Dunbridge Academy - Anywhere
Band 1

Dunbridge Academy - Anywhere

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Dunbridge Academy - Anywhere

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

686

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.01.2022

Verlag

Lyx

Seitenzahl

464

Beschreibung

Rezension

"Berührender Auftaktband der neuen Dunbridge-Academy-Reihe." Passauer Neue Presse, 08.06.2022

Details

Verkaufsrang

686

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.01.2022

Verlag

Lyx

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

21,6/13,5/4,4 cm

Gewicht

558 g

Auflage

1. Auflage 2022

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-1655-3

Weitere Bände von Dunbridge Academy

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

341 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Teenager Love Story

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 07.04.2024

Bewertungsnummer: 2172456

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Achtung Spoiler Der erste Teil von der Dunbridge Academy Anywhere gefiel mir im Grossen und Ganzen gut. Es war ein typischer Jugend Roman mit viel romantischen Elementen und mit den üblichen schulischen Problemen von Teenager. Was ich ein bisschen schade fand war, dass Emma sehr rasch ihren Vater fand. Zur Beginn wurde da ziemlich viel Wirbel gemacht, dass sie ihn seit Jahren nicht mehr gesehen hätte.. da hätte ich mir noch mehr Spannung und mehr Anlaufzeit gewünscht. Was mich aber sehr überraschte, war der schwere Schicksalsschlag von Henry. Damit hätte ich nicht gerechnet, in einer Teenager Love Story. Mein Fazit: es war für mich nur eine gute Geschichte für nebenbei.
Melden

Teenager Love Story

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 07.04.2024
Bewertungsnummer: 2172456
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Achtung Spoiler Der erste Teil von der Dunbridge Academy Anywhere gefiel mir im Grossen und Ganzen gut. Es war ein typischer Jugend Roman mit viel romantischen Elementen und mit den üblichen schulischen Problemen von Teenager. Was ich ein bisschen schade fand war, dass Emma sehr rasch ihren Vater fand. Zur Beginn wurde da ziemlich viel Wirbel gemacht, dass sie ihn seit Jahren nicht mehr gesehen hätte.. da hätte ich mir noch mehr Spannung und mehr Anlaufzeit gewünscht. Was mich aber sehr überraschte, war der schwere Schicksalsschlag von Henry. Damit hätte ich nicht gerechnet, in einer Teenager Love Story. Mein Fazit: es war für mich nur eine gute Geschichte für nebenbei.

Melden

Sehr gut

Bewertung am 31.03.2024

Bewertungsnummer: 2166824

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe es geliebt und es ist einfach toll und schnell zu lesen, habe vier Wochen nur gebraucht. Es wahr das erste Buch das ich gelesen habe und habe auch die anderen Bücher der Reihe gekauft und sie auch schnell fertig gelesen. Es ist und wird für immer mein Lieblingbuch sein. Ich hoffe dir gefällt es auch so gut wie mir.
Melden

Sehr gut

Bewertung am 31.03.2024
Bewertungsnummer: 2166824
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe es geliebt und es ist einfach toll und schnell zu lesen, habe vier Wochen nur gebraucht. Es wahr das erste Buch das ich gelesen habe und habe auch die anderen Bücher der Reihe gekauft und sie auch schnell fertig gelesen. Es ist und wird für immer mein Lieblingbuch sein. Ich hoffe dir gefällt es auch so gut wie mir.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Dunbridge Academy - Anywhere

von Sarah Sprinz

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von K. Drung

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

K. Drung

Thalia Kleve

Zum Portrait

4/5

Ab nach Schottland!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In der ersten Sekunde knistert es zwischen Emma und Henry und auch wenn sie sich voneinander fernhalten sollten, können sie ihre Liebe nicht unterdrücken. Ich finde beide Charaktere so toll und habe beide ins Herz geschlossen. Durch die detaillierte Beschreibung der Dunbridge Academy bekommt man richtig Lust, nach Schottland zu fliegen. Auch Sinclair hat sich in mein Herz eingeschlossen, weshalb ich froh war, dass es im Band 2 um ihn geht.
4/5

Ab nach Schottland!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In der ersten Sekunde knistert es zwischen Emma und Henry und auch wenn sie sich voneinander fernhalten sollten, können sie ihre Liebe nicht unterdrücken. Ich finde beide Charaktere so toll und habe beide ins Herz geschlossen. Durch die detaillierte Beschreibung der Dunbridge Academy bekommt man richtig Lust, nach Schottland zu fliegen. Auch Sinclair hat sich in mein Herz eingeschlossen, weshalb ich froh war, dass es im Band 2 um ihn geht.

K. Drung
  • K. Drung
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen – Allee-Center

Zum Portrait

4/5

Besser als notwendig

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ohne eine ganze Gruppe an Leser*innen simplistisch zusammenfassen zu wollen, vermute ich, dass ein Großteil der New Adult-Zielgruppe dieses Genre für Erotik und Melodram schätzt, und beides gibt es hier, allerdings hat "Dunbridge Academy" mehr zu bieten als das. Die Figuren sind in sich plausibel - tiefschürfend psychologisch nicht, aber ihre Handlungen entwickeln sich recht glaubwürdig auf ihren Persönlichkeiten und Motivationen. Und wenn der Focus sich auf Emma und Henry liegt, ist meine liebste Figur ausgerechnet Grace, Henrys Freundin und somit offensichtlich Emmas Gegenspielerin. Die befreit sich sehr schnell aus ihrer Position und macht Ihrem Namen alle Ehre. Ich vermute, dass ich nach diesem Band meine Zeit an der Dunbridge Academy aufgebe, aber ich kann diese Reihe weit ernsthafter empfehlen als etwa "After Passion" oder "Paper Princess".
4/5

Besser als notwendig

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ohne eine ganze Gruppe an Leser*innen simplistisch zusammenfassen zu wollen, vermute ich, dass ein Großteil der New Adult-Zielgruppe dieses Genre für Erotik und Melodram schätzt, und beides gibt es hier, allerdings hat "Dunbridge Academy" mehr zu bieten als das. Die Figuren sind in sich plausibel - tiefschürfend psychologisch nicht, aber ihre Handlungen entwickeln sich recht glaubwürdig auf ihren Persönlichkeiten und Motivationen. Und wenn der Focus sich auf Emma und Henry liegt, ist meine liebste Figur ausgerechnet Grace, Henrys Freundin und somit offensichtlich Emmas Gegenspielerin. Die befreit sich sehr schnell aus ihrer Position und macht Ihrem Namen alle Ehre. Ich vermute, dass ich nach diesem Band meine Zeit an der Dunbridge Academy aufgebe, aber ich kann diese Reihe weit ernsthafter empfehlen als etwa "After Passion" oder "Paper Princess".

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Dunbridge Academy - Anywhere

von Sarah Sprinz

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dunbridge Academy - Anywhere