Nachtleben

Nachtleben

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Nachtleben

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

29716

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.10.2021

Verlag

Atlantik Verlag

Seitenzahl

176

Beschreibung

Rezension

»[...] ein Buch, das weit über die Liebesthematik hinaus geht, indem es die große Frage nach dem Ursprung des Universums stellt.« ("SWR 2")
»[...] man wird ungeheuer in diesen Strudel der Gefühle hineingezogen und es ist dann eben auch ein Fest der Sprache.« ("rbb Kultur")
»Ein inhaltlich wie sprachlich furioses Debüt. Sabin Tambrea verlässt die lineare Erzählebene und wagt Gedankenexperimente über die ganz große, über den Tod hinausreichende Liebe.« ("bremen zwei")
»Es ist eine sehr romantische Vorstellung in unserer nüchternen Zeit.« ("hr2-kultur")
»Das Romandebüt von Schauspieler Tambrea verzaubert durch einen bildhaften, eigenwilligen Sprachstil.« ("HÖRZU/Gong")
»Es hat etwas weltumspannendes, obwohl es alles eigentlich auf sehr begrenztem Raum spielt. « ("radio eins")
»[Tambrea] beschreibt Zeit- und Raumsituationen so krass metaphorisch, aber die man so gut greifen kann.« ("Podcast "Unter Dry"")
»Seine [Tambreas] Handlung gestaltet sich bildhaft, indem er sich zeitweise einer nahezu drehbuchartigen Sprache bedient.« ("Oper und Kultur")
»Die teilweise ungewöhnlichen Satzstellungen lassen Innehalten und neue Denkansätze zu.« ("Evangelische Büchereien im Rheinland")
»[...] eine moderne Liebesgeschichte, die über den Tod hinausreicht.« ("buchreport.express")

Details

Verkaufsrang

29716

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.10.2021

Verlag

Atlantik Verlag

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

21,2/13,4/2 cm

Gewicht

288 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-455-01235-4

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Für alle, die Sprache lieben!

Monika Schulte aus Hagen am 23.12.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sabin Tambrea, er ist nicht nur ein außergewöhnlicher Schauspieler, er ist ein ebenso außergewöhnlicher Schriftsteller! In "Nachtleben" schreibt er über eine Liebe, die über den Tod hinaus existiert. Anno stirbt bei einem Unfall, doch Anna und er finden einen Weg, trotzdem zusammen zu sein. Was ist noch wahr? Was geht über das Maß eines normales Traums hinaus? Kann die Liebe so stark sein, dass sie die Wirklichkeit ausblendet? Ein großartiges, ungewöhnliches Buch, wie ich es selten gelesen habe. Sabin Tambrea erzählt mit großer Intensität von einer großen Liebe, manchmal düster, manchmal beklemmend, immer emotional. "Nachtleben" - keine Geschichte für Jedermann. Keine Geschichte für Kuschelmomente. Man muss genau lesen, die Sprache lieben, sich mit den Worten und dem Geschehen auseinandersetzen.

Für alle, die Sprache lieben!

Monika Schulte aus Hagen am 23.12.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sabin Tambrea, er ist nicht nur ein außergewöhnlicher Schauspieler, er ist ein ebenso außergewöhnlicher Schriftsteller! In "Nachtleben" schreibt er über eine Liebe, die über den Tod hinaus existiert. Anno stirbt bei einem Unfall, doch Anna und er finden einen Weg, trotzdem zusammen zu sein. Was ist noch wahr? Was geht über das Maß eines normales Traums hinaus? Kann die Liebe so stark sein, dass sie die Wirklichkeit ausblendet? Ein großartiges, ungewöhnliches Buch, wie ich es selten gelesen habe. Sabin Tambrea erzählt mit großer Intensität von einer großen Liebe, manchmal düster, manchmal beklemmend, immer emotional. "Nachtleben" - keine Geschichte für Jedermann. Keine Geschichte für Kuschelmomente. Man muss genau lesen, die Sprache lieben, sich mit den Worten und dem Geschehen auseinandersetzen.

Geniales Buch!

Bewertung aus Retschow am 19.12.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die negativen Bewertungen tun mir in der Seele weh! Aufgrund der vielen verschiedenen Meinungen bin ich neugierig geworden und habe das Buch heute beendet. Es ist ganz große Kunst! Soll ja jeder seine Meinung haben und Geschmack ist sicher unterschiedlich, aber ganz nachvollziehen kann ich es nicht. Allerdings muss man schon gerne und viel lesen und auch ein Buch wirklich und wahrhaftig lesen können, um dieses hier zu verstehen. Trotz der geringen Seitenanzahl ist es kein Roman für zwischendurch. Zeit muss man sich schon nehmen können und wollen. Es steht viel zwischen den Zeilen und regt zum Nachdenken an. Es ist durchaus anspruchsvolle Lektüre, die sicher nicht für jeden etwas ist. Aber lässt man sich darauf ein, erlebt man eine wunderbare Geschichte mit fantastischer Umsetzung!

Geniales Buch!

Bewertung aus Retschow am 19.12.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die negativen Bewertungen tun mir in der Seele weh! Aufgrund der vielen verschiedenen Meinungen bin ich neugierig geworden und habe das Buch heute beendet. Es ist ganz große Kunst! Soll ja jeder seine Meinung haben und Geschmack ist sicher unterschiedlich, aber ganz nachvollziehen kann ich es nicht. Allerdings muss man schon gerne und viel lesen und auch ein Buch wirklich und wahrhaftig lesen können, um dieses hier zu verstehen. Trotz der geringen Seitenanzahl ist es kein Roman für zwischendurch. Zeit muss man sich schon nehmen können und wollen. Es steht viel zwischen den Zeilen und regt zum Nachdenken an. Es ist durchaus anspruchsvolle Lektüre, die sicher nicht für jeden etwas ist. Aber lässt man sich darauf ein, erlebt man eine wunderbare Geschichte mit fantastischer Umsetzung!

Unsere Kund*innen meinen

Nachtleben

von Sabin Tambrea

3.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Severina Neisener

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Severina Neisener

Thalia Universitätsbuchhandlung

Zum Portrait

5/5

Ein literarisches Meisterwerk von Liebe, Leben und Abschied

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit dem komplexen und ungewohnten Satzbau und seinem Stil sticht der Schauspieler und Autor wie ein Leuchtfeuer aus der Masse heraus. Aus ganz neuen Perspektiven erzählt Tambrea die Geschichte von Anno und Anna, zwei Liebenden deren Verbindung zueinander durch nichts gekappt werden kann. So schmal dieses Buch auch ist, so ist es doch keine Lektüre für zwischendurch. Man muss gewillt sein, sich Zeit für das Lesen zu nehmen. Und wer sich wirklich auf diese Geschichte einlässt, der wird mit einem wunderbaren, eindrücklichen Leseerlebnis belohnt. Die Art wie Tambrea diese Liebe zwischen Traum und Wirklichkeit erzählt, stellt die teils wirre und kaputte Gefühlswelt von Anno und Anna treffend dar. Es tut mir in der Seele weh, einige der Rezensionen zu lesen. Zumal manchmal das Gefühl entstand, das Buch, die Geschichte, die Erzählform und der gesamte Rahmen wurden von einigen Rezensenten nicht richtig verstanden. Ja, die Schreibweise mag von Zeit zu Zeit etwas sprunghaft und hastig und zu anderen Zeiten dann wieder langatmig erscheinen. Aber genau das spiegelt die Gedanken und Gefühle der Figuren wider. Genau das macht dieses besondere Buch erst aus. Ich lege Ihnen ans Herz: Wenn Sie etwas Besonderes Lesen möchten, das wirklich literarisch ist, viel zwischen den Zeilen bereithält, dann greifen Sie zu diesem Buch.
5/5

Ein literarisches Meisterwerk von Liebe, Leben und Abschied

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit dem komplexen und ungewohnten Satzbau und seinem Stil sticht der Schauspieler und Autor wie ein Leuchtfeuer aus der Masse heraus. Aus ganz neuen Perspektiven erzählt Tambrea die Geschichte von Anno und Anna, zwei Liebenden deren Verbindung zueinander durch nichts gekappt werden kann. So schmal dieses Buch auch ist, so ist es doch keine Lektüre für zwischendurch. Man muss gewillt sein, sich Zeit für das Lesen zu nehmen. Und wer sich wirklich auf diese Geschichte einlässt, der wird mit einem wunderbaren, eindrücklichen Leseerlebnis belohnt. Die Art wie Tambrea diese Liebe zwischen Traum und Wirklichkeit erzählt, stellt die teils wirre und kaputte Gefühlswelt von Anno und Anna treffend dar. Es tut mir in der Seele weh, einige der Rezensionen zu lesen. Zumal manchmal das Gefühl entstand, das Buch, die Geschichte, die Erzählform und der gesamte Rahmen wurden von einigen Rezensenten nicht richtig verstanden. Ja, die Schreibweise mag von Zeit zu Zeit etwas sprunghaft und hastig und zu anderen Zeiten dann wieder langatmig erscheinen. Aber genau das spiegelt die Gedanken und Gefühle der Figuren wider. Genau das macht dieses besondere Buch erst aus. Ich lege Ihnen ans Herz: Wenn Sie etwas Besonderes Lesen möchten, das wirklich literarisch ist, viel zwischen den Zeilen bereithält, dann greifen Sie zu diesem Buch.

Severina Neisener
  • Severina Neisener
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sabrina Jerkovic

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sabrina Jerkovic

Mayersche Neuss

Zum Portrait

3/5

Schöne Geschichte umständlich verpackt

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieser Roman war leider nicht so meins. Obwohl ich ein großer Fan literarischer Werke bin, war dieser Roman sehr anstrengend zu lesen, da die Handlung teils sehr sprunghaft war und die Sätze manchmal etwas unstrukturiert wirkten. Die Geschichte rund um die Verarbeitung des Tods eines geliebten Menschen ist im Ganzen aber dennoch sehr schön verarbeitet worden.
3/5

Schöne Geschichte umständlich verpackt

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieser Roman war leider nicht so meins. Obwohl ich ein großer Fan literarischer Werke bin, war dieser Roman sehr anstrengend zu lesen, da die Handlung teils sehr sprunghaft war und die Sätze manchmal etwas unstrukturiert wirkten. Die Geschichte rund um die Verarbeitung des Tods eines geliebten Menschen ist im Ganzen aber dennoch sehr schön verarbeitet worden.

Sabrina Jerkovic
  • Sabrina Jerkovic
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Nachtleben

von Sabin Tambrea

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nachtleben