Sadisten

Sadisten

Tödliche Liebe - Geschichten aus dem wahren Leben. Ungekürzt.

Hörbuch-Download (MP3)

Sadisten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,90 €
eBook

eBook

ab 4,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €

Beschreibung


Menschen, die sich daran erfreuen, andere zu quälen, ihnen Schmerz oder Leid zuzufügen, nennen wir Sadisten. Aber sie sind nicht alle gleich: Die Sadisten, die ihre Neigung als erotische Spielart oder Präferenz ausleben, lassen sich klar unterscheiden von jenen, die ihre Gewalt- und Tötungsfantasien nicht kontrollieren können, bis hin zu grausamsten Straftaten an unschuldigen Opfern.

Als Straftäterpsychologin und Ermittlungsberaterin bei Kriminalfällen, als Szene-Insider und Therapeutin ist Lydia Benecke an Tätern wie Opfern nah dran. Sie beschreibt und analysiert wahre Kriminalfälle auf der Basis aktuellster wissenschaftlicher Theorien und zeigt, wie sich die Lust an der Gewalt erklären lässt.

Details

Sprecher

Nicole Engeln

Spieldauer

17 Stunden und 58 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Nicole Engeln

Spieldauer

17 Stunden und 58 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

28.12.2020

Verlag

Lübbe Audio

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783838798189

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannend

Bewertung aus Berlin am 11.09.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Da ich selbst einen Borderliner kannte, der sich das Leben nahm, fand ich beim Fall von E. Nesbit die Erläuterungen zwischen dem eigentlichem Fall sehr hilfreich, um dies alles zu verstehen. Ich hatte mich immer gewundert wie Himmelhoch jauchzend und dann tief betrübt er daher kam (ein Bekannter). Gefällt mir sehr gut und daher 5 Sterne.

Spannend

Bewertung aus Berlin am 11.09.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Da ich selbst einen Borderliner kannte, der sich das Leben nahm, fand ich beim Fall von E. Nesbit die Erläuterungen zwischen dem eigentlichem Fall sehr hilfreich, um dies alles zu verstehen. Ich hatte mich immer gewundert wie Himmelhoch jauchzend und dann tief betrübt er daher kam (ein Bekannter). Gefällt mir sehr gut und daher 5 Sterne.

2. Hälfte sehr interessant

Jennifer am 09.12.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr informative Inhalte und verständlich erklärt anhand echter Fälle. Die ersten beiden Kapitel haben sich bis zur Mitte des Buches anhand 1 Falles sehr in die Länge gezogen, daher ein Stern Abzug.

2. Hälfte sehr interessant

Jennifer am 09.12.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr informative Inhalte und verständlich erklärt anhand echter Fälle. Die ersten beiden Kapitel haben sich bis zur Mitte des Buches anhand 1 Falles sehr in die Länge gezogen, daher ein Stern Abzug.

Unsere Kund*innen meinen

Sadisten

von Lydia Benecke

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von M. Wowes

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M. Wowes

Thalia Darmstadt - Boulevard

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Extrem spannend für alle, die sich für True Crime und Psychologie interessieren. Lydia Benecke hat eine Art zu schreiben und zu erklären, die ich unglaublich faszinierend finde, sie geht aber auch sehr ins Detail. Deshalb nicht unbedingt etwas für schwache Nerven!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Extrem spannend für alle, die sich für True Crime und Psychologie interessieren. Lydia Benecke hat eine Art zu schreiben und zu erklären, die ich unglaublich faszinierend finde, sie geht aber auch sehr ins Detail. Deshalb nicht unbedingt etwas für schwache Nerven!

M. Wowes
  • M. Wowes
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Isabel Rott

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Isabel Rott

Thalia Krefeld

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Einblick in Sadismus, vor allem sexuellen Sadismus in der BDSM-Szene. Auf eine intelligente, sachliche Art veranschaulicht Benecke das Thema, fast schon zu bildlich dargestellt
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Einblick in Sadismus, vor allem sexuellen Sadismus in der BDSM-Szene. Auf eine intelligente, sachliche Art veranschaulicht Benecke das Thema, fast schon zu bildlich dargestellt

Isabel Rott
  • Isabel Rott
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Sadisten

von Lydia Benecke

0 Rezensionen filtern

  • Sadisten