• The Stranger Times
  • The Stranger Times
Band 1 - 24%

The Stranger Times

(The Stranger Times 1)

Buch (Taschenbuch, Englisch)

24% sparen

9,39 € UVP 12,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

The Stranger Times

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 10,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,39 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3916

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.01.2022

Verlag

Transworld Publ. Ltd UK

Seitenzahl

448

Beschreibung

Rezension

A filmic romp with great characters, a jet-propelled plot, and a winning premise.

Eric Brown GUARDIAN

Details

Verkaufsrang

3916

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.01.2022

Verlag

Transworld Publ. Ltd UK

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

19,8/13,2/3 cm

Gewicht

310 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-552-17734-4

Weitere Bände von The Stranger Times

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spaß für Jung und Alt!!

Candlelightfiction am 02.03.2024

Bewertungsnummer: 2144136

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der absolute Hammer! McDonnells Schreibstil hat mich von der ersten Zeile an überzeugt, und ich war hoffnungslos aufgeschmissen. Die Handlung folgt der Redaktion der „Stranger Times“ rund um Chefredakteur Vincent Banecroft. Hannah Willis, die ich als unsere Protagonistin beschreiben würde, ist frisch geschieden und braucht dringend einen Job. Diesen findet sie in der eben genannten Redaktion der okkulten Zeitung, in der sie nach anfänglichen Schwierigkeiten dann doch irgendwann von der ganzen Truppe als vollwertiges Mitglied akzeptiert wird. Doch der Job ist nervenaufreibender als geplant und die Handlung nimmt quasi sofort Fahrt auf. Die Mitglieder der Redaktion sind trotz ihrer vergleichsweise hohen Anzahl, es sind nämlich ganze 6 Angestellte, super beschrieben und charakterisiert. Keiner bleibt aus, und am Ende des Buches hat man das Gefühl alle 6 sehr gut zu kennen und man hat jeden einzelnen von ihnen ins Herz geschlossen. Obwohl alle ihre Eigenarten haben, und manche von ihnen anfangs etwas kratzbürstig wirken, überraschte mich das Character-Building immer wieder. Im Laufe der Handlung beider Teile werden die Marotten der Redakteure immer wieder aufgegriffen und erklärt. Die Backstories sind wunderbar tiefgründig und zeugen nur nochmals von McDonells Talent als Autor. Die eigentliche Handlung der beiden Bücher spielt im modernen Manchester und bedient sich Fabelwesen wie Vampiren, Geister und einigen mehr! Die Handlung und der Plot sind mindestens genauso verschroben wie die Charaktere. Für Fans von schwarzem Humor und Comedy-Fantasy, ein absolutes Must-Read! Sobald die Handlung richtig Fahrt aufnimmt, heißt es Action ohne Pause! Das Ende des Buches markiert zwar nicht das Ende der Geschichte, denn nach jeder letzten Seite folgt ein Cliffhanger, aber das stört nur sehr wenig. Man verspürt eher eine Art Vorfreude auf den nächsten Band und kann es kaum abwarten!
Melden

Spaß für Jung und Alt!!

Candlelightfiction am 02.03.2024
Bewertungsnummer: 2144136
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der absolute Hammer! McDonnells Schreibstil hat mich von der ersten Zeile an überzeugt, und ich war hoffnungslos aufgeschmissen. Die Handlung folgt der Redaktion der „Stranger Times“ rund um Chefredakteur Vincent Banecroft. Hannah Willis, die ich als unsere Protagonistin beschreiben würde, ist frisch geschieden und braucht dringend einen Job. Diesen findet sie in der eben genannten Redaktion der okkulten Zeitung, in der sie nach anfänglichen Schwierigkeiten dann doch irgendwann von der ganzen Truppe als vollwertiges Mitglied akzeptiert wird. Doch der Job ist nervenaufreibender als geplant und die Handlung nimmt quasi sofort Fahrt auf. Die Mitglieder der Redaktion sind trotz ihrer vergleichsweise hohen Anzahl, es sind nämlich ganze 6 Angestellte, super beschrieben und charakterisiert. Keiner bleibt aus, und am Ende des Buches hat man das Gefühl alle 6 sehr gut zu kennen und man hat jeden einzelnen von ihnen ins Herz geschlossen. Obwohl alle ihre Eigenarten haben, und manche von ihnen anfangs etwas kratzbürstig wirken, überraschte mich das Character-Building immer wieder. Im Laufe der Handlung beider Teile werden die Marotten der Redakteure immer wieder aufgegriffen und erklärt. Die Backstories sind wunderbar tiefgründig und zeugen nur nochmals von McDonells Talent als Autor. Die eigentliche Handlung der beiden Bücher spielt im modernen Manchester und bedient sich Fabelwesen wie Vampiren, Geister und einigen mehr! Die Handlung und der Plot sind mindestens genauso verschroben wie die Charaktere. Für Fans von schwarzem Humor und Comedy-Fantasy, ein absolutes Must-Read! Sobald die Handlung richtig Fahrt aufnimmt, heißt es Action ohne Pause! Das Ende des Buches markiert zwar nicht das Ende der Geschichte, denn nach jeder letzten Seite folgt ein Cliffhanger, aber das stört nur sehr wenig. Man verspürt eher eine Art Vorfreude auf den nächsten Band und kann es kaum abwarten!

Melden

Typisch britischer Humor

Bewertung am 20.10.2022

Bewertungsnummer: 1809049

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zu Beginn bewirbt sich Hannah bei der Zeitung The Stranger Times. Es entwickelt sich alles ganz anders als sie gedacht hätte. Es tauchen immer wieder neue Figuren auf, der Zusammenhang ist für den Leser anfangs noch unklar. Nach und nach ergibt sich das Bild. Gegen Ende werden immer wieder Infos über eine geheime Parallel-Fantasiewelt preisgegeben. Hannah ist eine sympathische Protagonistin, mit der ich mitfiebere. Auch die anderen Hauptfiguren sind liebenswert, oder liebenswert nervig. Das Buch ist trotz der Länge sehr unterhaltsam. Ich mag Bücher mit diesem typischen britischen Humor besonders gern. Ich bewerte die Taschenbuchausgabe in englischer Sprache. Es geht nichts vom britischen Humor mit viel Wortwitz und britischen Redewendungen verloren. Ich musste mich aber mehr konzentrieren und brauchte länger für das Buch, da es eher anspruchsvoll zu lesen ist. Ich empfehle das Buch allen, die skurrile Bücher mit britischem Humor lieben.
Melden

Typisch britischer Humor

Bewertung am 20.10.2022
Bewertungsnummer: 1809049
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zu Beginn bewirbt sich Hannah bei der Zeitung The Stranger Times. Es entwickelt sich alles ganz anders als sie gedacht hätte. Es tauchen immer wieder neue Figuren auf, der Zusammenhang ist für den Leser anfangs noch unklar. Nach und nach ergibt sich das Bild. Gegen Ende werden immer wieder Infos über eine geheime Parallel-Fantasiewelt preisgegeben. Hannah ist eine sympathische Protagonistin, mit der ich mitfiebere. Auch die anderen Hauptfiguren sind liebenswert, oder liebenswert nervig. Das Buch ist trotz der Länge sehr unterhaltsam. Ich mag Bücher mit diesem typischen britischen Humor besonders gern. Ich bewerte die Taschenbuchausgabe in englischer Sprache. Es geht nichts vom britischen Humor mit viel Wortwitz und britischen Redewendungen verloren. Ich musste mich aber mehr konzentrieren und brauchte länger für das Buch, da es eher anspruchsvoll zu lesen ist. Ich empfehle das Buch allen, die skurrile Bücher mit britischem Humor lieben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

The Stranger Times

von C. K. McDonnell

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Bianca Rusche

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bianca Rusche

Thalia Borkum

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Whimsical fantasy with exactly the right amount of dark humour and a captivating story! Bloody brilliant!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Whimsical fantasy with exactly the right amount of dark humour and a captivating story! Bloody brilliant!

Bianca Rusche
  • Bianca Rusche
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

The Stranger Times

von C. K. McDonnell

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Stranger Times
  • The Stranger Times