unseren Alltag, das Leben und manchmal ganz einfach (oder auch schwer) durch uns selbst verbuddelt wurde. Nicole Staudinger hat selbst schon so einige Schicksalsschläge einstecken müssen, über die sie in ihren Büchern ganz offen und mit viel Humor erzählt, ihre Erfahrungen und eben auch Wege und Auswege mit uns teilt. Und was mir besonders gefällt, sie gibt uns ein "Wie" an die Hand! "Von jetzt auf Glück" ist kein Buch, das sich mal eben so schnell weglesen lässt - und das trotz der sehr angenehmen und unterhaltsamen Schreibe. Es ist ein Buch, das, wenn wir bereit dafür sind, viel mit uns machen kann, in uns anrühren und den ein oder anderen Stein ins Rollen bringen kann ...und ich habe gelacht, geweint und ganz oft gestaunt. Tatsächlich, habe ich auch mein persönliches Glückstagebuch geführt und gelernt, dass Ausweglosigkeit ein Must-have sein kann. Nun aber genug, lest es einfach selbst und macht Euch auf Eure ganz persönliche Glückssuche.
5/5

Für alle Glückssuchenden und die, die es werden wollen...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie jetzt, eben mal so auf Glück umschalten? Ne, so einfach ist das natürlich nicht... Aber mit jeder Seite und mit jedem Werkzeug, das wir mit Nicole Staudingers neuem Buch "Von jetzt auf Glück" an die Hand bekommen, wird uns als Leser:in bewusst, dass das Glück wirklich ganz nahe liegt und es durch unseren Alltag, das Leben und manchmal ganz einfach (oder auch schwer) durch uns selbst verbuddelt wurde. Nicole Staudinger hat selbst schon so einige Schicksalsschläge einstecken müssen, über die sie in ihren Büchern ganz offen und mit viel Humor erzählt, ihre Erfahrungen und eben auch Wege und Auswege mit uns teilt. Und was mir besonders gefällt, sie gibt uns ein "Wie" an die Hand! "Von jetzt auf Glück" ist kein Buch, das sich mal eben so schnell weglesen lässt - und das trotz der sehr angenehmen und unterhaltsamen Schreibe. Es ist ein Buch, das, wenn wir bereit dafür sind, viel mit uns machen kann, in uns anrühren und den ein oder anderen Stein ins Rollen bringen kann ...und ich habe gelacht, geweint und ganz oft gestaunt. Tatsächlich, habe ich auch mein persönliches Glückstagebuch geführt und gelernt, dass Ausweglosigkeit ein Must-have sein kann. Nun aber genug, lest es einfach selbst und macht Euch auf Eure ganz persönliche Glückssuche.

Tanja Wambach
  • Tanja Wambach
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Bianca Sieling

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bianca Sieling

Thalia Delmenhorst

Zum Portrait

5/5

Glück, auch in Zeiten von Corona

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin überhaupt kein Fan von Gute-Laune-Ratgebern, die zum xterm Mal erklären, dass man immer positiv denken muss. Aber als Buchhändlerin, die während des Lockdowns den Kontakt zu den Kunden schmerzlich vermisst, war ich dankbar, zufällig auf Nicole Staudinger zu stoßen. Die „Stehaufqueen“, die eine Krebserkrankung durchstand und inzwischen alleinerziehend ihre Kinder großzieht, erzählt eindrucksvoll, wie sie diese persönliche Krisenzeit durchstand. Mit Schlagfertigkeit und Humor schreibt sie jetzt über das Glück, selbst, oder gerade in dieser so negativen Coronazeit. Am Ende war auch ich wieder guter Dinge, nicht zuletzt wegen einer sehr sympathischen Schlussbemerkung, in der Frau Staudinger davon abrät, Bücher bei einem bestimmten Riesenunternehmen im Internet zu kaufen „was gar nicht notttut, denn diese unterliegen der Preisbindung und können daher wunderbar im örtlichen Buchhandel erworben werden. ... Wie Innenstädte aussehen, wenn alles dicht ist, das konnten wir alle in den letzten Monaten erschnuppern . Wir sitzen am Drücker. Immer. Aber ganz besonders in diesen Zeiten... Wir bilden die Gesellschaft, in der wir leben wollen, und jede Einzelne von uns legt mit fest, wieviel sie zur Spaltung derselben beiträgt oder eben gerade nicht.“ Danke für diese mutmachenden Worte!
5/5

Glück, auch in Zeiten von Corona

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin überhaupt kein Fan von Gute-Laune-Ratgebern, die zum xterm Mal erklären, dass man immer positiv denken muss. Aber als Buchhändlerin, die während des Lockdowns den Kontakt zu den Kunden schmerzlich vermisst, war ich dankbar, zufällig auf Nicole Staudinger zu stoßen. Die „Stehaufqueen“, die eine Krebserkrankung durchstand und inzwischen alleinerziehend ihre Kinder großzieht, erzählt eindrucksvoll, wie sie diese persönliche Krisenzeit durchstand. Mit Schlagfertigkeit und Humor schreibt sie jetzt über das Glück, selbst, oder gerade in dieser so negativen Coronazeit. Am Ende war auch ich wieder guter Dinge, nicht zuletzt wegen einer sehr sympathischen Schlussbemerkung, in der Frau Staudinger davon abrät, Bücher bei einem bestimmten Riesenunternehmen im Internet zu kaufen „was gar nicht notttut, denn diese unterliegen der Preisbindung und können daher wunderbar im örtlichen Buchhandel erworben werden. ... Wie Innenstädte aussehen, wenn alles dicht ist, das konnten wir alle in den letzten Monaten erschnuppern . Wir sitzen am Drücker. Immer. Aber ganz besonders in diesen Zeiten... Wir bilden die Gesellschaft, in der wir leben wollen, und jede Einzelne von uns legt mit fest, wieviel sie zur Spaltung derselben beiträgt oder eben gerade nicht.“ Danke für diese mutmachenden Worte!

Bianca Sieling
  • Bianca Sieling
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Von jetzt auf Glück

von Nicole Staudinger

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück
  • Von jetzt auf Glück