INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne
Artikelbild von INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne
Christopher Paolini

1. INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne (Ungekürzt)

INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne

Hörbuch-Download (MP3)

INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 31,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

664

Gesprochen von

Simon Jäger

Spieldauer

32 Stunden und 14 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

664

Gesprochen von

Simon Jäger

Spieldauer

32 Stunden und 14 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

472

Verlag

Argon Verlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783732418411

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

134 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(Viel) zu lang, wenig fesselnd.

InHol am 28.08.2022

Bewertungsnummer: 1775400

Bewertet: Hörbuch-Download

Ich bin eigentlich ein Liebhaber von ungekürzten Hörbüchern. Aber dieses hier ist mit über 32 Stunden viel zu lang. War ich anfangs noch gefesselt, wurde es von Stunde zu Stunde langatmiger. Am Schluss war ich froh, als es endlich durch war. Vor allem die ewig langen Wortwechsel ("Kira hier: ...") nerven irgendwann. Die Story selbst hat mir nur mäßig gut gefallen. Ein Stern mehr für die hervorragende Arbeit von Simon Jäger.
Melden

(Viel) zu lang, wenig fesselnd.

InHol am 28.08.2022
Bewertungsnummer: 1775400
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich bin eigentlich ein Liebhaber von ungekürzten Hörbüchern. Aber dieses hier ist mit über 32 Stunden viel zu lang. War ich anfangs noch gefesselt, wurde es von Stunde zu Stunde langatmiger. Am Schluss war ich froh, als es endlich durch war. Vor allem die ewig langen Wortwechsel ("Kira hier: ...") nerven irgendwann. Die Story selbst hat mir nur mäßig gut gefallen. Ein Stern mehr für die hervorragende Arbeit von Simon Jäger.

Melden

wundervolles fesselndes Buch

Bewertung am 24.01.2024

Bewertungsnummer: 2116143

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schon der Klappentext klingt sehr vielversprechend. Das Buch ist von der ersten Seite angefangen bis zur Letzten durchgehen spannend. Dieses Buch hat alles was ein Gutes Buch braucht und jeder der Weltallbücher liebt und sich auch für spezifischere Lektüren interessiert, sollte dieses Buch gelesen haben. Mit über 900 Seiten benötigt man für dieses Buch etwas Zeit zum lesen, allerdings lohnt sich jede Seite. Absolut zu empfehlen. Das fesselndste und spannendste Weltall Buch das ich bisher gelesen habe.
Melden

wundervolles fesselndes Buch

Bewertung am 24.01.2024
Bewertungsnummer: 2116143
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schon der Klappentext klingt sehr vielversprechend. Das Buch ist von der ersten Seite angefangen bis zur Letzten durchgehen spannend. Dieses Buch hat alles was ein Gutes Buch braucht und jeder der Weltallbücher liebt und sich auch für spezifischere Lektüren interessiert, sollte dieses Buch gelesen haben. Mit über 900 Seiten benötigt man für dieses Buch etwas Zeit zum lesen, allerdings lohnt sich jede Seite. Absolut zu empfehlen. Das fesselndste und spannendste Weltall Buch das ich bisher gelesen habe.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne

von Christopher Paolini

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Jessica Schmidt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jessica Schmidt

Thalia Leipzig – Grimmaische Straße

Zum Portrait

5/5

Der Weltraum - unendliche Weiten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Abgesehen von Star Wars habe ich mich nie sonderlich mit Science Fiction oder dem Weltraum beschäftigt, von Eragon ganz zu schweigen. Einzig und allein das Cover haben mich bei "Infinitum" angesprochen. Und ich bin begeistert! Mit fast 1000 Seiten natürlich ein richtiges Commitment, aber es wurde nie langweilig, nie zu viel oder zu wenig. Ich habe die Sonnensysteme, Planeten und "Außerirdischen" ständig bildlich vor mir gesehen, so genial und detailreich waren die Beschreibungen. Ganz großes (Kopf-)Kino!
5/5

Der Weltraum - unendliche Weiten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Abgesehen von Star Wars habe ich mich nie sonderlich mit Science Fiction oder dem Weltraum beschäftigt, von Eragon ganz zu schweigen. Einzig und allein das Cover haben mich bei "Infinitum" angesprochen. Und ich bin begeistert! Mit fast 1000 Seiten natürlich ein richtiges Commitment, aber es wurde nie langweilig, nie zu viel oder zu wenig. Ich habe die Sonnensysteme, Planeten und "Außerirdischen" ständig bildlich vor mir gesehen, so genial und detailreich waren die Beschreibungen. Ganz großes (Kopf-)Kino!

Jessica Schmidt
  • Jessica Schmidt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von C.B.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

C.B.

Thalia Recklinghausen – Palais Vest

Zum Portrait

5/5

Grandioses Sci-Fi Abenteuer!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Autor der Eragon Reihe lädt seine Leser dieses Mal auf ein über 900 Seiten langes, grandioses Science-Fiction Abenteuer ein! Im Jahr 2257 leben Menschen auf unterschiedlichsten Planeten und es sollen noch weitere kolonialisiert werden. Die junge Xenobiologin Kira Navarez wird zusammen mit ihrer Crew zu einer abschließenden Erkundungstour eines solchen Planeten ausgeschickt. Bei der harmlosen Mission entdeckt Kira allerdings etwas außergewöhnliches und fällt bei näherer Betrachtung in eine Felsspalte. Von da an, soll nichts mehr so sein wie es war und das wahrscheinlich größte Abenteuer im Leben von Kira und das der gesamten Menschheit beginnt, denn wir sind nicht allein! Paolini beweist ein weiteres mal, was für ein unglaublicher Autor er ist. Infinitum bietet Spannung, tolle Charaktere und ein unglaubliches Kopfkino! Eine erstklassige Leseempfehlung für Sci-Fi Fans!
5/5

Grandioses Sci-Fi Abenteuer!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Autor der Eragon Reihe lädt seine Leser dieses Mal auf ein über 900 Seiten langes, grandioses Science-Fiction Abenteuer ein! Im Jahr 2257 leben Menschen auf unterschiedlichsten Planeten und es sollen noch weitere kolonialisiert werden. Die junge Xenobiologin Kira Navarez wird zusammen mit ihrer Crew zu einer abschließenden Erkundungstour eines solchen Planeten ausgeschickt. Bei der harmlosen Mission entdeckt Kira allerdings etwas außergewöhnliches und fällt bei näherer Betrachtung in eine Felsspalte. Von da an, soll nichts mehr so sein wie es war und das wahrscheinlich größte Abenteuer im Leben von Kira und das der gesamten Menschheit beginnt, denn wir sind nicht allein! Paolini beweist ein weiteres mal, was für ein unglaublicher Autor er ist. Infinitum bietet Spannung, tolle Charaktere und ein unglaubliches Kopfkino! Eine erstklassige Leseempfehlung für Sci-Fi Fans!

C.B.
  • C.B.
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne

von Christopher Paolini

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne