Mitte
Band 11

Mitte

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mitte

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

32356

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

07.10.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

32356

Erscheinungsdatum

07.10.2021

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

128 (Printausgabe)

Dateigröße

23833 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783462303933

Weitere Bände von Illustrierte Lieblingsbücher

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Die Fortsetzung von Olympia

Bewertung aus Winterthur am 09.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein weiteres hervorragendes Buch von Volker Kutscher. Hier geht es darum was mit den Akteuren nach Olympia passiert. Ein sehr beklemmendes Zeitzeugnis!

Die Fortsetzung von Olympia

Bewertung aus Winterthur am 09.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein weiteres hervorragendes Buch von Volker Kutscher. Hier geht es darum was mit den Akteuren nach Olympia passiert. Ein sehr beklemmendes Zeitzeugnis!

Unter Niveau

Bewertung aus Coburg am 17.10.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte mich sehr gefreut, dass Kutscher seine bisher tolle und spannende Geschichte weiter schrieb. Die lächerlich wenigen Seiten die ich nun erhielt, waren das Geld nicht wert. Gerade als die Geschichte Fahrt aufnimmt, ist sie zu Ende. Schade!

Unter Niveau

Bewertung aus Coburg am 17.10.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte mich sehr gefreut, dass Kutscher seine bisher tolle und spannende Geschichte weiter schrieb. Die lächerlich wenigen Seiten die ich nun erhielt, waren das Geld nicht wert. Gerade als die Geschichte Fahrt aufnimmt, ist sie zu Ende. Schade!

Unsere Kund*innen meinen

Mitte

von Kat Menschik, Volker Kutscher

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Michael Flath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Michael Flath

Thalia Darmstadt - Boulevard

Zum Portrait

5/5

Sehr, sehr schön!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als Buchmensch möchte ich meine Bewertung von Volker Kutschers „Mitte“ mit einer Analogie erläutern: Es gibt Perlwein, Sekt und Champagner. Übertragen auf Bücher sind für mich eBooks der Perlwein, gedruckte Bücher der Sekt und Bücher wie die „illustrierten Lieblingsbücher“ gehören in die Kategorie Champagner. Optisch und haptisch ein Genuss, der zum Inhalt passt wie die Faust aufs Auge! Dieser besteht in diesem Fall aus Briefen, fast ausschließlich von Fritze Thormann, geschrieben zwischen August und Dezember 1936, den die Leser von Volker Kutschers Kriminalromanen als Pflegesohn von Gereon und Charlotte Rath kennen. Sie beleuchten eine Hintergrundgeschichte des Romans „Olympia". Zusammen bilden Text, Material und Illustrationen ein kleines Kunstwerk, welches alle Sinne anspricht. Sekt und Perlwein prickeln und machen beschwipst, das tut Champagner auch, aber er bedeutet mehr Genuss. Für mich ist „Mitte“ ein Buch für mehr Genuss!!!
5/5

Sehr, sehr schön!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als Buchmensch möchte ich meine Bewertung von Volker Kutschers „Mitte“ mit einer Analogie erläutern: Es gibt Perlwein, Sekt und Champagner. Übertragen auf Bücher sind für mich eBooks der Perlwein, gedruckte Bücher der Sekt und Bücher wie die „illustrierten Lieblingsbücher“ gehören in die Kategorie Champagner. Optisch und haptisch ein Genuss, der zum Inhalt passt wie die Faust aufs Auge! Dieser besteht in diesem Fall aus Briefen, fast ausschließlich von Fritze Thormann, geschrieben zwischen August und Dezember 1936, den die Leser von Volker Kutschers Kriminalromanen als Pflegesohn von Gereon und Charlotte Rath kennen. Sie beleuchten eine Hintergrundgeschichte des Romans „Olympia". Zusammen bilden Text, Material und Illustrationen ein kleines Kunstwerk, welches alle Sinne anspricht. Sekt und Perlwein prickeln und machen beschwipst, das tut Champagner auch, aber er bedeutet mehr Genuss. Für mich ist „Mitte“ ein Buch für mehr Genuss!!!

Michael Flath
  • Michael Flath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Viel zu schnell durch ist diese eindrückliche Erzählung in Briefen - eine direkte Ergänzung zu den Gereon-Rath-Romanen Volker Kutschers. Wieder großartig illustriert von Kat Menschik (genau wie "Moabit"- Charly`s Vorgeschichte) lesen wir traurig von Fritze`s Weg ins Verhängnis..!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Viel zu schnell durch ist diese eindrückliche Erzählung in Briefen - eine direkte Ergänzung zu den Gereon-Rath-Romanen Volker Kutschers. Wieder großartig illustriert von Kat Menschik (genau wie "Moabit"- Charly`s Vorgeschichte) lesen wir traurig von Fritze`s Weg ins Verhängnis..!

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Mitte

von Kat Menschik, Volker Kutscher

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mitte