Anouk 1: Anouk, die nachts auf Reisen geht
Band 1
Artikelbild von Anouk 1: Anouk, die nachts auf Reisen geht
Hendrikje Balsmeyer

1. Anouk, die nachts auf Reisen geht

Anouk 1: Anouk, die nachts auf Reisen geht

Geschichten von Freundschaft, Mut und Fantasie

Hörbuch-Download (MP3)

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

17,99 €
eBook

eBook

12,99 €
Variante: MP3 Lesung, gekürzt

Anouk 1: Anouk, die nachts auf Reisen geht

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 17,99 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Nora Jokhosha

Spieldauer

2 Stunden und 40 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.08.2021

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Nora Jokhosha

Spieldauer

2 Stunden und 40 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.08.2021

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

42

Verlag

Silberfisch

Sprache

Deutsch

EAN

9783844928310

Weitere Bände von Anouk

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

112 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Warmherzig erzählt - Ein Buch über Freundschaft, Mut und Wertschätzung

Cornelia aus Garbsen am 26.03.2022

Bewertungsnummer: 1683409

Bewertet: Hörbuch-Download

Hendrikje Balsmeyer hat vor Jahren das operative Geschäft von Tabaluga Enterprises übernommen. Gemeinsam mit Peter Maffay hat sie die Geschichte Anouk, die nachts auf Reisen geht niedergeschrieben. Namensgeberin der mutigen kleinen Heldin Anouk ist ihre Tochter, die zum Entstehungszeitpunkt dieser Geschichte zwei Jahre alt ist. Für Peter Maffay und Hendrikje Balsmeyer ist es das erste Kinderbuch, das sie verfasst haben. Anouk, die nachts auf Reisen geht ist bereits im Grundschulalter. Sie ist ein aufgewecktes, fröhliches Mädchen. Nur Schlafengehen mag sie abends nicht. Die Eltern sind schließlich auch noch wach und Anouk zögert das Zähne putzen und zu Bett gehen abends immer gern noch ein wenig hinaus. Ihre Eltern jedoch bestehen darauf, dass Anouk zeitig schlafen geht und die Mutter erklärt geduldig, dass Anouk den Schlaf brauche um zu Wachsen und das Erlebte vom Tag zu verarbeiten und daraus zu lernen. Als Anouk wieder eines Abends zu Bett geht und einschläft, wacht sie gefühlt gleich wieder auf. Ein ungewöhnlich helles Licht, das unter ihrer Zimmertür durchscheint, zieht sie wie magisch an. Da bleibt Anouk keine Wahl: sie muss nachsehen, was es damit auf sich hat. Sie geht durch die Tür und findet sich im ersten von sieben in diesem Buch geschilderten Abenteuern wieder: einem Indianerdorf. Mit Respekt und hoher Einfühlsamkeit begegnet Anouk in diesen Geschichten ganz unterschiedlichen Charakteren. Sie begegnet Jungen wie Mädchen und verhilft ihnen mit Zuversicht und charmanten einfachen Tricks zum Ziel. Es sind Geschichten, die herzerwärmend sind und neugierig auf die Welt da draußen machen. Geschichten, die zeigen, das man imstande ist, auch scheinbar unüberwindbare Hürden zu meistern. Geschichten, die die eigene Fantasie beflügeln, mutig machen und spielerisch vermitteln, was Freundschaft ausmacht. Vertrauen und Wertschätzung und manchmal den "Knuff" in die richtige Richtung. Mit ihrem Kuscheltier Affi hat Anouk immer einen Freund an ihrer Seite, der geduldig und bedingungslos zu ihr steht. Dieses Gefühl kann Anouk sehr gut auf ihre neuen Bekanntschaften und Freunde übertragen. Kaum hat sie jedoch ihr Abenteuer im Traumland bewältigt und Freundschaft geschlossen, ist auch schon die Nacht vorbei und ihre Eltern wollen von ihrem Ausflug nichts wissen. Es sei nur ein Traum. Doch Anouk hat einen Beweis aus ihrem angeblichen Traum im Indianerdorf mitgebracht: eine Feder. Es kann also kein Traum gewesen sein. Die Erzählweise der Geschichten ist sehr realistisch mit den Entgegnungen der Eltern und den traumhaften Abenteuern von Anouk. Der Schreibstil ist eingängig und leicht und Anouk lernt neben neuen Worten verschiedene Redewendungen kennen. Mit dieser Eigenschaft wirkt Anouk nicht ganz so allwissend und ich kann sie trotz ihres "ich weiß etwas und habe eine Lösung" gern haben. Nora Jokhosha liest die Geschichte ganz wundervoll. Ihre Stimme ist warm, weich und fröhlich und sie liest mit kindlichem Vergnügen. Nora Jokhosha gelingt es ganz wunderbar Anouk diese Herausforderung in die Stimme zu legen, wenn sie Dinge in Erfahrung bringen will und nachfragt. Es ist für mich ein wahres Hörvergnügen. Außergewöhnlich empfinde ich die deutliche Aussprache des "ä" beispielsweise beim Zähne putzen. Vielerorts wird mittlerweile eher von Z"e"hnen gesprochen als von Zähnen. Ich finde die deutliche Aussprache sehr charmant und bereichernd. Ein tolles Hör- und Leseerlebnis. Joelle Tourlonias hat die Geschichte um Anouk illustriert. Wenn ich mir die Zeichnungen von Anouk und ihren Eltern ansehe, sehe ich Hendrikje Balsmeyer und Peter Maffay mit ihrer kleinen Tochter. Die Farbgestaltung ist ruhig und lädt zum Träumen ein. So eignen sich nach meinem Dafürhalten die Geschichten sehr gut als Gute Nacht Geschichten. Fazit Anouk, die nachts auf Reisen geht ist für alle, die Geschichten mögen, in denen Werte wie Freundschaft, Mut und Wertschätzung eine große Rolle spielen.
Melden

Warmherzig erzählt - Ein Buch über Freundschaft, Mut und Wertschätzung

Cornelia aus Garbsen am 26.03.2022
Bewertungsnummer: 1683409
Bewertet: Hörbuch-Download

Hendrikje Balsmeyer hat vor Jahren das operative Geschäft von Tabaluga Enterprises übernommen. Gemeinsam mit Peter Maffay hat sie die Geschichte Anouk, die nachts auf Reisen geht niedergeschrieben. Namensgeberin der mutigen kleinen Heldin Anouk ist ihre Tochter, die zum Entstehungszeitpunkt dieser Geschichte zwei Jahre alt ist. Für Peter Maffay und Hendrikje Balsmeyer ist es das erste Kinderbuch, das sie verfasst haben. Anouk, die nachts auf Reisen geht ist bereits im Grundschulalter. Sie ist ein aufgewecktes, fröhliches Mädchen. Nur Schlafengehen mag sie abends nicht. Die Eltern sind schließlich auch noch wach und Anouk zögert das Zähne putzen und zu Bett gehen abends immer gern noch ein wenig hinaus. Ihre Eltern jedoch bestehen darauf, dass Anouk zeitig schlafen geht und die Mutter erklärt geduldig, dass Anouk den Schlaf brauche um zu Wachsen und das Erlebte vom Tag zu verarbeiten und daraus zu lernen. Als Anouk wieder eines Abends zu Bett geht und einschläft, wacht sie gefühlt gleich wieder auf. Ein ungewöhnlich helles Licht, das unter ihrer Zimmertür durchscheint, zieht sie wie magisch an. Da bleibt Anouk keine Wahl: sie muss nachsehen, was es damit auf sich hat. Sie geht durch die Tür und findet sich im ersten von sieben in diesem Buch geschilderten Abenteuern wieder: einem Indianerdorf. Mit Respekt und hoher Einfühlsamkeit begegnet Anouk in diesen Geschichten ganz unterschiedlichen Charakteren. Sie begegnet Jungen wie Mädchen und verhilft ihnen mit Zuversicht und charmanten einfachen Tricks zum Ziel. Es sind Geschichten, die herzerwärmend sind und neugierig auf die Welt da draußen machen. Geschichten, die zeigen, das man imstande ist, auch scheinbar unüberwindbare Hürden zu meistern. Geschichten, die die eigene Fantasie beflügeln, mutig machen und spielerisch vermitteln, was Freundschaft ausmacht. Vertrauen und Wertschätzung und manchmal den "Knuff" in die richtige Richtung. Mit ihrem Kuscheltier Affi hat Anouk immer einen Freund an ihrer Seite, der geduldig und bedingungslos zu ihr steht. Dieses Gefühl kann Anouk sehr gut auf ihre neuen Bekanntschaften und Freunde übertragen. Kaum hat sie jedoch ihr Abenteuer im Traumland bewältigt und Freundschaft geschlossen, ist auch schon die Nacht vorbei und ihre Eltern wollen von ihrem Ausflug nichts wissen. Es sei nur ein Traum. Doch Anouk hat einen Beweis aus ihrem angeblichen Traum im Indianerdorf mitgebracht: eine Feder. Es kann also kein Traum gewesen sein. Die Erzählweise der Geschichten ist sehr realistisch mit den Entgegnungen der Eltern und den traumhaften Abenteuern von Anouk. Der Schreibstil ist eingängig und leicht und Anouk lernt neben neuen Worten verschiedene Redewendungen kennen. Mit dieser Eigenschaft wirkt Anouk nicht ganz so allwissend und ich kann sie trotz ihres "ich weiß etwas und habe eine Lösung" gern haben. Nora Jokhosha liest die Geschichte ganz wundervoll. Ihre Stimme ist warm, weich und fröhlich und sie liest mit kindlichem Vergnügen. Nora Jokhosha gelingt es ganz wunderbar Anouk diese Herausforderung in die Stimme zu legen, wenn sie Dinge in Erfahrung bringen will und nachfragt. Es ist für mich ein wahres Hörvergnügen. Außergewöhnlich empfinde ich die deutliche Aussprache des "ä" beispielsweise beim Zähne putzen. Vielerorts wird mittlerweile eher von Z"e"hnen gesprochen als von Zähnen. Ich finde die deutliche Aussprache sehr charmant und bereichernd. Ein tolles Hör- und Leseerlebnis. Joelle Tourlonias hat die Geschichte um Anouk illustriert. Wenn ich mir die Zeichnungen von Anouk und ihren Eltern ansehe, sehe ich Hendrikje Balsmeyer und Peter Maffay mit ihrer kleinen Tochter. Die Farbgestaltung ist ruhig und lädt zum Träumen ein. So eignen sich nach meinem Dafürhalten die Geschichten sehr gut als Gute Nacht Geschichten. Fazit Anouk, die nachts auf Reisen geht ist für alle, die Geschichten mögen, in denen Werte wie Freundschaft, Mut und Wertschätzung eine große Rolle spielen.

Melden

Ein sehr schön gemachtes Hörspiel...

Sibby am 15.11.2023

Bewertungsnummer: 2069321

Bewertet: Hörbuch (CD)

vor allem für Kinder die nicht gerne zu Bett gehen. Anouk geht auf Reise mit ihrem neuen Piratenfreund Luka und darf seit neustem immer neue Abenteuer im Schlaf erleben, sodass das einschlafen schon Spaß macht! Leider hat mir die Vorlese-Stimme nicht gefallen, dies ist allerdings nur meine persönliche Meinung. Andere finden sie bestimmt angenehm, was bei mir leider nicht der Fall ist/war. Daher ein Stern Abzug.
Melden

Ein sehr schön gemachtes Hörspiel...

Sibby am 15.11.2023
Bewertungsnummer: 2069321
Bewertet: Hörbuch (CD)

vor allem für Kinder die nicht gerne zu Bett gehen. Anouk geht auf Reise mit ihrem neuen Piratenfreund Luka und darf seit neustem immer neue Abenteuer im Schlaf erleben, sodass das einschlafen schon Spaß macht! Leider hat mir die Vorlese-Stimme nicht gefallen, dies ist allerdings nur meine persönliche Meinung. Andere finden sie bestimmt angenehm, was bei mir leider nicht der Fall ist/war. Daher ein Stern Abzug.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Anouk 1: Anouk, die nachts auf Reisen geht

von Hendrikje Balsmeyer, Peter Maffay

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Magdalena Rohlmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Magdalena Rohlmann

Mayersche Witten

Zum Portrait

5/5

Die Welt durch Kinderaugen sehen.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es sind wunderschöne Gute Nacht Geschichten für kleine Kinder und auch für große Kinder. Ich hatte das Gefühl das ich wieder zum Kind werde. Die Geschichten handeln von Freundschaft, das man mutig sein soll! Und das alles wird wunderschön durch Kinderaugen dargestellt. Es sind genau die Werte die man seinen Kindern für die Zukunft mitgeben möchte. Manchmal sind wir doch zu erwachsen. Es ist unglaublich schön illustriert. Es macht echt Spaß sich dir Bilder zusammen mit den Kindern anzuschauen. Aber es ist auch ein schönes Buch für große „Kinder“ um noch mal ein wenig die Kindheit wieder zu erleben.
5/5

Die Welt durch Kinderaugen sehen.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es sind wunderschöne Gute Nacht Geschichten für kleine Kinder und auch für große Kinder. Ich hatte das Gefühl das ich wieder zum Kind werde. Die Geschichten handeln von Freundschaft, das man mutig sein soll! Und das alles wird wunderschön durch Kinderaugen dargestellt. Es sind genau die Werte die man seinen Kindern für die Zukunft mitgeben möchte. Manchmal sind wir doch zu erwachsen. Es ist unglaublich schön illustriert. Es macht echt Spaß sich dir Bilder zusammen mit den Kindern anzuschauen. Aber es ist auch ein schönes Buch für große „Kinder“ um noch mal ein wenig die Kindheit wieder zu erleben.

Magdalena Rohlmann
  • Magdalena Rohlmann
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lysann Thiel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lysann Thiel

Thalia Großenhain

Zum Portrait

5/5

Tolles Vorlesebuch für Jungen und Mädchen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anouk ist ein selbstbewusstes, starkes Mädchen, dass nicht so gern ins Bett gehen mag, wenn ihre Eltern es wollen. Doch eines Nachts entdeckt sie, dass des nachts die größten Abenteuer auf sie warten. Sie reist in aufregende Welten und meistert mit den Kindern, die sie dort trifft allerhand spannende Aufgaben. Alles in allem ein wunderbares Vorlesebuch für Jungen und Mädchen ab 4 Jahren.
5/5

Tolles Vorlesebuch für Jungen und Mädchen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anouk ist ein selbstbewusstes, starkes Mädchen, dass nicht so gern ins Bett gehen mag, wenn ihre Eltern es wollen. Doch eines Nachts entdeckt sie, dass des nachts die größten Abenteuer auf sie warten. Sie reist in aufregende Welten und meistert mit den Kindern, die sie dort trifft allerhand spannende Aufgaben. Alles in allem ein wunderbares Vorlesebuch für Jungen und Mädchen ab 4 Jahren.

Lysann Thiel
  • Lysann Thiel
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Anouk, die nachts auf Reisen geht (Anouk 1)

von Hendrikje Balsmeyer, Peter Maffay

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Anouk 1: Anouk, die nachts auf Reisen geht