• Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer

Du hast gesagt, es ist für immer

Roman

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Du hast gesagt, es ist für immer

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €

Beschreibung


Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel neu setzen …

Fast ein Jahr ist es her, seit Anna ihre große Liebe verloren hat. Sie weiß, dass sie sich endlich einem Leben ohne Ben stellen muss. Spontan beschließt sie, die gemeinsam geplante Segelreise in die Karibik allein anzutreten. Doch sie merkt schnell, dass sie es als Anfängerin niemals schaffen wird, die ehrgeizige Route ohne Hilfe zu bewältigen. Um nicht aufgeben zu müssen, heuert sie Keane an, einen irischen professionellen Segler. Ähnlich wie Anna kämpft auch er mit einem großen Verlust. Können sie einander helfen, ihre Leben wieder auf einen neuen, hoffnungsvollen Kurs zu lenken?

Ein Roman, bei dem man weint, bei dem man lacht und sich am Ende wünscht, die Reise würde noch ewig weitergehen.

Details

Verkaufsrang

5896

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.12.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

20,5/13,6/3,3 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5896

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.12.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

20,5/13,6/3,3 cm

Gewicht

466 g

Originaltitel

Float Plan

Übersetzer

Sonja Rebernik-Heidegger

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-0986-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

50 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Trauer und Glück kann koexistieren

Johanna aus Magdeburg am 03.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gefühlvolles und liebevolles Buch, es hat so viele Gefühle in mir ausgelöst und trotz der schlimmen Momenten hat es mir sehr erfüllt. Sehr weiter zu empfehlen.<3

Trauer und Glück kann koexistieren

Johanna aus Magdeburg am 03.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gefühlvolles und liebevolles Buch, es hat so viele Gefühle in mir ausgelöst und trotz der schlimmen Momenten hat es mir sehr erfüllt. Sehr weiter zu empfehlen.<3

Die große Liebe und das Meer

Ricis_Bookworld aus Freudenberg am 13.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anna hat ihre große Liebe Ben auf schreckliche Weise verloren und ist auch ein Jahr später immer noch nicht ganz darüber hinweg. Einmal durch die Karibik zu segeln war ihr gemeinsamer Traum und sie erhofft sich dadurch, mit der Sache abschließen zu können. Wieder glücklich zu sein, sich klar zu werden, was jetzt aus ihrem Leben werden soll. Schon auf dem ersten Stück merkt Anna, dass segeln nicht so einfach ist, wie sie dachte. Während dem Halt auf einer Insel trifft sie durch Zufall auf Keane, der ein Profi im Segeln ist und sie entscheiden, die Reise gemeinsam fortzusetzen. Keane hat seine eigene Leidensgeschichte, die dafür gesorgt hat, dass er jetzt bei Anna auf dem Schiff ist und ihr beim Segeln hilft. Durch einen Unfall vor ein paar Jahren will ihn kein anderes Schiff mehr engagieren, worunter er sehr leidet. Die viele gemeinsame Zeit auf dem Schiff bringt Anna und Keane einander näher, doch sie wissen nicht so recht, wie sie damit umgehen sollen. Beide wissen von ihrer Vergangenheit und ihren Träumen. Sind die beiden bereit ihre Träume zu ändern? Sich aufeinander einzulassen? Leider hat mich das Buch nicht so überzeugt, wie ich Anhand es Klappentextes gedacht habe. Der Gedanke hinter dem Buch ist sehr schön, die beiden Charaktere sind auch toll erarbeitet und auch die entstehende Liebesgeschichte ist toll geschrieben, aber es hat mich nicht richtig gefesselt. Teilweise hat es sich auch sehr gezogen. Der Schreibstil selbst ist sehr schön und auch die Reise von einer Insel zur nächsten fand ich sehr schön und interessant, was man da so erfahren hat. Im Grunde kann ich nicht mal richtig fest machen, was mich genau stört.

Die große Liebe und das Meer

Ricis_Bookworld aus Freudenberg am 13.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anna hat ihre große Liebe Ben auf schreckliche Weise verloren und ist auch ein Jahr später immer noch nicht ganz darüber hinweg. Einmal durch die Karibik zu segeln war ihr gemeinsamer Traum und sie erhofft sich dadurch, mit der Sache abschließen zu können. Wieder glücklich zu sein, sich klar zu werden, was jetzt aus ihrem Leben werden soll. Schon auf dem ersten Stück merkt Anna, dass segeln nicht so einfach ist, wie sie dachte. Während dem Halt auf einer Insel trifft sie durch Zufall auf Keane, der ein Profi im Segeln ist und sie entscheiden, die Reise gemeinsam fortzusetzen. Keane hat seine eigene Leidensgeschichte, die dafür gesorgt hat, dass er jetzt bei Anna auf dem Schiff ist und ihr beim Segeln hilft. Durch einen Unfall vor ein paar Jahren will ihn kein anderes Schiff mehr engagieren, worunter er sehr leidet. Die viele gemeinsame Zeit auf dem Schiff bringt Anna und Keane einander näher, doch sie wissen nicht so recht, wie sie damit umgehen sollen. Beide wissen von ihrer Vergangenheit und ihren Träumen. Sind die beiden bereit ihre Träume zu ändern? Sich aufeinander einzulassen? Leider hat mich das Buch nicht so überzeugt, wie ich Anhand es Klappentextes gedacht habe. Der Gedanke hinter dem Buch ist sehr schön, die beiden Charaktere sind auch toll erarbeitet und auch die entstehende Liebesgeschichte ist toll geschrieben, aber es hat mich nicht richtig gefesselt. Teilweise hat es sich auch sehr gezogen. Der Schreibstil selbst ist sehr schön und auch die Reise von einer Insel zur nächsten fand ich sehr schön und interessant, was man da so erfahren hat. Im Grunde kann ich nicht mal richtig fest machen, was mich genau stört.

Unsere Kund*innen meinen

Du hast gesagt, es ist für immer

von Trish Doller

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von A. Rühm

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

A. Rühm

Thalia Leer

Zum Portrait

5/5

Frühlingshighlight!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Trish Dollers Debütroman stimmt einfach alles: Sie erzählt Annas eigentlich tragische Geschichte mit so viel Leichtigkeit, dass die Melancholie niemals überhand nimmt und trotzdem auch die (gut dosierte!) Romantik nicht zu kurz kommt. Trotz des flotten Erzähltempos lässt sie auch für die emotionalen Momente genug Raum und ihre Figuren sind einfach so sympathisch und charakterstark und harmonieren wunderbar. Außerdem ist Inselhopping in der Karibik nicht nur das perfekte Setting für die Story, sondern lässt einen auch ganz schnell trübes Wetter vergessen und in Gedanken in tropische Gefilde verreisen. Kurzum, mich hat dieser berührende und kurzweilige Liebesroman mit genau der richtigen Portion Romantik und Sommerfeeling wirklich begeistern können! Absoluter Lesetipp, egal ob fürs Sofa oder den Strandkorb!
5/5

Frühlingshighlight!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Trish Dollers Debütroman stimmt einfach alles: Sie erzählt Annas eigentlich tragische Geschichte mit so viel Leichtigkeit, dass die Melancholie niemals überhand nimmt und trotzdem auch die (gut dosierte!) Romantik nicht zu kurz kommt. Trotz des flotten Erzähltempos lässt sie auch für die emotionalen Momente genug Raum und ihre Figuren sind einfach so sympathisch und charakterstark und harmonieren wunderbar. Außerdem ist Inselhopping in der Karibik nicht nur das perfekte Setting für die Story, sondern lässt einen auch ganz schnell trübes Wetter vergessen und in Gedanken in tropische Gefilde verreisen. Kurzum, mich hat dieser berührende und kurzweilige Liebesroman mit genau der richtigen Portion Romantik und Sommerfeeling wirklich begeistern können! Absoluter Lesetipp, egal ob fürs Sofa oder den Strandkorb!

A. Rühm
  • A. Rühm
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Nina Claus

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nina Claus

Thalia Cloppenburg

Zum Portrait

5/5

Sooo so schön!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch hat mich wahnsinnig berührt und mitfiebern lassen. Obwohl die Ausgangssituation echt dramatisch und schwer ist, ist die Geschichte eher leicht und voller Lebensfreude, Liebe, Mut und Fernweh. Ein flüssig zu lesender Abenteuer-Liebesroman, der das Leben feiert. Ungalublich schön und eine glasklare Leseempfehlung!
5/5

Sooo so schön!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch hat mich wahnsinnig berührt und mitfiebern lassen. Obwohl die Ausgangssituation echt dramatisch und schwer ist, ist die Geschichte eher leicht und voller Lebensfreude, Liebe, Mut und Fernweh. Ein flüssig zu lesender Abenteuer-Liebesroman, der das Leben feiert. Ungalublich schön und eine glasklare Leseempfehlung!

Nina Claus
  • Nina Claus
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Du hast gesagt, es ist für immer

von Trish Doller

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer
  • Du hast gesagt, es ist für immer