Als die Elefanten kamen

Eine Liebesgeschichte

Claudia Meimberg

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"Man sagt, dass Elefanten nie vergessen." "Und woran möchtest du dich für immer erinnern?" "An die Tage mit dir. An uns." Zwei Menschen. Zwei feste Lebenspläne. Eine große Liebe. In Köln steht Luisa kurz davor, die Werbeagentur ihrer Mutter zu übernehmen. In Südafrika ist Marc stolz auf sein kleines Hotel am Kruger-Nationalpark. Als sie sich während Luisas Urlaub kennenlernen, empfinden sie schnell eine ungewöhnliche Vertrautheit füreinander. Trotzdem sind sie sich sicher, dass aus ihrem Flirt nicht mehr werden kann. Zu wichtig sind ihre Verpflichtungen, zu groß die Distanz. Aber was, wenn Gefühle trotz allem unvergesslich sind? Eine bewegende Geschichte über den Mut, das eigene Glück zu leben.

Produktdetails

Sprecher Robert Braun, Simone Scheuer
Spieldauer 640 Minuten
Fassung ungekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 05.03.2021
Verlag Miss Motte Audio
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4064066869113

Das meinen unsere Kund*innen

4.8/5.0

5 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Wunderschöne Geschichte

Eine Kundin/ein Kunde aus Köln am 25.11.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Rezension: Vielen Dank an @claudia.meimberg für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars. Dies beeinflusst nicht meine Bewertung. In meiner Rezension drücke ich lediglich mein persönliches Empfinden aus, dies sagt nichts darüber aus ob ein Buch gut oder schlecht ist. Um den Inhalt nicht vorweg zu nehmen, verweise ich auf den Klappentext. Da mich die Autorin schon mit einigen Büchern überzeugen konnte, freute ich mich sehr auf #alsdieelefantenkamen . Der Einstieg gelang mir zügig, durch den mir bekannten gefühlvollen, flüssigen und leicht verständlichen Schreibstil. Die Erzählperspektiven wechseln zwischen Luisa und Marc, mir hat das sehr gefallen, denn Emotionen und Gedankengänge der Protagonisten wurden mir so eindrucksvoll und verständlich nahe gebracht. Das Setting von Südafrika spiegelt sich bereits im Cover ab und wird innerhalb der Geschichte bildlich und detailliert beschrieben. Ein ganz großer Pluspunkt, denn ich hatte oft das Gefühl selbst dabei zu sein. Auch wenn der Verlauf, so dachte ich anfangs vorausschaubar war, so wurde ich doch durch einige unerwartete Vorkommnisse positiv überrascht. Buchtitel und Buchinhalt passen zueinander. Mein Fazit: Eine Liebesgeschichte die mich hat mitfiebern lassen vor einem eindrucksvollem Setting.

5/5

Wunderschöne Geschichte

Eine Kundin/ein Kunde aus Köln am 25.11.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Rezension: Vielen Dank an @claudia.meimberg für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars. Dies beeinflusst nicht meine Bewertung. In meiner Rezension drücke ich lediglich mein persönliches Empfinden aus, dies sagt nichts darüber aus ob ein Buch gut oder schlecht ist. Um den Inhalt nicht vorweg zu nehmen, verweise ich auf den Klappentext. Da mich die Autorin schon mit einigen Büchern überzeugen konnte, freute ich mich sehr auf #alsdieelefantenkamen . Der Einstieg gelang mir zügig, durch den mir bekannten gefühlvollen, flüssigen und leicht verständlichen Schreibstil. Die Erzählperspektiven wechseln zwischen Luisa und Marc, mir hat das sehr gefallen, denn Emotionen und Gedankengänge der Protagonisten wurden mir so eindrucksvoll und verständlich nahe gebracht. Das Setting von Südafrika spiegelt sich bereits im Cover ab und wird innerhalb der Geschichte bildlich und detailliert beschrieben. Ein ganz großer Pluspunkt, denn ich hatte oft das Gefühl selbst dabei zu sein. Auch wenn der Verlauf, so dachte ich anfangs vorausschaubar war, so wurde ich doch durch einige unerwartete Vorkommnisse positiv überrascht. Buchtitel und Buchinhalt passen zueinander. Mein Fazit: Eine Liebesgeschichte die mich hat mitfiebern lassen vor einem eindrucksvollem Setting.

5/5

Tiefe Gefühle überstehen alles

schmoekerstoff am 04.11.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch gehörte definitiv zu meinen Highlights des Jahres. Geht es eigentlich noch romantischer? Eine Geschichte voller Gefühle. Mir ist beim Lesen förmlich das Herz aufgegangen. Es gab aber auch Momente, die mich sehr traurig und wütend gemacht haben. Ich war emotional total ergriffen. Es ist absoluter Wahnsinn, wie stark die Liebe ist und was sie alles überstehen kann. Es können Jahre vergehen, Höhen und Tiefen durchlebt und Intrigen und Lügen überstanden werden. Nur wer richtig liebt, weiß wo er hingehört. Doch nicht immer ist der Weg dorthin einfach. Manchmal bekommt man auch immer wieder Steine in den Weg gelegt. Neben der Liebe genießen wir mit diesem Buch magische Reisen nach Afrika. Momente, in denen ich mich förmlich in den Urlaub entführt wurde. Die Autorin hat in diesem Buch eine wundervolle Komposition geschaffen. Die Landschaft und die Schauplätze sind so detailliert beschrieben, so dass ich einfach hinfort träumen konnte. Auch die Protagonisten und Nebencharaktere waren so sympathisch. Es stimmte einfach alles. Ich hätte Mark, Luisa und Emma noch ewig begleiten können. Vielen Dank liebe Claudia für diese wahnsinnig gefühlvolle Leseerlebnis.

5/5

Tiefe Gefühle überstehen alles

schmoekerstoff am 04.11.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch gehörte definitiv zu meinen Highlights des Jahres. Geht es eigentlich noch romantischer? Eine Geschichte voller Gefühle. Mir ist beim Lesen förmlich das Herz aufgegangen. Es gab aber auch Momente, die mich sehr traurig und wütend gemacht haben. Ich war emotional total ergriffen. Es ist absoluter Wahnsinn, wie stark die Liebe ist und was sie alles überstehen kann. Es können Jahre vergehen, Höhen und Tiefen durchlebt und Intrigen und Lügen überstanden werden. Nur wer richtig liebt, weiß wo er hingehört. Doch nicht immer ist der Weg dorthin einfach. Manchmal bekommt man auch immer wieder Steine in den Weg gelegt. Neben der Liebe genießen wir mit diesem Buch magische Reisen nach Afrika. Momente, in denen ich mich förmlich in den Urlaub entführt wurde. Die Autorin hat in diesem Buch eine wundervolle Komposition geschaffen. Die Landschaft und die Schauplätze sind so detailliert beschrieben, so dass ich einfach hinfort träumen konnte. Auch die Protagonisten und Nebencharaktere waren so sympathisch. Es stimmte einfach alles. Ich hätte Mark, Luisa und Emma noch ewig begleiten können. Vielen Dank liebe Claudia für diese wahnsinnig gefühlvolle Leseerlebnis.

Unsere Kund*innen meinen

Als die Elefanten kamen

von Claudia Meimberg

4.8/5.0

5 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0