• Anleitung zum Unglücklichsein
  • Anleitung zum Unglücklichsein
  • Anleitung zum Unglücklichsein
  • Anleitung zum Unglücklichsein
  • Anleitung zum Unglücklichsein

Anleitung zum Unglücklichsein

12,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Beschreibung


Paul Watzlawick hat mit seiner »Anleitung zum Unglücklichsein« einen Millionenbestseller geschrieben – was nur den Schluss zulässt, dass Leiden ungeheuer schön sein muss. Anders als die gängigen »Glücksanleitungen« führen Watzlawicks Geschichten uns vor Augen, was wir täglich gegen unser mögliches Glück tun. Nach der Lektüre werden auch Sie begreifen, warum Sie den Nachbarn, den Sie um einen Hammer baten, am liebsten erschlagen würden.

Details

  • Verkaufsrang

    4826

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    01.07.2021

  • Verlag Piper
  • Seitenzahl

    144

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    4826

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    01.07.2021

  • Verlag Piper
  • Seitenzahl

    144

  • Maße (L/B/H)

    18,6/12/1,6 cm

  • Gewicht

    156 g

  • Auflage

    2

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-492-31776-4

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Die besten Wege Unglücklich zu werden

Eine Kundin/ein Kunde aus Mannheim am 02.12.2018

Bewertet: Hörbuch-Download

Schonmal versucht glücklich zu sein? Heute scheint jeder glücklich sein zu müssen, also warum nicht einfach mal das Gegenteil tun? Lerne wie du dich erfolgreich aktiv unglücklich machen kannst. Unterhaltsam und lehrreich. PS: Dieses Buch ist auch für Menschen geeignet, die aktiv etwas gegen ihr Unglück tun wollen.

5/5

Die besten Wege Unglücklich zu werden

Eine Kundin/ein Kunde aus Mannheim am 02.12.2018
Bewertet: Hörbuch-Download

Schonmal versucht glücklich zu sein? Heute scheint jeder glücklich sein zu müssen, also warum nicht einfach mal das Gegenteil tun? Lerne wie du dich erfolgreich aktiv unglücklich machen kannst. Unterhaltsam und lehrreich. PS: Dieses Buch ist auch für Menschen geeignet, die aktiv etwas gegen ihr Unglück tun wollen.

Unsere Kund*innen meinen

Anleitung zum Unglücklichsein

von Paul Watzlawick

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Lars Andreas

Lars Andreas

Thalia Bremen - Hansa Carré

Zum Portrait

5/5

Eine für viele schmerzhafter aber hilfreicher Blick in den Spiegel.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als ich mir dieses Buch zugelegt habe, wusste ich ehrlich gesagt gar nicht was ich mir da ins Haus geholt habe. Ich habe es mir auf Grund von Literaturhinweisen und relativ zusammenhangslosen Empfehlungen zugelegt. Ich wusste also nicht was auf mich zukommt und was überhaupt die Absicht dieses Buches ist - ausserdem hätte ich vielleicht das Vorwort lesen sollen. Tut aber alles nichts groß zur Sache, ich fand es unglaublich spannend, mich durch diese Abgründe menschlicher Selbstzerstörung zu lesen. Man erkennt einfach so viel in sich und seinen Mitmenschen wieder und sieht wie ... dumm... dieses Verhalten einfach ist. Das Buch ist wie eine Parodie auf einen "Finde dein Glück" Ratgeber geschrieben und empfiehlt und erklärt quasi, wie man sich und seinem eigenen Glück, möglichst effizient im Weg steht. Dabei wird zum Teil sehr alltägliches Verhalten beschrieben und wie dieses Toxische benehmen seinen Ursprung bei uns findet. Das Buch ist in seiner Natur schon sehr zynisch und klingt manchmal gerade zu spottend gegenüber dem Leser. Dazu muss ich sagen dass ich das sehr gut fand und ich mich sehr angesprochen gefühlt habe, allerdings könnte Jemand weniger kritikfähiges sich durchaus angegriffen fühlen - davor will ich hier einmal warnen. Für Freunde der Philosophie und Leute wie mich, die gerne auch mal schauen was man an sich selbst verbessern kann, gebe ich eine ganz klare Leseempfehlung.
5/5

Eine für viele schmerzhafter aber hilfreicher Blick in den Spiegel.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als ich mir dieses Buch zugelegt habe, wusste ich ehrlich gesagt gar nicht was ich mir da ins Haus geholt habe. Ich habe es mir auf Grund von Literaturhinweisen und relativ zusammenhangslosen Empfehlungen zugelegt. Ich wusste also nicht was auf mich zukommt und was überhaupt die Absicht dieses Buches ist - ausserdem hätte ich vielleicht das Vorwort lesen sollen. Tut aber alles nichts groß zur Sache, ich fand es unglaublich spannend, mich durch diese Abgründe menschlicher Selbstzerstörung zu lesen. Man erkennt einfach so viel in sich und seinen Mitmenschen wieder und sieht wie ... dumm... dieses Verhalten einfach ist. Das Buch ist wie eine Parodie auf einen "Finde dein Glück" Ratgeber geschrieben und empfiehlt und erklärt quasi, wie man sich und seinem eigenen Glück, möglichst effizient im Weg steht. Dabei wird zum Teil sehr alltägliches Verhalten beschrieben und wie dieses Toxische benehmen seinen Ursprung bei uns findet. Das Buch ist in seiner Natur schon sehr zynisch und klingt manchmal gerade zu spottend gegenüber dem Leser. Dazu muss ich sagen dass ich das sehr gut fand und ich mich sehr angesprochen gefühlt habe, allerdings könnte Jemand weniger kritikfähiges sich durchaus angegriffen fühlen - davor will ich hier einmal warnen. Für Freunde der Philosophie und Leute wie mich, die gerne auch mal schauen was man an sich selbst verbessern kann, gebe ich eine ganz klare Leseempfehlung.

Lars Andreas
  • Lars Andreas
  • Buchhändler*in
Profilbild von Bianca Werner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bianca Werner

Thalia Göttingen - Kauf Park

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einfach mal das Pferd von hinten aufzäumen. Wer brauch schon Ratgeber fürs Glücklichsein, wenn es auch so geht. Lustige und erfrischende Lektüre in der Welt der Ratgeberliteratur.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einfach mal das Pferd von hinten aufzäumen. Wer brauch schon Ratgeber fürs Glücklichsein, wenn es auch so geht. Lustige und erfrischende Lektüre in der Welt der Ratgeberliteratur.

Bianca Werner
  • Bianca Werner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Anleitung zum Unglücklichsein

von Paul Watzlawick

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4