Tee? Kaffee? Mord! - Die fünf Portraits des toten Doktors
Band 11
Artikelbild von Tee? Kaffee? Mord! - Die fünf Portraits des toten Doktors
Ellen Barksdale

1. Tee? Kaffee? Mord! - Die fünf Portraits des toten Doktors

Tee? Kaffee? Mord! - Die fünf Portraits des toten Doktors

Teil 11. Ungekürzt.

Hörbuch (CD)

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

8,90 €
eBook

eBook

4,99 €
Variante: 1 CD (ungekürzt, 2021)

Tee? Kaffee? Mord! - Die fünf Portraits des toten Doktors

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 4,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,90 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2318

Gesprochen von

Vera Teltz

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Spieldauer

4 Stunden und 16 Minuten

Erscheinungsdatum

23.12.2021

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2318

Gesprochen von

Vera Teltz

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Spieldauer

4 Stunden und 16 Minuten

Erscheinungsdatum

23.12.2021

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

CD

Anzahl

1

Verlag

Lübbe Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783785783733

Weitere Bände von Nathalie Ames ermittelt

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bilderrätsel

Bewertung aus Eisenach am 23.04.2024

Bewertungsnummer: 2185541

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Völlig unerwartet erbt Louise 5 Gemälde. Den Abgebildeten er­kennt sie aller­dings – und das weckt bei ihr keine po­si­ti­ven Er­in­ne­rungen. Wäh­rend ihrer Ge­heim­dienst­ver­gangen­heit konnte sie dem Mann hin­ter Git­ter bringen, aller­dings erst, nach­dem er 3 Morde ver­übt hatte. Die­ser Täter ist aller­dings mitt­ler­weile im Ge­fäng­nis ge­stor­ben. Wer steckt also da­hin­ter? 10 Bände ihrer Cozy-Crime-Reihe „Tee? Kaffee? Mord!“ über hat Ellen Barks­dale die Köchin Lou­ise als Ne­ben­figur be­han­delt, die mit ihrem (mehr oder weni­ger mys­teri­ösen) Ge­heim­dienst­hin­ter­grund der eigent­lichen Prota­gonis­tin Natha­lie beim Auf­klä­ren loka­ler Taten hilf­reich zur Seite steht. Das ändert sich dies­mal, denn Lou­ise’ Ver­gangen­heit holt sie ein. Ein Mann, an des­sen Fest­nahme sie als junge Agen­tin maß­geb­lich be­tei­ligt war, sinnt auf Rache. Er­neut hat er ein Mäd­chen ent­führt, das ster­ben wird, wenn Lou­ise sie nicht recht­zei­tig fin­det. Anders als in die­ser Reihe ge­wohnt, steht also kein (aktu­eller) Mord, son­dern die Ver­hin­de­rung eines sol­chen im Fokus. Hand­lungs­stränge aus den bis­heri­gen Bän­den wer­den dies­mal da­ge­gen nicht wei­ter­ge­führt. Dafür exis­tiert eine B-Hand­lung, die sich auf die ört­liche Poli­zei­sta­tion kon­zen­triert. Diese ver­läuft aller­dings eher un­spek­ta­ku­lär, sodass sich die Frag stellt, ob hier eine even­tu­elle Neben­hand­lung für künf­tige Bände vor­be­rei­tet wird. Die auf dem Ge­sche­hen von Band 6 („Tod eines Schnee­manns“) ba­sie­rende Ne­ben­hand­lung, die sich bis zu Band 9 („Ein Mör­der steht im Walde“) hin­zog, ver­deut­licht jeden­falls, dass ein sol­ches Ele­ment in die­ser Hand­lungs­welt gut funktio­nie­ren kann. Am Stil der Reihe sowie deren Hörbuch-Umsetzung ändert sich natür­lich nichts Grund­le­gen­des. Fazit: Die Autorin variiert das Handlungsgefüge ihrer Cozy-Crime-Reihe erneut etwas, ohne damit das ge­wohnte Ambi­ente auf­zu­ge­ben.
Melden

Bilderrätsel

Bewertung aus Eisenach am 23.04.2024
Bewertungsnummer: 2185541
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Völlig unerwartet erbt Louise 5 Gemälde. Den Abgebildeten er­kennt sie aller­dings – und das weckt bei ihr keine po­si­ti­ven Er­in­ne­rungen. Wäh­rend ihrer Ge­heim­dienst­ver­gangen­heit konnte sie dem Mann hin­ter Git­ter bringen, aller­dings erst, nach­dem er 3 Morde ver­übt hatte. Die­ser Täter ist aller­dings mitt­ler­weile im Ge­fäng­nis ge­stor­ben. Wer steckt also da­hin­ter? 10 Bände ihrer Cozy-Crime-Reihe „Tee? Kaffee? Mord!“ über hat Ellen Barks­dale die Köchin Lou­ise als Ne­ben­figur be­han­delt, die mit ihrem (mehr oder weni­ger mys­teri­ösen) Ge­heim­dienst­hin­ter­grund der eigent­lichen Prota­gonis­tin Natha­lie beim Auf­klä­ren loka­ler Taten hilf­reich zur Seite steht. Das ändert sich dies­mal, denn Lou­ise’ Ver­gangen­heit holt sie ein. Ein Mann, an des­sen Fest­nahme sie als junge Agen­tin maß­geb­lich be­tei­ligt war, sinnt auf Rache. Er­neut hat er ein Mäd­chen ent­führt, das ster­ben wird, wenn Lou­ise sie nicht recht­zei­tig fin­det. Anders als in die­ser Reihe ge­wohnt, steht also kein (aktu­eller) Mord, son­dern die Ver­hin­de­rung eines sol­chen im Fokus. Hand­lungs­stränge aus den bis­heri­gen Bän­den wer­den dies­mal da­ge­gen nicht wei­ter­ge­führt. Dafür exis­tiert eine B-Hand­lung, die sich auf die ört­liche Poli­zei­sta­tion kon­zen­triert. Diese ver­läuft aller­dings eher un­spek­ta­ku­lär, sodass sich die Frag stellt, ob hier eine even­tu­elle Neben­hand­lung für künf­tige Bände vor­be­rei­tet wird. Die auf dem Ge­sche­hen von Band 6 („Tod eines Schnee­manns“) ba­sie­rende Ne­ben­hand­lung, die sich bis zu Band 9 („Ein Mör­der steht im Walde“) hin­zog, ver­deut­licht jeden­falls, dass ein sol­ches Ele­ment in die­ser Hand­lungs­welt gut funktio­nie­ren kann. Am Stil der Reihe sowie deren Hörbuch-Umsetzung ändert sich natür­lich nichts Grund­le­gen­des. Fazit: Die Autorin variiert das Handlungsgefüge ihrer Cozy-Crime-Reihe erneut etwas, ohne damit das ge­wohnte Ambi­ente auf­zu­ge­ben.

Melden

Gemütlicher Krimi

Elke aus Heiligenhaus am 20.02.2024

Bewertungsnummer: 2135943

Bewertet: Hörbuch-Download

Diese Cosy Crime-Reihe eignet sich hervorragend für zwischendurch. Auch Teil 11 ist wieder spannend geschrieben, hervorragend von Vera Teltz gelesen und bietet Rätsel, denen wir mit Louise und Nathalie, in diesem Teil sogar auch mit dem Constable und den Freunden der beiden Damen, zusammen auf den Grund gehen und diese lösen können. Mir hat das Hörbuch wieder sehr gut gefallen, so dass ich es an einem Tag fertig hören konnte. Wer für gemütliche britische Krimis etwas übrig hat, dem kann ich diese Reihe wirklich empfehlen Ich gebe 86/100 bzw. 09/10 Punkte.
Melden

Gemütlicher Krimi

Elke aus Heiligenhaus am 20.02.2024
Bewertungsnummer: 2135943
Bewertet: Hörbuch-Download

Diese Cosy Crime-Reihe eignet sich hervorragend für zwischendurch. Auch Teil 11 ist wieder spannend geschrieben, hervorragend von Vera Teltz gelesen und bietet Rätsel, denen wir mit Louise und Nathalie, in diesem Teil sogar auch mit dem Constable und den Freunden der beiden Damen, zusammen auf den Grund gehen und diese lösen können. Mir hat das Hörbuch wieder sehr gut gefallen, so dass ich es an einem Tag fertig hören konnte. Wer für gemütliche britische Krimis etwas übrig hat, dem kann ich diese Reihe wirklich empfehlen Ich gebe 86/100 bzw. 09/10 Punkte.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Tee? Kaffee? Mord! - Die fünf Portraits des toten Doktors

von Ellen Barksdale

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Tee? Kaffee? Mord! - Die fünf Portraits des toten Doktors