Mückebär und die Suche nach dem geraubten Winter

Mückebär und die Suche nach dem geraubten Winter

Kinderroman mit Fakten zum Klimawandel

eBook

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mückebär und die Suche nach dem geraubten Winter

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 8,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Format

PDF

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.12.2020

Beschreibung

Details

Format

PDF

eBooks im PDF-Format haben eine festgelegte Seitengröße und eignen sich daher nur bedingt zum Lesen auf einem tolino eReader oder Smartphone. Für den vollen Lesegenuss empfehlen wir Ihnen bei PDF-eBooks die Verwendung eines Tablets oder Computers.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.12.2020

Verlag

Books on Demand

Seitenzahl

164 (Printausgabe)

Dateigröße

8019 KB

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783743119819

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wunderbares Buch

Bewertung am 15.11.2022

Bewertungsnummer: 1826305

Bewertet: eBook (PDF)

Mir und meinen Kindern gefällt das Buch sehr gut. Wir sind froh, haben wir die Geschichten von Friederike Heinrich entdeckt. Mückebär würde ich fürs Vorlesen ab Kindergarten empfehlen.
Melden

Wunderbares Buch

Bewertung am 15.11.2022
Bewertungsnummer: 1826305
Bewertet: eBook (PDF)

Mir und meinen Kindern gefällt das Buch sehr gut. Wir sind froh, haben wir die Geschichten von Friederike Heinrich entdeckt. Mückebär würde ich fürs Vorlesen ab Kindergarten empfehlen.

Melden

Eine tolle Geschichte mit einer wichtigen Botschaft

Katrinsbuecherwelt aus Castrop-Rauxel am 25.03.2021

Bewertungsnummer: 1470751

Bewertet: eBook (PDF)

Das Klima wandelt sich, die Tierwelt leidet und niemand vermag zu helfen. Bis Mückebär kam. Als bei der Versammlung sich niemand gemeldet hat um die böse Eiskönigin zu suchen um die Eiskristalle zurück zu holen, machte er sich alleine auf dem Weg. Doch Edla flog ihm hinterher um sein Vorhaben zu Unterstützen. Sie konnte den kleinen Mückebär doch nicht alleine losziehen lassen. Und so begann ihr Abenteuer. Vielen von uns ist gar nicht bewusst was der Klimawandel mit der Tierwelt anstellt. Die Autorin hat mit Mückebär eine tolle Geschichte erschaffen, die uns sehr nah gegangen ist. An den Seiten, mit der Farbe Blau gestaltet wurden, befinden sich nicht Klimafakten sondern auch weiteres Wissen rund um die Arktis und ihren Wandeln. Das sagt meine Tochter zu Mückebär Mückebärs Geschichte hat mir sehr gefallen aber auch sehr traurig gemacht. Ich finde es klasse das Mückebär sich ein Herz gefasst und seinen Mut zusammengenommen hat, und die Reise zur Herrscherin ewigen Eisblume angetreten ist. Die anderen Tiere hatten Angst, aber das ist auch okay. Man darf nur die Hoffnung nie aufgeben, und das hat Mückebär und seine Freundin Edla nicht getan. Die Schreibweise der Autorin war etwas anspruchsvoll für mich, daher hat meine Ma oft aus dem Buch vorgelesen, aber verstanden habe ich den Text, das ist ja auch wichtig. Mückebär bekommt eine tolle Leseempfehlung von mir und ich würde mir wünschen das wir alle mehr für den Klimawandel tun würden. Auf den letzten Seiten im Buch finden wir ganz tolle Tipps dazu.
Melden

Eine tolle Geschichte mit einer wichtigen Botschaft

Katrinsbuecherwelt aus Castrop-Rauxel am 25.03.2021
Bewertungsnummer: 1470751
Bewertet: eBook (PDF)

Das Klima wandelt sich, die Tierwelt leidet und niemand vermag zu helfen. Bis Mückebär kam. Als bei der Versammlung sich niemand gemeldet hat um die böse Eiskönigin zu suchen um die Eiskristalle zurück zu holen, machte er sich alleine auf dem Weg. Doch Edla flog ihm hinterher um sein Vorhaben zu Unterstützen. Sie konnte den kleinen Mückebär doch nicht alleine losziehen lassen. Und so begann ihr Abenteuer. Vielen von uns ist gar nicht bewusst was der Klimawandel mit der Tierwelt anstellt. Die Autorin hat mit Mückebär eine tolle Geschichte erschaffen, die uns sehr nah gegangen ist. An den Seiten, mit der Farbe Blau gestaltet wurden, befinden sich nicht Klimafakten sondern auch weiteres Wissen rund um die Arktis und ihren Wandeln. Das sagt meine Tochter zu Mückebär Mückebärs Geschichte hat mir sehr gefallen aber auch sehr traurig gemacht. Ich finde es klasse das Mückebär sich ein Herz gefasst und seinen Mut zusammengenommen hat, und die Reise zur Herrscherin ewigen Eisblume angetreten ist. Die anderen Tiere hatten Angst, aber das ist auch okay. Man darf nur die Hoffnung nie aufgeben, und das hat Mückebär und seine Freundin Edla nicht getan. Die Schreibweise der Autorin war etwas anspruchsvoll für mich, daher hat meine Ma oft aus dem Buch vorgelesen, aber verstanden habe ich den Text, das ist ja auch wichtig. Mückebär bekommt eine tolle Leseempfehlung von mir und ich würde mir wünschen das wir alle mehr für den Klimawandel tun würden. Auf den letzten Seiten im Buch finden wir ganz tolle Tipps dazu.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mückebär und die Suche nach dem geraubten Winter

von Anne-Friederike Heinrich

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mückebär und die Suche nach dem geraubten Winter