Das Haus der stummen Toten

Das Haus der stummen Toten

Thriller

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Haus der stummen Toten

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

38407

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

24.05.2022

Verlag

HarperCollins

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

38407

Erscheinungsdatum

24.05.2022

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

416 (Printausgabe)

Dateigröße

3064 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Arvtagaren

Übersetzt von

  • Nina Hoyer
  • Justus Carl

Sprache

Deutsch

EAN

9783749904167

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

118 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Gelungene Story

Bewertung aus Selm am 22.07.2023

Bewertungsnummer: 1985228

Bewertet: eBook (ePUB)

Eleanor hat etwas schreckliches erlebt. Sie musste ihrer Oma und gleichzeitig Ziehmutter beim Sterben zusehen. Die Polizei sagte, es sei ein Einbrecher gewesen und Vivianne habe sich nicht auf die Forderung eingelassen. Eleanor hat sie überrascht. Etwas, das sie stark geprägt und verändert hat. Nun gilt es auf einem, für Eleanor, unbekannten Sommerhaus die Güter zwischen ihr und ihrer Tante zu trennen bzw erst aufzunehmen. Doch irgendetwas geht nicht mit rechten Dingen zu. Irgendetwas stimmt auf Solhöga nicht. Etwas ist hier geschehen und hat da Anwesen noch nicht wirklich verlassen. Der Schreibstil des Buches war wieder sehr angenehm. Camilla Sten schreibt auf eine eher ruhige Weise, fast schon etwas mysteriös. Ich finde diese Art immer sehr ansprechend und angenehm. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich, teilweise undurchschaubar und gut ausgearbeitet. Über das Buch erfährt man laufend mehr über die Charaktere und erhält so ein sehr ausgeprägtes Bild. Bis zum Schluss ist es schwer, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Das Buch spielt in zwei Zeitebenen, was sehr gut passt und der Story viel Atmosphäre vermittelt. Die Story beginnt mit einem Knall und baut sich dann langsam weiter auf. Durch die beiden Zeitebenen erhalten wir einen Rundumblick zu den Charakteren und die Geschehnisse. Die Entwicklungen haben mich gefesselt und waren teilweise nicht vorhersehbar. Teilweise waren einige Entwicklungen jedoch zeitig klar bzw in meinem Kopf. Das Buch hätte mit so einer guten Story jedoch gern mehr Spannung vertragen. Diese fand eher eher überschaubar. Alles in allem gebe ich 4 Sterne, da es eine sehr gute Story war, die mehr Spannung vertragen hätte.
Melden

Gelungene Story

Bewertung aus Selm am 22.07.2023
Bewertungsnummer: 1985228
Bewertet: eBook (ePUB)

Eleanor hat etwas schreckliches erlebt. Sie musste ihrer Oma und gleichzeitig Ziehmutter beim Sterben zusehen. Die Polizei sagte, es sei ein Einbrecher gewesen und Vivianne habe sich nicht auf die Forderung eingelassen. Eleanor hat sie überrascht. Etwas, das sie stark geprägt und verändert hat. Nun gilt es auf einem, für Eleanor, unbekannten Sommerhaus die Güter zwischen ihr und ihrer Tante zu trennen bzw erst aufzunehmen. Doch irgendetwas geht nicht mit rechten Dingen zu. Irgendetwas stimmt auf Solhöga nicht. Etwas ist hier geschehen und hat da Anwesen noch nicht wirklich verlassen. Der Schreibstil des Buches war wieder sehr angenehm. Camilla Sten schreibt auf eine eher ruhige Weise, fast schon etwas mysteriös. Ich finde diese Art immer sehr ansprechend und angenehm. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich, teilweise undurchschaubar und gut ausgearbeitet. Über das Buch erfährt man laufend mehr über die Charaktere und erhält so ein sehr ausgeprägtes Bild. Bis zum Schluss ist es schwer, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Das Buch spielt in zwei Zeitebenen, was sehr gut passt und der Story viel Atmosphäre vermittelt. Die Story beginnt mit einem Knall und baut sich dann langsam weiter auf. Durch die beiden Zeitebenen erhalten wir einen Rundumblick zu den Charakteren und die Geschehnisse. Die Entwicklungen haben mich gefesselt und waren teilweise nicht vorhersehbar. Teilweise waren einige Entwicklungen jedoch zeitig klar bzw in meinem Kopf. Das Buch hätte mit so einer guten Story jedoch gern mehr Spannung vertragen. Diese fand eher eher überschaubar. Alles in allem gebe ich 4 Sterne, da es eine sehr gute Story war, die mehr Spannung vertragen hätte.

Melden

Sehr spannender Thriller

Tina K. aus Mülheim am 18.09.2022

Bewertungsnummer: 1789045

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Haus der stummen Toten Ein Thriller von Camilla Sten Bisher war mir die Autorin nicht bekannt. Jedoch wird es bestimmt nicht das letzte Buch der Autorin, welches ich lesen werde. Ich habe diesen spannenden Thriller als EBook angefangen und dann aus Zeitgründen das ungekürzte Hörbuch weiter gehört. Jedoch muss ich zugeben, dass es mir dann noch besser gefallen hat. Denn die Sprecherin Katja Körber hat es mit solch einer Passion gelesen, dass ich nicht aufhören konnte zuzuhören. Ich bin dann später nochmal ins EBook eingestiegen aber habe dann schnell wieder zum Hörbuch zurück gefunden. Ein wirklich spannender Thriller aus Schweden, den ich nur empfehlen kann.
Melden

Sehr spannender Thriller

Tina K. aus Mülheim am 18.09.2022
Bewertungsnummer: 1789045
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Haus der stummen Toten Ein Thriller von Camilla Sten Bisher war mir die Autorin nicht bekannt. Jedoch wird es bestimmt nicht das letzte Buch der Autorin, welches ich lesen werde. Ich habe diesen spannenden Thriller als EBook angefangen und dann aus Zeitgründen das ungekürzte Hörbuch weiter gehört. Jedoch muss ich zugeben, dass es mir dann noch besser gefallen hat. Denn die Sprecherin Katja Körber hat es mit solch einer Passion gelesen, dass ich nicht aufhören konnte zuzuhören. Ich bin dann später nochmal ins EBook eingestiegen aber habe dann schnell wieder zum Hörbuch zurück gefunden. Ein wirklich spannender Thriller aus Schweden, den ich nur empfehlen kann.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Haus der stummen Toten

von Camilla Sten

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von J.-P. Christel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J.-P. Christel

Thalia Bremen – Hansa Carré

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolut lesenswerter Thriller mit Gänsehauteffekt! Klassisches Setting (abgeschnitten von der Zivilisation...), aber völlig anders als gedacht, aufgelöst. Das Ende sieht man echt nicht kommen. Spannung bis zur letzten Seite!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolut lesenswerter Thriller mit Gänsehauteffekt! Klassisches Setting (abgeschnitten von der Zivilisation...), aber völlig anders als gedacht, aufgelöst. Das Ende sieht man echt nicht kommen. Spannung bis zur letzten Seite!

J.-P. Christel
  • J.-P. Christel
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kathrin Klevinghaus

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kathrin Klevinghaus

Mayersche Goch

Zum Portrait

2/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hat mich nicht ganz überzeugt. Vom Cover her hätte ich etwas anderes erwartet. Die Atmosphäre ist düster und die Geschichte eigentlich gut, wirkt leider zum Ende hin arg konstruiert.
2/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hat mich nicht ganz überzeugt. Vom Cover her hätte ich etwas anderes erwartet. Die Atmosphäre ist düster und die Geschichte eigentlich gut, wirkt leider zum Ende hin arg konstruiert.

Kathrin Klevinghaus
  • Kathrin Klevinghaus
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Das Haus der stummen Toten

von Camilla Sten

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Haus der stummen Toten