Keine Angst, Mama!

Keine Angst, Mama!

Wie Eltern Ängste und Sorgen überwinden und Kinder selbstbewusst begleiten - Mit zahlreichen Übungen und Soforthilfen

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Keine Angst, Mama!

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

39168

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

10.05.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

39168

Erscheinungsdatum

10.05.2021

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

240 (Printausgabe)

Dateigröße

2004 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641271879

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Anleitung zum Rauskommen aus der "Grübel-Falle"

Bewertung aus Malsch am 05.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit dem Bucb "Keine Angst, Mama!" ist den Autorinnen Jeanne Mik und Sandra Teil-Jetter ein weiterer, sehr empfehlenswerter Elternratgeber gelungen. In den drei großen Abschnitten geht es erst um die Angst, dann um das Selbstbewusstsein n und dann um die Macht der inneren Bilder. Den Schreibstil empfand ich als sehr einfühlsam, man merkt dem Buch an, dass sie diese Angsterfahrungen selbst kennen. Nach viel Hintergrundinfos auch zur Abgrenzung von Phobien werden hilfreiche Übungen erläutert. Mir hat die 5-4-3-2-1 Regel gut getan, da sie schnell hilft, wenn man grade ins Grübeln kommt. Damit kann man sich, wie sie sagen, wieder "raus zoomen". Die übersichtliche Gliederung der Texte hat mir gut gefallen und die vielen Quellennachweise und das Literaturverzeichnis machen das Sachbuch komplett.

Anleitung zum Rauskommen aus der "Grübel-Falle"

Bewertung aus Malsch am 05.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit dem Bucb "Keine Angst, Mama!" ist den Autorinnen Jeanne Mik und Sandra Teil-Jetter ein weiterer, sehr empfehlenswerter Elternratgeber gelungen. In den drei großen Abschnitten geht es erst um die Angst, dann um das Selbstbewusstsein n und dann um die Macht der inneren Bilder. Den Schreibstil empfand ich als sehr einfühlsam, man merkt dem Buch an, dass sie diese Angsterfahrungen selbst kennen. Nach viel Hintergrundinfos auch zur Abgrenzung von Phobien werden hilfreiche Übungen erläutert. Mir hat die 5-4-3-2-1 Regel gut getan, da sie schnell hilft, wenn man grade ins Grübeln kommt. Damit kann man sich, wie sie sagen, wieder "raus zoomen". Die übersichtliche Gliederung der Texte hat mir gut gefallen und die vielen Quellennachweise und das Literaturverzeichnis machen das Sachbuch komplett.

Schönes Ermutigungsbuch

Bewertung aus Gelnhausen am 05.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch "Keine Angst, Mama!" ist in drei Kapitel unterteilt (1. Das Thema Angst, eigene Ängste erkennen), 2. Selbstbewusst begleiten, sich orientieren und 3. Die Macht der inneren Bilder und das eigene Mindset) Diese drei Abschnitte kann man auch unabhängig voneinander lesen. Meine Meinung: Es ist ein gutes Ermutigungsbuch mit vielen hilfreichen Impulsen. Der Leser wird von Anfang an ins Boot geholt, denn klar ist, dass es viel Biografiearbeit erfordert, wenn man wirklich etwas verändern möchte. Das Buch kann man auch als Workbook ansehen, denn es gibt immer wieder Fragestellungen und "Aufgaben", über die es nachzudenken gilt und die Prozesse vorantreiben. Das Buch ist kein stumpfer Ratgeber ist, sondern eher Hilfe zur Selbsthilfe und so ist es jedem Leser selbst überlassen, wie viel er für sich aufarbeitet und mitnimmt. Das Buch ist zwar an Eltern gerichtet, jedoch wird das Thema Angst so differenziert durchleuchtet , dass definitiv auch andere Zielgruppen von diesem Wissen profitieren. Fazit: Schönes Buch mit hilfreiche Impulsen, mit denen man gut an sich arbeiten kann.

Schönes Ermutigungsbuch

Bewertung aus Gelnhausen am 05.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch "Keine Angst, Mama!" ist in drei Kapitel unterteilt (1. Das Thema Angst, eigene Ängste erkennen), 2. Selbstbewusst begleiten, sich orientieren und 3. Die Macht der inneren Bilder und das eigene Mindset) Diese drei Abschnitte kann man auch unabhängig voneinander lesen. Meine Meinung: Es ist ein gutes Ermutigungsbuch mit vielen hilfreichen Impulsen. Der Leser wird von Anfang an ins Boot geholt, denn klar ist, dass es viel Biografiearbeit erfordert, wenn man wirklich etwas verändern möchte. Das Buch kann man auch als Workbook ansehen, denn es gibt immer wieder Fragestellungen und "Aufgaben", über die es nachzudenken gilt und die Prozesse vorantreiben. Das Buch ist kein stumpfer Ratgeber ist, sondern eher Hilfe zur Selbsthilfe und so ist es jedem Leser selbst überlassen, wie viel er für sich aufarbeitet und mitnimmt. Das Buch ist zwar an Eltern gerichtet, jedoch wird das Thema Angst so differenziert durchleuchtet , dass definitiv auch andere Zielgruppen von diesem Wissen profitieren. Fazit: Schönes Buch mit hilfreiche Impulsen, mit denen man gut an sich arbeiten kann.

Unsere Kund*innen meinen

Keine Angst, Mama!

von Jeannine Mik, Sandra Teml-Jetter

4.6

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Keine Angst, Mama!