In ewiger Freundschaft
Band 10

In ewiger Freundschaft

Kriminalroman | Der neue packende Taunus-Krimi der Bestsellerautorin

eBook

10,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

24,99 €
eBook

eBook

10,99 €

In ewiger Freundschaft

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

148

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

18.11.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

148

Erscheinungsdatum

18.11.2021

Verlag

Ullstein Verlag

Seitenzahl

480 (Printausgabe)

Dateigröße

4908 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783843726375

Weitere Bände von Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

236 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

In ewiger Freundschaft

Bewertung am 15.01.2024

Bewertungsnummer: 2109645

Bewertet: eBook (ePUB)

Nele Neuhaus schreibt die Geschichte unterhaltsam und mit Witz. Sie lässt die Protagonisten auf spannende Art ihrer Berufung nachgehen. Stolpernd und wieder auffangend, herzlich und griesgrämig. Angenehme Lektüre.
Melden

In ewiger Freundschaft

Bewertung am 15.01.2024
Bewertungsnummer: 2109645
Bewertet: eBook (ePUB)

Nele Neuhaus schreibt die Geschichte unterhaltsam und mit Witz. Sie lässt die Protagonisten auf spannende Art ihrer Berufung nachgehen. Stolpernd und wieder auffangend, herzlich und griesgrämig. Angenehme Lektüre.

Melden

toller Kriminalroman

Beate am 10.01.2024

Bewertungsnummer: 2105868

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich mag die Taunuskrimis von Nele Neuhaus wirklich sehr und nun war also endlich dieser zehnte Fall bei mir fällig. Auf Anhieb fand ich mich in der Geschichte zurecht und war sogleich gefesselt von ihr. Ich mag das Ermittlerteam total und freue mich, zusätzlich zur spannenden Handlung, auch wieder mehr aus deren Privatleben zu erfahren. Der Schreibstil ist unkompliziert und flüssig zu lesen. Ungelenke Formulierungen gibt es keine und auch das Erzähltempo ist sehr angenehm. Die Gegebenheiten werden ausreichend und bildhaft beschrieben, so dass ich mir diese gut vorstellen konnte. An keiner Stelle verliert die Autorin sich in die Langatmigkeit, so dass alles schlüssig ohne große Wiederholungen erklärt ist. Die Charaktere sind authentisch ausgearbeitet und wirken lebendig. Da sie über ausreichend Tiefe verfügen, konnte ich problemlos ihre Handlungsentscheidungen und Gedanken nachvollziehbar. Auch transportieren sie glaubhaft ihre Gefühle, so dass ich auch hier mitfühlen konnte. Wie schon erwähnt, mag ich es, wenn neben der Ermittlungsarbeit auch das Zwischenmenschliche beleuchtet wird und das kommt hier keineswegs zu kurz. Auch dieser zehnte Band um Bodenstein & Kirchhoff ist äußerst gelungen. Ich kann nicht nur dieses Buch, sondern die ganze Reihe sehr empfehlen. Für Spannung und Nervenkitzel ist gesorgt, so dass mein Krimiherz rundumzufrieden zurückbleibt. Von mir gibt es fünf Sterne.
Melden

toller Kriminalroman

Beate am 10.01.2024
Bewertungsnummer: 2105868
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich mag die Taunuskrimis von Nele Neuhaus wirklich sehr und nun war also endlich dieser zehnte Fall bei mir fällig. Auf Anhieb fand ich mich in der Geschichte zurecht und war sogleich gefesselt von ihr. Ich mag das Ermittlerteam total und freue mich, zusätzlich zur spannenden Handlung, auch wieder mehr aus deren Privatleben zu erfahren. Der Schreibstil ist unkompliziert und flüssig zu lesen. Ungelenke Formulierungen gibt es keine und auch das Erzähltempo ist sehr angenehm. Die Gegebenheiten werden ausreichend und bildhaft beschrieben, so dass ich mir diese gut vorstellen konnte. An keiner Stelle verliert die Autorin sich in die Langatmigkeit, so dass alles schlüssig ohne große Wiederholungen erklärt ist. Die Charaktere sind authentisch ausgearbeitet und wirken lebendig. Da sie über ausreichend Tiefe verfügen, konnte ich problemlos ihre Handlungsentscheidungen und Gedanken nachvollziehbar. Auch transportieren sie glaubhaft ihre Gefühle, so dass ich auch hier mitfühlen konnte. Wie schon erwähnt, mag ich es, wenn neben der Ermittlungsarbeit auch das Zwischenmenschliche beleuchtet wird und das kommt hier keineswegs zu kurz. Auch dieser zehnte Band um Bodenstein & Kirchhoff ist äußerst gelungen. Ich kann nicht nur dieses Buch, sondern die ganze Reihe sehr empfehlen. Für Spannung und Nervenkitzel ist gesorgt, so dass mein Krimiherz rundumzufrieden zurückbleibt. Von mir gibt es fünf Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

In ewiger Freundschaft

von Nele Neuhaus

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Lisa Pelzer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa Pelzer

Thalia Mühlhausen

Zum Portrait

5/5

Spannung bis zur letzten Seite!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Spannender Krimi über Freundschaft, Neid und Intrigen. Als eine Frau vermisst wird und kurz darauf ein Mord geschieht, ist das Dream Ermittlerteam Pia und Oliver wieder zur Stelle und Sie lassen bei Ihren Ermittlungen keinen Stein auf dem anderen. In ewiger Freundschaft von Nele Neuhaus ist der 10. Band der Taunuskrimi Reihe und lässt genauso wie seine Vorgänger keinen Platz für Langeweile. Kann es Pia und Oliver auch dieses Mal gelingen, den Fall zu knacken?
5/5

Spannung bis zur letzten Seite!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Spannender Krimi über Freundschaft, Neid und Intrigen. Als eine Frau vermisst wird und kurz darauf ein Mord geschieht, ist das Dream Ermittlerteam Pia und Oliver wieder zur Stelle und Sie lassen bei Ihren Ermittlungen keinen Stein auf dem anderen. In ewiger Freundschaft von Nele Neuhaus ist der 10. Band der Taunuskrimi Reihe und lässt genauso wie seine Vorgänger keinen Platz für Langeweile. Kann es Pia und Oliver auch dieses Mal gelingen, den Fall zu knacken?

Lisa Pelzer
  • Lisa Pelzer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Carola Ludger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Carola Ludger

Thalia Lippstadt

Zum Portrait

4/5

Spannender 10. Fall

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der 10. Fall führt das Ermittlerduo Pia Sander und Oliver von Bodenstein in die Welt der Literatur. Ein klassischer Nele Neuhaus wie wir ihn mögen: abwechslungsreich, komplex, spannend, tiefgründig, ein absolut authentischer und nachvollziehbarer Plot. Was ist wahre Freundschaft, wann wird sie falsch verstanden oder gar aus falschem Bemühen anders gedeutet? Um den Fall herum kreiert Nele Neuhaus sehr sehr viele Charaktere, deren Schicksal man natürlich unbedingt wissen möchte, die aber den spannenden Lesefluss ein wenig hemmen.
4/5

Spannender 10. Fall

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der 10. Fall führt das Ermittlerduo Pia Sander und Oliver von Bodenstein in die Welt der Literatur. Ein klassischer Nele Neuhaus wie wir ihn mögen: abwechslungsreich, komplex, spannend, tiefgründig, ein absolut authentischer und nachvollziehbarer Plot. Was ist wahre Freundschaft, wann wird sie falsch verstanden oder gar aus falschem Bemühen anders gedeutet? Um den Fall herum kreiert Nele Neuhaus sehr sehr viele Charaktere, deren Schicksal man natürlich unbedingt wissen möchte, die aber den spannenden Lesefluss ein wenig hemmen.

Carola Ludger
  • Carola Ludger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

In ewiger Freundschaft

von Nele Neuhaus

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • In ewiger Freundschaft