Der Tod und das dunkle Meer (ungekürzt)
Artikelbild von Der Tod und das dunkle Meer (ungekürzt)
Stuart Turton

1. Der Tod und das dunkle Meer (ungekürzt)

Der Tod und das dunkle Meer (ungekürzt)

Hörbuch-Download (MP3)

Der Tod und das dunkle Meer (ungekürzt)

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 19,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 29,95 €

Beschreibung

Details

Sprecher

Frank Stieren

Spieldauer

18 Stunden und 2 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Frank Stieren

Spieldauer

18 Stunden und 2 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

10.09.2021

Verlag

Audiobuch

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Dorothee Merkel

Sprache

Deutsch

EAN

9783958627802

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

113 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Mit ein wenig Anlauf

Bewertung am 14.09.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vorab: ich würde das Buch wohl wieder lesen. Zu Beginn hat das Buch zwar direkt den ein oder anderen Paukenschlag zu bieten, mir persönlich war der Einstieg jedoch etwas zu träge. Ab etwa der Hälfte nimmt die Handlung jedoch zusehends an Fahrt auf, um dann im Finale in einem angemessenen Rahmen zum spannenden und klärenden Ende zu kommen. Man darf nur nicht den Fehler machen, und Nebenstränge oder erzählte Erinnerungen vernachlässigen, ansonsten könnte die Auflösung am Ende mehr Verwirrung als Aufklärung stiften. Hätte alles in allem vielleicht mehr Pfeffer verträgen können, aber als Urlaubs- und Feierabendlektüre durchaus geeignet. Ich würde mir die angedeutete Fortsetzung der Geschichte dieser Personen durchaus wünschen.

Mit ein wenig Anlauf

Bewertung am 14.09.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vorab: ich würde das Buch wohl wieder lesen. Zu Beginn hat das Buch zwar direkt den ein oder anderen Paukenschlag zu bieten, mir persönlich war der Einstieg jedoch etwas zu träge. Ab etwa der Hälfte nimmt die Handlung jedoch zusehends an Fahrt auf, um dann im Finale in einem angemessenen Rahmen zum spannenden und klärenden Ende zu kommen. Man darf nur nicht den Fehler machen, und Nebenstränge oder erzählte Erinnerungen vernachlässigen, ansonsten könnte die Auflösung am Ende mehr Verwirrung als Aufklärung stiften. Hätte alles in allem vielleicht mehr Pfeffer verträgen können, aber als Urlaubs- und Feierabendlektüre durchaus geeignet. Ich würde mir die angedeutete Fortsetzung der Geschichte dieser Personen durchaus wünschen.

Bewertung am 15.03.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder ein Geniestreich von Stuart Turton! Eine super tolle Mischung aus Krimi, Mystery, Fantasy und auch historischer Roman. Ein ganz besonderes Buch.

Bewertung am 15.03.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder ein Geniestreich von Stuart Turton! Eine super tolle Mischung aus Krimi, Mystery, Fantasy und auch historischer Roman. Ein ganz besonderes Buch.

Unsere Kund*innen meinen

Der Tod und das dunkle Meer

von Stuart Turton

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Nina Johnsen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nina Johnsen

Poertgen-Herder - Haus der Bücher

Zum Portrait

5/5

Eine perfekte Symbiose!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mord auf hoher See im 17. Jahrhundert. Doch ist wirklich der Teufel mit an Bord, oder doch nur ein teuflisch cleverer Mörder? Eine unglaublich spannende, atmosphärische Geschichte, in die ich beim Lesen richtig versunken bin. Packend bis zur letzten Seite, mit genialen Plot-Twists und interessanten Charakteren! Dieses Buch ist die perfekte Mischung aus Krimi, Abenteuer- und Horrorroman! Eins meiner absoluten Lese-Highlights! Wärmste Empfehlung von mir!
5/5

Eine perfekte Symbiose!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mord auf hoher See im 17. Jahrhundert. Doch ist wirklich der Teufel mit an Bord, oder doch nur ein teuflisch cleverer Mörder? Eine unglaublich spannende, atmosphärische Geschichte, in die ich beim Lesen richtig versunken bin. Packend bis zur letzten Seite, mit genialen Plot-Twists und interessanten Charakteren! Dieses Buch ist die perfekte Mischung aus Krimi, Abenteuer- und Horrorroman! Eins meiner absoluten Lese-Highlights! Wärmste Empfehlung von mir!

Nina Johnsen
  • Nina Johnsen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Miriam Effertz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Miriam Effertz

Mayersche Bergheim

Zum Portrait

5/5

Geheimnisvolles Abenteuer auf dem Meer

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie schon in "Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle" schickt uns Stuart Turton mit seinem neuen Buch wieder auf die Suche danach, was eigentlich wirklich passiert ist. Hier befinden wir uns 1639 auf einem Segelschiff bei der Überfahrt von Ostindien nach Amsterdam, an Bord eine Menge Soldaten, paar Geschäfts- und Edelleute und ein Detektiv auf dem Weg zu seiner Hinrichtung. Kaum auf See sucht sie der Teufel heim. Aberglaube, Hexenjagd und alte Intrigen bestimmen von nun an die Geschehnisse an Bord. Dieser Abenteuerroman hat alles, was das Herz begehrt. Eine spannende Geschichte, geschickte Wendungen, detektivische Arbeit und Protagonisten, die immer wieder kleine Geheimnisse enthüllen. Mich hat das Buch grandios unterhalten.
5/5

Geheimnisvolles Abenteuer auf dem Meer

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie schon in "Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle" schickt uns Stuart Turton mit seinem neuen Buch wieder auf die Suche danach, was eigentlich wirklich passiert ist. Hier befinden wir uns 1639 auf einem Segelschiff bei der Überfahrt von Ostindien nach Amsterdam, an Bord eine Menge Soldaten, paar Geschäfts- und Edelleute und ein Detektiv auf dem Weg zu seiner Hinrichtung. Kaum auf See sucht sie der Teufel heim. Aberglaube, Hexenjagd und alte Intrigen bestimmen von nun an die Geschehnisse an Bord. Dieser Abenteuerroman hat alles, was das Herz begehrt. Eine spannende Geschichte, geschickte Wendungen, detektivische Arbeit und Protagonisten, die immer wieder kleine Geheimnisse enthüllen. Mich hat das Buch grandios unterhalten.

Miriam Effertz
  • Miriam Effertz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Tod und das dunkle Meer

von Stuart Turton

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Tod und das dunkle Meer (ungekürzt)