Wege zur Unsterblichkeit
Jenseits des Sichtbaren Band 7

Wege zur Unsterblichkeit

Ist ewiges Leben möglich oder nur eine Illusion?

7,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Wie lange möchten Sie leben? Stellen Sie sich vor, Sie müssten nur ein Elixier einnehmen, um weitere 100 oder sogar 1000 Jahre zu leben?

Hätte das wirklich nur Vorteile? Für Forscher, die sich mit dem Thema Langlebigkeit beschäftigen, ist der Alterungsprozess nur ein Patzer in der Evolution. Wie würde Ihr Leben wohl aussehen, wenn es nicht vergänglich wäre?

Der Traum vom ewigen Leben scheint so alt zu sein wie die Menschheit selbst. Mythen, Religionen und Sagen ranken sich um magische Elixiere, mit denen wir den Tod überwinden können.

Aber was genau bedeutet Unsterblichkeit eigentlich?

Was Sie in diesem Buch lernen:
- Warum altern wir?
- Die erstaunlichsten Methoden ewig zu leben
- Das Geheimnis der Hundertjährigen
- Auswirkungen der Überalterung auf die Gesellschaft
- Haben wir ein Problem mit dem Tod?
- Der Tod als Lebensprinzip der Evolution
- Das Ego - die Illusion des Ichs

Die Idee von ewigem Leben, Tod und Wiedergeburt beflügeln unsere Fantasie und die wissenschaftliche Forschung gleichermaßen. Beinhaltet der Wunsch nach einem unendlichen Leben nicht auch, dass wir die Endlichkeit schätzen lernen? Wären wir wirklich glücklicher, wenn alle unsere Wünsche in Erfüllung gehen würden?

Begeben Sie sich auf eine Reise zu den spannenden Aspekten des ewigen Lebens. Warum leben wir heute viel länger als früher? Welche Methoden für ein längeres Leben gibt es mittlerweile, und warum ist der Tod eines der wichtigen Instrumente der Evolution? Thomas Herold, Jahrgang 1963, lebte bis 1997 in Freiburg im Breisgau. Er studierte Elektrotechnik mit Schwerpunkt EDV, und gründete mit 21 seine erste Firma im Bereich Softwareentwicklung. Seine Liebe galt allerdings schon in frühen Jahren der Metaphysik, und seine Reisen durch Indien prägten seinen weiteren Werdegang. Mit seiner nächsten Firma widmete er sich der Astrologie und erstellte eines der meist verkauften Programmpakete Astro Star im Europäischen Raum.

Danach hat er sich für 20 Jahre in den USA (Hawaii & Kalifornien) angesiedelt, und veröffentlichte über 35 Bücher für den Finanzmarkt. Durch die Finanzkrise in 2008 hat er tiefe Einblicke in das Finanzgeschehen erhalten, und seinen ersten Besteller 'Money Deception' geschrieben. Es folgte ein Finanzlexikon Serie mit 16 Titeln, die über 1000 der wichtigsten Begriffe aus dem Finanzwesen ausführlich beschreiben. Sein zuletzt publiziertes Buch 'High Credit Score Secrets' zeigt die Strategien für das Erreichen einer optimalen Kreditwürdigkeit auf.

Seit 2016 ist er wieder in Freiburg in Breisgau und schreibt metaphysische Kurzgeschichten. "Einsteins wichtigste Erkenntnis" ist seine erste Kurzgeschichte aus der Welt der Metaphysik.

Thomas Herold ist nicht nur Autor, sondern auch begeisterter Tangotänzer. Er ist Mitglied im Citizen Circle, einer Community für ortsunabhängiges Arbeiten, kreative Selbstständigkeit und persönliche Weiterentwicklung.

Weitere Informationen zum Autor und seinen Büchern gibt es unter thomasherold.com.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    05.11.2020

  • Verlag BoD – Books on Demand
  • Seitenzahl

    70

  • Maße (L/B/H)

    21,5/13,5/0,4 cm

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    05.11.2020

  • Verlag BoD – Books on Demand
  • Seitenzahl

    70

  • Maße (L/B/H)

    21,5/13,5/0,4 cm

  • Gewicht

    108 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7526-4717-4

Weitere Bände von Jenseits des Sichtbaren

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wege zur Unsterblichkeit