Die Füchse von Hampstead Heath
Artikelbild von Die Füchse von Hampstead Heath
Ben Aaronovitch

1. Die Füchse von Hampstead Heath

Die Füchse von Hampstead Heath

Eine Abigail-Kamara-Story

Hörbuch (CD)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

9,95 €
eBook

eBook

7,99 €
Variante: 4 CD (2021)

Die Füchse von Hampstead Heath

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,95 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Dietmar Wunder

Spieldauer

6 Stunden

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Hörtyp

Lesung

Medium

CD

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Dietmar Wunder

Spieldauer

6 Stunden

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Hörtyp

Lesung

Medium

CD

Anzahl

4

Verlag

Goyalit

Sprache

Deutsch

EAN

9783833743634

Weitere Bände von Peter Grant

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der erste fantastische Ausflug von Cousine Abigail

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 13.10.2021

Bewertungsnummer: 1587712

Bewertet: Hörbuch (CD)

“Die Füchse von Hampstead Heath” ist der erste fantastische Ausflug, in dem sich alles um Peter Grants 13-jährige, etwas nerdige Cousine Abigail dreht, die wir schon in früheren Peter Grant-Abenteuern kennengelernt haben. Jetzt erlebt sie mitten in den Ferien ihren ersten echten magischen Vorfall – und den will sie unbedingt im Alleingang klären, was so manche unbequeme Situation mit sich bringt. Die aus der Ich-Perspektive erzählte Fantasy-Story bereichert Ben Aaronovitchs Peter-Grant-Universum um eine weitere smarte und sympathische Figur. Hoffen wir auf mehr fantastische Abenteuer mit Abigail Kamara! Routiniert gelesen von Dietmar Wunder.
Melden

Der erste fantastische Ausflug von Cousine Abigail

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 13.10.2021
Bewertungsnummer: 1587712
Bewertet: Hörbuch (CD)

“Die Füchse von Hampstead Heath” ist der erste fantastische Ausflug, in dem sich alles um Peter Grants 13-jährige, etwas nerdige Cousine Abigail dreht, die wir schon in früheren Peter Grant-Abenteuern kennengelernt haben. Jetzt erlebt sie mitten in den Ferien ihren ersten echten magischen Vorfall – und den will sie unbedingt im Alleingang klären, was so manche unbequeme Situation mit sich bringt. Die aus der Ich-Perspektive erzählte Fantasy-Story bereichert Ben Aaronovitchs Peter-Grant-Universum um eine weitere smarte und sympathische Figur. Hoffen wir auf mehr fantastische Abenteuer mit Abigail Kamara! Routiniert gelesen von Dietmar Wunder.

Melden

Schöner "Ausbruch" aus der Reihe

L.H. am 07.01.2022

Bewertungsnummer: 1634936

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hier hat der Autor wieder ein absolut hervorragendes Werk geschaffen. Die Meinung es ist eher für die Jugend geschrieben ist zu verstehen, tut dem Werk aber meiner Meinung nach keinen Abbruch- es ist nunmal eine Abigail Geschichte :)
Melden

Schöner "Ausbruch" aus der Reihe

L.H. am 07.01.2022
Bewertungsnummer: 1634936
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hier hat der Autor wieder ein absolut hervorragendes Werk geschaffen. Die Meinung es ist eher für die Jugend geschrieben ist zu verstehen, tut dem Werk aber meiner Meinung nach keinen Abbruch- es ist nunmal eine Abigail Geschichte :)

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Füchse von Hampstead Heath

von Ben Aaronovitch

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von S. Lamberty

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Lamberty

Mayersche Köln – Neumarkt

Zum Portrait

4/5

Abi legt los

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abigail Kamara ist die Cousine von Polizist und Zauberlehrling Peter Grant und ebenso magisch begabt. Außerdem kann sie mit Geistern und Füchsen sprechen und ist ebenso intelligent wie stur. Beste Voraussetzungen für einen magischen Fall! Für alle Fans von Peter Grant! Lesenswert!
4/5

Abi legt los

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abigail Kamara ist die Cousine von Polizist und Zauberlehrling Peter Grant und ebenso magisch begabt. Außerdem kann sie mit Geistern und Füchsen sprechen und ist ebenso intelligent wie stur. Beste Voraussetzungen für einen magischen Fall! Für alle Fans von Peter Grant! Lesenswert!

S. Lamberty
  • S. Lamberty
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Patricia Päßler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Patricia Päßler

Thalia Dresden – Haus des Buches

Zum Portrait

3/5

Ganz nett für zwischendurch... oder Ja, aber...

Bewertet: eBook (ePUB)

Aber es kommt halt bei Weitem nicht an die Romane der Peter-Grant-"Die-Flüsse-von-London"-Reihe heran. Abigail und die Füchse sind zwar durchaus Sympathieträger und sie sorgen für lustige Momente, aber mir fehlt Peters selbstironischer Humor (Abigail ist doch eher von sich überzeugt und eingenommen). Die Geschichte ist ziemlich kurz und knapp gehalten - mir fehlte da noch ein bisschen mehr an Tiefgang. Das ist sicherlich der Tatsache geschuldet, dass Abigail auch nicht alles versteht, dafür ist sie zu jung und frisch im Kontakt mit am "abstrusen Scheiß" . Insofern passen Erzählstil und Inhalt schon zusammen, aber für einen Fan kann es ja eigentlich nicht ausführlich genug sein ;D Wie gesagt, ganz nett für zwischendurch, aber beim nächsten Buch darf es dann gerne wieder etwas mehr von allem sein.
3/5

Ganz nett für zwischendurch... oder Ja, aber...

Bewertet: eBook (ePUB)

Aber es kommt halt bei Weitem nicht an die Romane der Peter-Grant-"Die-Flüsse-von-London"-Reihe heran. Abigail und die Füchse sind zwar durchaus Sympathieträger und sie sorgen für lustige Momente, aber mir fehlt Peters selbstironischer Humor (Abigail ist doch eher von sich überzeugt und eingenommen). Die Geschichte ist ziemlich kurz und knapp gehalten - mir fehlte da noch ein bisschen mehr an Tiefgang. Das ist sicherlich der Tatsache geschuldet, dass Abigail auch nicht alles versteht, dafür ist sie zu jung und frisch im Kontakt mit am "abstrusen Scheiß" . Insofern passen Erzählstil und Inhalt schon zusammen, aber für einen Fan kann es ja eigentlich nicht ausführlich genug sein ;D Wie gesagt, ganz nett für zwischendurch, aber beim nächsten Buch darf es dann gerne wieder etwas mehr von allem sein.

Patricia Päßler
  • Patricia Päßler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Füchse von Hampstead Heath

von Ben Aaronovitch

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Füchse von Hampstead Heath